ALLE NEUIGKEITEN

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping reist schon seit fast zwei Jahren nicht mehr ins Ausland, aber er schickt seine Emissäre. So waren in den vergangenen Tagen nahezu unbemerkt von Medien und…

POLITIK I Der Koalitionsvertrag und China

178 Seiten umfasst der Wunschkatalog, sorry: Koalitionsvertrag. Erst gegen Ende des umfangreichen Werkes findet sich – wie nach den Sondierungs- und Koalitionsgesprächen fast nicht anders zu erwarten war – das Kapitel über…

GESELLSCHAFT I Begehrte Beamtenjobs

Am vergangenen Sonntag, dem 28. November, war es mal wieder soweit. In 77 chinesischen Städten strömten über 1,4 Millionen junge Leute in große Hallen an Behörden, Schulen und Universitäten. Dort mussten sie…

WISSENSCHAFT I Selbstzweifelnde Sinologen

Imke Vidal berichtet von der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Chinastudien (DVCS), die am 19./20. November in Freiburg unter dem Motto „Wissensasymmetrien- China als Akteur und Objekt (globaler) Debatten“ stattfand. Das Thema…

ARTIKEL I Chinas Covid-Strategie

Was wäre eigentlich passiert, wenn China eine so laxe, zum Teil irrlichternde Corona-Strategie gefahren hätte, wie einige westliche Länder? Eine sehr interessante, wenn auch hypothetische Frage, die vier Forscher des Chinese Center…

WIRTSCHAFT I Probleme bei Volkswagen China

Volkswagen-Chef Herbert Diess (63) ist angeschlagen. Wieder einmal. Wegen interner Querelen, wegen Knatsch mit dem Betriebsrat. Aber auch wegen Problemen auf seinem wichtigsten Markt – China. Dort macht der Konzern aus Wolfsburg…

SPORT I Tragedy on Ice

Es waren zwei Geisterspiele, die da Mitte November in einem Eisstadion vor den Toren Moskaus ausgetragen wurden. Obwohl fast keine Zuschauer anwesend waren, wurden die beiden Spiele sehr intensiv beäugt – von…

NAMEN I WER WAS WO

Ignazio Cassis (60), Schweizer Außenminister, kam nur bis Nowosibirsk. Er war auf dem Weg zu einem Treffen mit dem chinesischen Kollegen Wang Yi, als die Maschine des Bundesrats Probleme bekam. Cassis musste…

ARTIKEL I Kein Kollaps

Manche China-Experten interpretieren Xi Jinpings Aktivitäten der vergangenen Monate (Angriff auf die Techno-Konzerne, aggressiveres Verhalten gegenüber Taiwan und diversen Staaten) als Zeichen von Schwäche oder sprechen gar von einem bevorstehenden Kollaps der…

ARTIKEL I Von Japan lernen?

Für Noah Barkin, der in Berlin für die Rhodium Group die europäisch-chinesischen Beziehungen analysiert (siehe CHINAHIRN 30), ist eine der größten außenpolitischen Herausforderungen der neuen deutschen Regierung „to find the right balance…

ARTIKEL I Die gelbe Gefahr 2.0

Am 27. Juli 1900 hielt Kaiser Wilhelm II in Bremerhaven seine berühmte Hunnenrede, als er das deutsche Ostasiatische Expeditionskorps Richtung China verabschiedete. Es war eine zutiefst militaristische und rassistische Rede eines Monarchen,…

BÜCHER I Neuerscheinungen

In vier Bänden beschreibt die Designerin Xiang Yao The Art of Chinese Living: An Inheritance of Tradition (Harper Collins, 1104 Seiten, 110 $) +++ Die beiden Anthropologen Franck Billé (Berkeley) und Caroline…

DOKU I Gute Länder, böse Länder

Am 9. und 10. Dezember findet ein „Summit für Democracy“ statt, allerdings nur virtuell. Eingeladen dazu hat der Präsident der USA Joe Biden, der dieses Treffen schon früh in seiner Amtszeit angekündigt…

DOKU I Historische Resolution

Nun ist er also da – der vollständige Text der historischen Resolution, die auf dem sechsten Plenum des Zentralkomitees der KP Chinas verabschiedet wurde. Zuerst wurde nach der Sitzung, die vom 8.…

DOKU I Neuer USCC-Report

Jedes Jahr veröffentlicht die U.S.-China Economic and Security Review Commission (USCC) ihren “Report to Congress”. In fünf Kapiteln auf 551 Seiten werden diesmal die amerikanisch-chinesischen Beziehungen analysiert und seziert. Darin wird –…

MEDIEN I Peoples Daily

Wenn Manoj Kewalramani morgens im indischen Bangalore aufwacht, geht er als erstes an seinen Computer und liest die neueste Ausgabe der People´s Daily, der Zeitung der KP Chinas. Er liest nicht nur…

STUDIE I Subnationale Diplomatie

In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat sich auf landes- und kommunaler Ebene ein dichtes Netz an Kooperationen zwischen China und Deutschland gebildet. Fast alle Bundesländer (einzige Ausnahme: Mecklenburg-Vorpommern) haben Partnerschaften mit Provinzen…

STUDIE I Entwicklungs-zusammenarbeit

China und Deutschland haben schon 2009 die bilaterale Entwicklungszusammenarbeit eingestellt. Das Überweisen von Geldern aus der deutschen Entwicklungshilfe hatte immer wieder zu Kritik geführt, weil China – so die Kritiker – doch…

STUDIE I Ursprung von Covid-19

Woher stammt das Virus, das die ganze Welt erfasst hat? Das ist längst eine brisante politische Frage. Interessierte Kreise in den USA vertreten gerne die Laborthese, wonach das Virus aus einem Labor…

UMFRAGE I Wie Afrikaner China sehen

Wir wissen, dass China in Afrika sehr stark engagiert ist. Aber wir wissen wenig, was die Afrikaner über dieses Engagement denken. Der Afrobarometer gibt darüber alle paar Jahre Auskunft. Die beiden Forscher…

CHINAHIRN liest…

…Welt im Lockdown von Adam Tooze. „Das Buch war nicht geplant“, sagt der britische Historiker Adam Tooze, der an der Columbia University in New York lehrt. Die Aktualität hat ihm aber dieses…

AUSSTELLUNGEN

La Chine. Die China-Sammlung des 18. Jahrhunderts im Dresdner Kupferstich-Kabinett (bis 13. Februar 2022) Residenzschloss, Taschenberg 2, Dresden; täglich 10-17 Uhr (außer Dienstag) In den ersten Jahrzehnten des 18. Jahrhunderts herrschte in…

RÜCKBLICK I Wie war es?

Sie kennen sich seit 1973. Damals waren Reinhard Bütikofer (heute Europaabgeordneter der Grünen) und Thomas Heberer (Senior Professor an der Uni Duisburg-Essen) – beide maoistisch angehaucht – noch ziemlich einer Meinung. Heute…

Conrad Ziesch: Meine Lieblingsessen sind…

…gebratener Blumenkohl (ganguo hua cai), gebratener Schweinebauch (huiguo rou) und Eier mit Tomaten (fan qie chao dan), Die ersten beiden Gerichte sind definitiv aus Sichuan, letzteres ist eines der simpelsten, aber schmackhaftesten…

TRINKEN I Konkurrenz für Starbucks?

Ich hatte einmal das Glück, den Gründer der Starbucks-Kette, Howard Schultz, zu treffen. Das ist lange her. Es war im Frühjahr 2001 in Seattle. Damals hatte Starbucks rund 5000 Filialen, davon die…

CHINAHIRN isst in London…

…gleich vier Restaurants.London hat die höchste Chinese Community von allen britischen Städten. Ein Drittel der britischen Chinesen lebt im Großraum London. Das sollte sich eigentlich auf die Authentizität und Qualität der Restaurants…

FLIEGEN I Fixe Finnair

Finnair setzt weiter auf Asien und insbesondere auf China. Die finnische Fluglinie, die aufgrund des geographischen Vorteils die zeitlich kürzesten Flüge von Europa nach China anbieten kann, will nach Ende der Pandemie…

CHINAHIRNlos

In meinem Beitrag über die Hochschule Bremen habe ich eine wichtige Person, die zum Erfolg des Studiengangs Wirtschaftssinologie wesentlich beigetragen hat, nicht erwähnt: Luo Minyan. Darauf haben mich Ursula Schrammel, die in…

POLITIK I Rückblick Weltklimagipfel

Die Überraschung war gelungen. Der Glasgower Klima-Gipfel neigte sich langsam dem Ende zu, die Delegationen beugten und stritten sich bereits über die anstehende Abschlusserklärung. Da verblüfften China und die USA am 10.…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

In der Nacht von Montag auf Dienstag deutscher Zeit haben sie miteinander geredet. Nur per Video, aber immerhin. Dreieinhalb Stunden saßen sich die beiden mächtigsten Männer der Welt, Joe Biden und Xi…

POLITIK I Rückblick: Sechstes Plenum

Vier Tage lang haben die 348 Damen und Herren im Jingxi-Hotel im Nordwesten Beijings getagt. Sie bilden das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh). Am vierten und letzten Tag ihres Treffens, dem…

POLITIK I Ausblick: China-Afrika-Gipfel

Das diesjährige Gipfeltreffen zwischen China und den afrikanischen Staaten Ende November in Dakar wird etwas anders sein als die anderen zuvor. Kein chinesischer Staatschef wird in Senegals Hauptstadt reisen. Die Veranstaltung im…

CHINAHIRNLexikon: FOCAC

FOCAC steht für Forum on China-Africa Corporation. Sie wurde 2000 mit einer ersten Ministerkonferenz vom 10. bis 12. Oktober in Beijing gegründet. In der Folgezeit fanden alle drei Jahren Ministerkonferenzen statt, immer…

WIRTSCHAFT I 1075 statt 996 – oder doch 965?

Seltsame Zahlenkolonnen wandern durch die chinesische Diskussion. Erst machte die Kombination 996 die Runde, nun ist plötzlich 1075 die neue Zahl, auf die viele schielen. Hinter diesen Zahlen verbirgt sich ein wichtiges…

NAMEN I Wer Was Wo

Yoshimasa Hayashi (60), japanischer Politiker, ist neuer Außenminister Japans. Der erfahrene Hayashi gilt als China-freundlich. Als Gegengewicht ernannte Premier Kishida den China-kritischen Gen Nakatani als Berater für Menschenrechte. Zhang Rumin (72), Gründer…

STUDIE I Chinesisch im Studium

Wie steht es um den Chinesisch-Unterricht an deutschen Universitäten? Wie gut können Studierende der Sinologie Chinesisch sprechen und schreiben? Diesen Fragen gingen Andreas Guder (FU Berlin) und Vincent Burckhardt (Studienstiftung des deutschen…

ARTIKEL I Schlafwandelnd in den Krieg?

Der britische Historiker Christopher Clark hat vor sechs Jahren das Buch „Die Schlafwandler“ geschrieben. Darin beschreibt er, wie die damaligen Großmächte in den Ersten Weltkrieg förmlich hineinschlidderten. Diese Schlafwandler-These hat der amerikanische…

ARTIKEL I Konfuzius-Institute

An den Konfuzius-Instituten (KI) in Duisburg und Hannover wurde vor kurzem auf chinesischen Druck eine gemeinsame Veranstaltung abgesagt, bei der das Buch „Xi Jiping – der mächtigste Mann der Welt“ von Adrian…

ARTIKEL I Neue Parteichefs in den Provinzen

Nicht weniger als acht neue Parteichefs wurden in den beiden Monaten August und September in diversen Provinzen etabliert. In alphabetischer Reihenfolge sind das: Li Ganjie (56/Shandong), Lin Ning (59/Guangxi), Wang Junzheng (58/Tibet),…

BÜCHER I Experten empfehlen

Gegen Ende des Jahres fragt die Zeitschrift „Internationale Politik“ (die von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik/DGAP herausgegeben wird) schon traditionell Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Journalismus: „Welches Buch zur internationalen Politik…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Elizabeth C. Economy (bis vor kurzem an der Stanford University, jetzt Beraterin im US-Handelsministerium) beschreibt in The World According to China das Weltmachtstreben Chinas, das eine weniger freie Welt zur Folge habe…

DOKU I Pentagons Konkurrenzanalyse

Seit 2020 gibt das US-Verteidigungsministerium jedes Jahr einen Bericht über das chinesische Militär heraus. So auch dieses Jahr: „Military and Security Developments Involving the People´s Republic of China 2021”.  Die größte mediale…

DOKU I Korrespondenten kritisieren

Fast gleichzeitig haben sich die Korrespondenten in China und Hongkong in eigener Sache zu Wort gemeldet. Zuerst kritisierte der Foreign Correspondent Club China (FCCC) in Beijing die Umstände der Berichterstattung im Vorfeld…

FILM I Die drei Sonnen

Liu Cixin ist der Star der chinesischen Science-Fiction-Literatur. Seine Trilogie ist inzwischen aber auch weltberühmt. Auf Deutsch heißen die drei Bücher: „Die drei Sonnen“, „Der dunkle Wald“ und „Jenseits der Zeit“ (alle…

NEWSLETTER I Slow Chinese

Wer Chinesisch lernt weiß, dass das eine Lebensaufgabe ist. Es ist ein permanentes Lernen, das eigentlich nie aufhört. Seit ein paar Monaten gibt es einen Newsletter, der dieses Lernen auf unterhaltsame Weise…

NEWSLETTER I South China Sea Brief

Das Südchinesische Meer ist sicher einer der Orte mit der größten Kriegsgefahr in dieser Welt. Die Chinesen, die Anrainerstaaten, die Japaner, die pazifische Macht USA und zunehmend auch die Europäer sind dort…

PODCAST I Bill Bishop spricht

Nun ist auch der Herausgeber des besten Newsletters über China (Sinocism) unter die Podcaster gegangen. Bill Bishop startete am 4. November den Sinocism Podcast. Erster Gast war Chris Johnson, mit dem er…

STUDIE I Verschwendete Milliarden

China will zur High-Tech-Nation aufrücken. Um das zu erreichen, wurden in den vergangenen Jahren viele ehrgeizige Programme aufgelegt. Und der Staat gibt dafür viel, viel Geld aus, oft in Form von Subventionen…

STUDIE I Kampf um Talente

Die USA waren über viele Jahrzehnte das innovativste Land der Welt. Denn sie haben Top-Universitäten,   und Talente aus aller Welt strömen an diese Unis – vor allem im Bereich STEM. Dieses Kürzel…

STUDIE I Wer macht Außenpolitik?

Außenpolitik wird in China ganz oben – das heißt im Politbüro der KP – gemacht. Diese gängige Annahme sei falsch, schreiben die beiden Autoren Yu Jie und Lucy Ridout in der Chatham-House-Studie…

TV I People´´ s Property

Eine TV-Serie ist derzeit ein großer Hit. Auf Englisch ist der Titel „People´s Property“, auf Chinesisch „ren min de cai chan“. In 45 Folgen, die zwischen dem 21. Oktober und dem 15.…

CHINAHIRN liest…

….Last Call von Daniela Schwarzer. Der Untertitel lautet: Wie Europa sich zwischen China und den USA behaupten kann. Schwarzer konstatiert eine „neue geoökonomische Welt“, in der die EU einen relativen Gewichtsverlust hinnehmen…

AUSSTELLUNGEN

Geister, Geld und Kindersegen – Chinesische Wertvorstellungen in volkstümlichen Holzdrucken (bis 27. März 2022) Art:Futurum, Gerhart-Hauptmann-Straße 3, Nordhausen/Thüringen, Öffnungszeiten: jeweils sonntags von 11-17 Uhr, www.artfuturum.com Elisabeth Kurz kam vor rund 40 Jahren…

RÜCKBLICK I Wie wars?

Wie geht es mit der deutschen China-Politik nach der Bundestagswahl weiter? Diese Frage diskutierten bei einer Veranstaltung des China Netzwerks Baden-Württemberg (CNBW) vier Baden-Württemberger, und zwar Klaus Mühlhahn (Zeppelin Universität), Wolfgang Stopper…

Katja Hellkötter: Meine Lieblingsessen sind…

…Sichuan Dan Dan Mian, Yuxiang Jiezi und Tangyuan. Das ist ja – im westlichen Sinne – fast ein Menü, das Katja Hellkötter da zusammengestellt hat. Die Wirtschaftssinologin (Hochschule Bremen) kam 1994 als…

CHINAHIRNKulinarium: Hongshao

Hong = rot, shao = kochen, also heißt hongshao Rotkochen. Warum rot?  Wie kommt diese Farbe in den Wok? Weil die Sauce, in der Fleisch, Fisch und Gemüse stundenlang geschmort werden, eine…

ESSEN I Bao Private Dining

Wenbao Lin ist ein aufstrebender Gourmetkünstler in der Berliner Szene. Ich treffe den jungen Koch aus China im exklusiven KPM Hotel & Residences. Hier residiert nicht nur der alteingesessene Berliner Prozellanhersteller, sondern es…

CHINAHIRN isst in…

…Tübingen im El Pecado. Hat der Autor zu viel Sangria in sich hineingeschüttet? El Pecado ist doch spanisch und heißt die Sünde. Dort gibt es auch spanische und mexikanische Gerichte neben zahlreichen…

EINREISEN I Von Hongkong nach China

Die einfachste Art nach China einzureisen, war stets über Hongkong. Hier war es immer etwas leichter ein Visum zu bekommen. Hier wurde in den vergangenen Jahren am Grenzübergang zu Shenzhen sogar ein…

ÜBERNACHTEN I Kleine Luxushotels

Die Villa am legendären Westsee in Hangzhou ist rund 100 Jahre alt. Der Gründer der Shanghai News, Shi Liangcai, hat sie damals für seine Frau bauen lassen. Seit Anfang August ist die…

RUMREISEN I Spaziergang auf dem Sofa

Sie waren noch nie in Shanghai – oder Sie würden gerne mal wieder hin, können das aber derzeit wegen Corona nicht? Kein Problem, setzen Sie sich auf Ihr Sofa, machen Sie es…

CHINAHIRNlos

Wer aus Deutschland nach Hongkong einreist, muss zwei und nicht – wie ich schrieb – drei Wochen in Quarantäne. Darauf machte mich Anwalt Björn Etgen (Graf von Westfalen) aufmerksam. Zudem empfiehlt Etgen,…

POLITIK I Gutes Klima, schlechtes Klima

Am Sonntag begann in Glasgow die COP26, die Weltklimakonferenz. In den ersten Tagen halten die angereisten Staatschefs ihre Reden, danach wird auf Arbeitsebene um ein Abschlusspapier mit hoffentlich hehren Zielen gerungen. Zentral…

POLITIK I Sechstes Plenum, dritte Resolution

Vom 8. bis 11. November tritt das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas zu einer wichtigen Sitzung zusammen. Es ist das sechste Treffen des rund 370köpfigen Gremiums zwischen den Parteitagen und wird deshalb…

POLITIK I Koalitionsgespräche

Vergangenen Mittwoch ging es los mit den Koalitionsgesprächen zwischen SPD, Grünen und FDP. In 22 Arbeitsgruppen wird getagt. Sie sind fein durchnummeriert. Erst ganz hinten als Nummer 20 kommt der Ausschuss für…

WISSENSCHAFT I Neuer Atomreaktor

In Wuwei am Rande der Wüste Gobi läuft derzeit ein Experiment, das die globale Energieversorgung revolutionieren könnte. In der Stadt wird ein sogenannter Thorium-Flüssigkeitsreaktor getestet. Er benutzt nicht – wie in herkömmlichen…

SPORT I Basketball an einem Ort

Zhuji gehört nicht zu den bekannten Städten Chinas. Und auch nicht zu den größten. Etwas mehr als eine Million Einwohner zählt das Städtchen in der Provinz Zhejiang. In diesen Wochen steht Zhuji…

NAMEN I Wer Was Wo

Jack Ma (57), Alibaba-Gründer, wurde in Europa – erst in Spanien, dann in den Niederlanden – gesichtet. Über den Reisegrund streiten die publizistischen Paparazzi: Segeltörn oder Studientour? Egal: Dem Aktienkurs von Alibaba…

CHINAHIRNLexikon: Sinologie in Deutschland

Einige Jahrzehnte später als in Frankreich etablierte sich in Deutschland die Sinologie, die wissenschaftliche Erforschung Chinas. Leipzig entwickelte sich in den 1880er Jahren unter Georg von der Gabelentz zum ersten Zentrum der…

ARTIKEL I Der beobachtete Beobachter

Matthias Sander ist seit ein paar Wochen Korrespondent für die Neue Züricher Zeitung (NZZ) in Shenzhen. Er ist damit einer der ersten westlichen Berichterstatter in der High-Tech-Metropole direkt gegenüber Hongkong.  In dem…

ARTIKEL I Kalter Krieg? Ja!

Eine Abrechnung mit der amerikanischen China-Politik des Engagements unter Bush, Clinton und Obama serviert der Politik-Professor John Mearsheimer – ein Vertreter der neorealistischen Schule der internationalen Beziehungen, die einst von Kenneth Waltz…

ARTIKEL I Kalter Krieg? Nein!

Beijings Einfluss ist derzeit im Niedergang. Das konstatieren die beiden Politikwissenschaftler Maximilian Mayer (Junior-Professor an der Uni Bonn) und Emilian Kavalski (Jagiellonian Universität Krakau) in ihrem Politico-Artikel „Have we reached peak China?“.…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Der Reiseschriftsteller Colin Thubron trieb sich im Grenzgebiet zwischen China und Russland herum und präsentiert als Treibgut das Buch The Amur River (Chatto & Windus, 304 Seiten, 23,99 Euro) +++ Zwei Journalisten…

DOKU I USA wollen Technlologien schützen

Die US-Geheimdienste haben fünf Technologien definiert, die vor ausländischen Kräften geschützt werden müssen. In dem Dokument „Protecting Critical and Emerging U. S. Technologies from Foreign Threats” nennt The National Counterintelligence and Security…

DOKU I EP zu Taiwan

Am 21. Oktober vollbrachte das Europäische Parlament etwas Historisches. Es verabschiedete mit großer Mehrheit (580 Ja- gegen 26 Nein-Stimmen) zum ersten Mal einen Bericht zu den Beziehungen zwischen der EU und Taiwan.…

FILM I Found

Die drei amerikanischen Teenager heißen Chloe, Sadie und Lily. Sie sind Cousinen, wurden in China geboren und dann zur Adoption freigegeben. Jetzt leben sie in Tennessee und Oklahoma City. Sie sprechen kein…

STUDIE I Schottet sich China ab?

Im April 2020 verkündete Xi Jinping eine neue Wirtschaftsdoktrin mit dem Namen „Dual Circulation Strategy“ (DCS), die Zwei-Kreislauf-Theorie. Der erste Kreislauf zirkuliert durch den Binnenmarkt. Den will China künftig stärken. Der inländische…

STUDIE I China in Zentralasien

Bislang lautete die westliche Erzählung über Chinas Engagement in Zentralasien so: Chinesische Firmen bauen dort vor allem große Infrastrukturprojekte und bringen dazu ihre eigenen Beschäftigten mit. Diese Ansicht, die noch in Washington…

TV I Anti-asiatischer Rassismus

Lisa Ling (48) erinnert sich noch gut an die Tage, als der damalige US-Präsident Donald Trump das Corona-Virus als „China virus“ bezeichnete. Auf ihrem Handy bekam sie damals Nachrichten wie diese: „I…

UMFRAGE I Ausgewogene US-Diskussion

Da kann man als Europäer schon neidisch werden, wenn man diese Phalanx von China-Experten in den USA sieht, die von der Zeitschrift „Foreign Affairs“ zum amerikanisch-chinesischen Verhältnis befragt wurden. Eigentlich stellte Foreign…

UMFRAGE I Bedrohung durch China?

Wie schätzen die Deutschen ihre Sicherheit ein? Diese Frage versuchte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in einer repräsentativen Umfrage zu ermitteln, deren Ergebnisse nun in der Studie „Gemeinsam oder allein? Deutschlands Sicherheit“ vorliegen. China…

CHINAHIRNliest…

…Chinas Strategen von Cornelia Hermanns. Die in Tübingen lebende Autorin ist keine Sinologin und auch keine Politologin. Darf sie deshalb ein Buch über Chinas kommunistische Führungsriege nach Gründung der Volksrepublik schreiben? Das…

MEINUNGSMACHER I China.Table

Sebastian Turner (55) versteht nicht viel von China, aber er versteht viel von Marketing und Medien. Turner, der einst – um nur zwei seiner wichtigen Stationen zu nennen – die sehr kreative…

DAS MUSS MAN GESEHEN HABEN

Wie die Huawei-Finanzchefin Meng Wanzhou bei ihrer Rückkehr im Unternehmen gefeiert wird: https://twitter.com/tongbingxue/status/1452525322218262531 Ein Mann räumt legal sein Bankkonto leer und transportiert die Geldscheine in Koffern in sein Auto: https://ww         1wcsdcw.sixthtone.com/news/1008734/man-withdraws-5-million-yuan-in-cash-from-bank-over-poor-service

AUSSTELLUNGEN

Hong Kong: Here and Beyond, M+ Museum Hongkong, Dienstag bis Sonntag, 10-18 Uhr (freitags bis 22 Uhr), Eintritt für Hongkong Residents frei. Am 11. November eröffnet das M+ Museum im West Kowloon…

CHINAHIRNKulinarium: Shanxi-Küche

Shanxi ist eine Provinz im Nordwesten des Landes. Sie steht nicht sehr im Fokus und häufig wird sie mit der östlichen Nachbarprovinz Shaanxi (Hauptstadt: Xi´an) verwechselt. Das Wissen über Shanxi reduziert sich…

ESSEN I Traditionsgerichte

Chinas Kultur ist alt, ebenso auch seine Esskultur.Viele Gerichte und Rezepte haben die Jahrhunderte aber nicht überlebt. Mehrere chinesische Food Vlogger (Kurzform für Videoblogger) haben sich auf die Suche nach alten Rezepten…

CHINAHIRN isst in…

…in Berlin im FEAST. Der Name des Lokals steht für Fine East Cuisine. Fein ist auch die Einrichtung, fein die kleine (zu kleine?) Speisekarte. Deshalb ist das FEAST auch etwas teurer als…

EINREISEN I Vorbild Singapur

Singapur öffnet sich. „Singapore cannot stay locked down and closed off indifinitely”, sagte Premierminister Lee Hsien Loong am 9. Oktober. Als erstes wurden die Grenzen für Reisende aus Brunei und Deutschland geöffnet.…

ÜBERNACHTEN I Ausgebuchtes Hongkong

Wer nach Hongkong reist, muss drei Wochen in Quarantäne, und die darf er nur in ausgewählten Hotels verbringen. Doch die Zimmer dort werden knapp. Vor allem in den Wochen vor Weihnachten sind…

RUMREISEN I Zug nach Laos

In Laos´ Hauptstadt Vientiane war am 16. Oktober großer Bahnhof. Der chinesische Botschafter Jiang Zaidong und der laotische Verkehrsminister Viengsavanh Siphandone waren da und warteten auf einen Zug aus dem Norden, der…

FLIEGEN I Neue Charterflüge

Die AHK Greater China hat in Zusammenarbeit mit der Deutschen Botschaft erreicht, dass die chinesischen Behörden erneut Charterflüge aus Deutschland ins Land lassen. An folgenden vier Terminen starten gecharterte Maschinen der Lufthansa…

FLIEGEN I Keine Erholung in Asien

Es gib derzeit sehr wenige Flüge nach und auch innerhalb Asiens. Dieser Trend wird anhalten. Das ist das Ergebnis der IATA-Konferenz, die Anfang Oktober in Boston stattfand. Die Chefs der Fluglinien trafen…

CHINAHIRNlos

Christian Y. Schmidt schrieb seine süffisanten Kolumnen in der taz nicht nur – wie ich schrieb – „Im Jahr des Ochsen“, sondern auch im Jahr des Tigers, des Hasen und des Drachen.…

Liebe Leserinnen, liebe Leser

als ich vor über 40 Jahren in den Journalismus einstieg, wurden mir gewisse Grundregeln vermittelt. Die wichtigste: In einer Tageszeitung sind Nachrichten und Meinungen getrennt. Für Letzteres gibt es die Kommentarspalten. Aber…

POLITIK I USA-China: Entspannung?

Sechs Stunden lang saßen sich am 6. Oktober die Delegationen im Hyatt Regency Zurich Airport gegenüber. Hier US-Sicherheitsberater Jake Sullivan, dort Yang Jiechi, der oberste Außenpolitiker der KP Chinas (siehe auch HU…

POLITIK I Neuer Premier in Japan

Das ist kein Jubiläum, auf das man stolz sein kann. Fumio Kishida (64) ist gerade zum 100. Premierminister Japans gewählt worden, nicht von der Bevölkerung, sondern von der regierenden Liberaldemokratischen Partei (LDP).…

POLITIK I Chinapolitik nach der Wahl

  Früh am Morgen des 13. Oktober – das Merics hatte zur Zoom-Konferenz geladen – diskutierten vier deutsche Außenpolitiker über „Die Zukunft der deutschen Chinapolitik“: Franziska Brantner (Grüne), Roderich Kiesewetter (CDU), Nils…

WIRTSCHAFT I Der Chip-Gigant aus Taiwan

Wir erleben gerade, wie wichtig Chips für unser Leben sind. Ich meine nicht die Kartoffelchips für die Couch Potatoes, sondern diese klitzekleinen Plättchen, die in Nanometer (ein Millionstel Millimeter) gemessen werden. Sie…

SPORT I Trauerspiele im Fußball

Fabio Cannavaro (48) war der bestbezahlte Fußballtrainer der Welt. Wie viele Millionen er jedes Jahr bekam, ist nicht bekannt. Aber man kann es erahnen, denn in einem Interview mit Tencent Sports plauderte…

NAMEN I Wer Was Wo

Roland Busch (56), Siemens-Chef, ist nun auch offiziell Chef des Asien-Pazifik-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft (APA). Zur Übergabe des Amtes von Joe Kaeser (bis vor kurzem Siemens-Chef) auf Busch erschien sogar Bundeskanzlerin Angela…

ARTIKEL I Stephen Roach warnt

Der Amerikaner Stephen S. Roach ist einer der besten Kenner der chinesischen Wirtschaft. Er war lange Zeit Chairman von Morgan Stanley Asia. Jetzt unterrichtet er an der Yale University. Er war immer…

ARTIKEL I Diskussion um Taiwan

Wird die Volksrepublik China die Insel Taiwan militärisch angreifen und annektieren? Diese Frage wird nicht nur in militärischen Kreisen der USA diskutiert, sondern auch in den akademischen Zirkeln. Siehe die Diskussion in…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Die Historikerin Cornelia Hermanns analysiert Chinas Strategen – Die Staatslenker von Mao Zedong bis Xi Jinping (Drachenhaus Verlag, 320 Seiten, 29 Euro). Eine Besprechung erfolgt in der nächsten Ausgabe.  +++ Der Journalist…

DOKU I Allianz gegen China

Am 29. September trafen sich in Pittsburgh hochrangige Politiker aus den USA und der EU. Aus Washington waren Außenminister Antony Blinken, Handelsministerin Gina Raimundo und die Handelsbeauftragte Katherine Tai angereist, aus Brüssel…

DOKU I Xi und Tsai zu Taiwan

Es gibt ein Datum, an dem sowohl Festlandchinesen als auch Taiwanesen feiern – der 10. Oktober. An diesem Tag im Jahre 1911 begann eine Revolution, die das Kaiserreich beendete und dem Land…

DOSSIER I Parteien zu China

Die Wahlen zum Bundestag sind zwar gelaufen, aber die Koalitionsverhandlungen noch nicht. Ob dort das Thema China überhaupt eine (große) Rolle spielt, ist derzeit nicht ab- und einsehbar. Auch im Wahlkampf war…

INTERVIEW I Sigmar Gabriel

Ach, wie schade, dass Sigmar Gabriel seine Erfahrung und sein Wissen nicht mehr seiner Partei und/oder dem Staat zur Verfügung stellt. Angesichts des außenpolitischen Notstands in der SPD und an der Spitze…

STUDIE I Deutsche Medien über China

Jan Turowski lebt seit längerer Zeit in China. Derzeit ist er Leiter des Büros der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Beijing. Er verfolgt auch dort aufmerksam die deutschen Medien: „In den letzten zehn Jahren habe…

STUDIE I Staatskapitalismus?

Egal, ob Politik- oder Wirtschaftswissenschaftler – sie tun sich beide schwer, das chinesische Modell einzuschätzen und zu etikettieren. “Is it capitalist, socialist, command and control, or an admixture of all three?” fragt…

STUDIE I China in Südosteuropa

Anfang Oktober fand im slowenischen Brdo Pri Kranju ein Gipfeltreffen der EU mit Vertretern südosteuropäischer Staaten statt, die vor der EU-Tür stehen und gerne hereingelassen möchten. Doch die EU tut sich schwer.…

STUDIE I Digitales Vorbild

Wer wissen will, wie die Digitalisierung von morgen aussehen wird, muss heute schon auf China schauen. Das haben die Experten der Unternehmensberatung McKinsey getan. In ihrem Report „The Future of Digital Innovation…

TV I Squid Game

Das koreanische Drama Squid Game (deutsch: „Tintenfischspiel“) ist innerhalb von wenigen Tagen ein weltweiter Hit bei Netflix geworden. Auch in China erfreut sich die am 17. September gestartete Serie sehr großer Beliebtheit.…

CHINAHIRN liest…

…Xinjiang – China und die Uiguren von Björn Alpermann. Kaum zu glauben: Es gibt seit über 20 Jahren kein deutschsprachiges Buch über Chinas Westprovinz Xinjiang und die dort lebenden Uiguren. In diese…

AUSSTELLUNGEN

Museum für Asiatische Kunst, Humboldt Forum, Schloßplatz, Berlin Fast wäre ich an einem der wichtigsten Exponate bei meinem Besuch in dem Museum vorbeigelaufen – der „Typographica Sinica“, einem hölzernen Schrank mit 32987…

Kristin Shi-Kupfer: Meine Lieblingsessen sind…

…verschiedene vegetarische Gerichte aus Beijing. Das verwundert nicht: Kristin Shi-Kupfer lebte mehrere Jahre in Beijing, war dort Korrespondentin für verschiedene deutsche Medien. Nach ihrer Rückkehr schlug die Sinologin eine wissenschaftliche Laufbahn ein.…

CHINAHIRNKulinarium: Chinakohl

Hierzulande nennt man das Gemüse mit den hellgrünen Blättern und dem weißen Strunk Chinakohl. Aber in China heißt er schlicht weißer Kohl bzw. Gemüse – bai cai. Oder auch da bai cai,…

ESSEN I Spitzenrestaurants

Am 5. Oktober wurden im belgischen Antwerpen die 50 besten Restaurants der Welt gekürt. Den Wettbewerb – gesponsert von S. Pellegrino und Acqua Panna – gibt es seit über 20 Jahren. Die…

CHINAHIRN isst in…

…München im Fuyuan. Diese Empfehlung kommt vonYamin Djouah.Er ist Projektleiter beim Chinaforum Bayern, nachdem er zuvor an der Uni Münster Sinologie studiert hatte. Das Fuyuan biete traditionelles chinesisches Essen, sagt Djouah. Ob…

EINREISEN I Wann öffnet China?

Das ist die große Frage. Bislang pendelten sich die Antworten auf die zweite Jahreshälfte 2022 ein. Einige spezifizierten das und sagten nach dem Parteitag im Oktober, wenn dann Xi Jinping seine dritte…

RUMREISEN I Chinesische Touristen

Die Chinesen verspüren wieder mehr Reiselust. Das ergab eine Studie von Dragon Trail Research mit dem Titel „Travel Safe, Go Further“.  Sie basiert auf einer Umfrage, die im August gemacht wurde. Danach…

ÜBERNACHTEN I Liebeshotels

Hongkongs Hotelbranche leidet. Es kommen fast keine Touristen mehr in die Stadt. Und nicht jedes Hotel schafft es auf die offizielle Liste der 35 Quarantäne-Hotels, die dadurch eine staatlich garantierte Auslastung haben.…

POLITIK I Schauplatz Indo-Pazifik

Es ist schon erstaunlich, mit welcher Geschwindigkeit eine Region ins Blickfeld der Weltöffentlichkeit rückt, die es dem Namen nach bis vor zwei, drei Jahren noch gar nicht gab: der Indo-Pazifik. Er umfasst…

POLITIK I Taiwan: Politik der Nadelstiche

In der Wisconsin Avenue 4201 im Norden der US-Hauptstadt Washington steht ein dunkles vierstöckiges Bürohaus. Rechts vom Eingang ein Schild: „Taipei Economic and Cultural Representative Office“. Dieses Schild soll nach dem Wunsch…

WIRTSCHAFT I Die Größenwahnsinnigen

Ein bis dato im Ausland ziemlich unbekanntes chinesisches Unternehmen hält derzeit die globale Finanzwelt in Atem: der Immobilienkonzern Evergrande. Schon werden Vergleiche mit der fallierten Investmentbank Lehman Brothers anno 2008 angestellt, deren…

WISSENSCHAFT I Mit Chinesen kooperieren?

In der deutschen Wissenschaft findet derzeit eine Diskussion statt, von der außerhalb der Elfenbeintürme  kaum jemand Notiz nimmt. Dabei ist sie nur ein Spiegelbild der Diskussion, die auch in anderen Bereichen wie…

NAMEN I Wer Was Wo

Meng Wanzhou (49),Finanzchefin von Huawei, die fast zwei Jahre in Vancouver unter Hausarrest stand, wurde freigelassen, nachdem die US-Behörden keine Auslieferung mehr verlangten. Die Regierung schickte eine Boeing 777 der Air China,…

ARTIKEL I Mehr China-Watcher

Das amerikanische Außenministerium plant mehr Stellen für China-Watcher zu schaffen. Sowohl in der Zentrale – im State Department – in Washington als auch in Botschaften sollen Personen eingestellt werden, deren Aufgabe nur…

ARTIKEL I China Leadership Monitor

Alle drei Monate erscheint der „China Leadership Monitor“ mit interessanten, etwas längeren Beiträgen zu China überwiegend aus der meist amerikanischen akademischen Welt. In der Ausgabe 69 versucht zunächst Alicia García-Herrero (Chief Economist…

BÜCHER I Neuerscheinungen

In Nobody Will Shoot If You Make Them Laugh erzählt Simon Murray sein spannendes Leben, das ihn in die höchsten Businesszirkel Hongkongs führte (Unicon Publishing Group, 240 Seiten, 31 Euro) +++ Elizabeth…

DOKU I Biden und Xi vor der UN

Am 21. September hielten sowohl Joe Biden als auch Xi Jinping Grundsatzreden bei der Generaldebatte vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York. Biden war persönlich erschienen, Xi verkündete seine Botschaft…

DOKU I Von-der-Leyen-Rede

State-of-the Union-Reden hielten bis vor kurzem nur die US-Präsidenten. Jeweils zu Jahresbeginn verkündeten sie vor dem Congress die großen Leitlinien ihrer Politik.  Schon 1790 hielt George Washington vor dem Congress seine erste…

DOKU I Kammersorgen

Um China zu verstehen, sollte man ab und zu auch chinesische Dokumente lesen und diese nicht gleich in die Propaganda-Schublade stecken. Das Ende August vorgestellte Papier „The CPC: The Mission and Its…

DOKU I Die Mission der KP

Um China zu verstehen, sollte man ab und zu auch chinesische Dokumente lesen und diese nicht gleich in die Propaganda-Schublade stecken. Das Ende August vorgestellte Papier „The CPC: The Mission and Its…

FILM I Netflix-Hitliste

Die chinesische Filmindustrie hat Hollywood den Rang abgelaufen. Kein Land produziert inzwischen mehr Blockbuster als China. Die meisten sind freilich nur für den heimischen Markt. Die Vielzahl an Streifen macht es allerdings…

INTERVIEW I Ai Weiweis Rundumschlag

Chinas Städte teilt man seit Jahren nach ihrer Einwohnerzahl in verschiedene Gruppen oder Reihen ein: Tier 1 bis Tier 5. Zu Tier 1 gehören Beijing, Shanghai, Shenzhen und Guangzhou. Diese Städte kennt…

RANKING I Chinas große Städte

Chinas Städte teilt man seit Jahren nach ihrer Einwohnerzahl in verschiedene Gruppen oder Reihen ein: Tier 1 bis Tier 5. Zu Tier 1 gehören Beijing, Shanghai, Shenzhen und Guangzhou. Diese Städte kennt…

STUDIE I Engagement lohnt sich doch

Irgendwie hat sich in der Diskussion die Meinung festgesetzt, dass eine Zusammenarbeit mit China nicht viel bringt. Falsch sagen sechs Autoren, die den U.S. -China Strategic and Economic Dialogue (S&ED) in der…

STUDIE I Menschenrechte

Menschenrechte werden im Westen und in China anders definiert. Während der Westen sie als universelle Werte ansieht, betrachtet sie China als westliche Werte. Es herrscht eine große Begriffsverwirrung über diesem doch so…

STUDIE I Wie China über Europa berichtet

Xinhua ist die staatliche Nachrichtenagentur. Sie gibt vor, was andere staatliche Medien zu schreiben haben. Drucken diese Xinhua-Nachrichten ab, sind sie auf der sicheren Seite. Xinhua ist ein gigantischer Nachrichtenapparat. Rund 260…

THINKTANK I IISS landet in Berlin

Der Pariser Platz ist eine gute, eine teure Adresse mitten in Berlin. Im Gebäude 6A hat seit kurzem ein Thinktank seine Büros bezogen – das International Institute for Strategic Studies (IISS).  Sechs…

UMFRAGE I Kalter Krieg

Am Tag, als US-Präsident Joe Biden vor der UN-Vollversammlung sagte, man müsse einen neuen Kalten Krieg vermeiden, veröffentlichte der European Council on Foreign Relations (ECFR) eine Umfrage unter europäischen Bürgern, die eine…

CHINAHIRN liest…

…Das schwierige schöne Leben von Christine Maiwald. In Bremen und Hamburg gibt es ein paar Handelshäuser, die schon seit über 150 Jahren Geschäfte mit China machen. Sie heißen zum Beispiel Illies in…

AUSSTELLUNGEN

Museum für Asiatische Kunst im Humboldt Forum, Schloßplatz, Telefon 030-9921 8989 Am 23. September war es endlich soweit: Das Humboldt-Forum öffnete für das Publikum die Pforten. IN der zweiten Etage befinden sich…

Thorsten Giehler: Mein Lieblingsessen ist…

… Song Shu Yu. Thorsten Giehler nennt ihn „den kunstvoll zurechtgeschnittenen Fisch mit einer süß-sauren Soße“. Andere nennen ihn den süßsauren Mandarinfisch. Er ist eine Spezialität aus Suzhou in der Provinz Jiangsu,…

CHINAHIRNKulinarium: Ingwer und Knoblauch

Ingwer und Knoblauch sind die häufigsten Zutaten bei einem chinesischen Essen. Sie gehören neben den Frühlingszwiebeln zu den klassischen Gewürzen der chinesischen Küche. Meist treten die beiden paarweise auf. Oft heißt es…

ESSEN I Systemgastronomie

Es fing mit Kentucky Fried Chicken (KFC) an. Der amerikanische Hähnchenbrater kam schon 1987 nach China. McDonalds folgte erst einige Jahre später. Die beiden US-Konzerne haben nicht nur Fast-Food nach China gebracht,…

EINREISEN I In Quarantäne

China ist eigentlich dicht. Aber es gibt Schlupflöcher. Manche Geschäftsleute und ein paar Journalisten dürfen hin- und herreisen. Ihr Problem ist dann, ein Flugticket zu ergattern. Es gibt nur sehr wenige Verbindungen…

RUMREISEN I Themenparks

Am 20. September war es endlich soweit: Nach über 20 Jahren Planung und Bau öffnete das Universal Beijing Resort bei strömendem Regen seine Pforten. Wegen Corona waren nur 10 000 Besucher zugelassen.…

FLIEGEN I Alte und neue Airlines

Was war das vor ein paar Jahren für ein Hype um den chinesischen Konzern HNA, der sich nach dem Motto „Was kostet die Welt“ ziemlich wahllos an Unternehmen in aller Welt  beteiligte…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Chinas Diplomaten, aber auch viele Chinese ohne Amt und Würden kritisieren gerne und häufig, dass ihr Land in den westlichen Medien schlecht dargestellt wird. Schuld seien die bösen Journalisten, die vorurteilsbeladen nur…

POLITIK I EU-China vor unruhigen Wochen

Es sind derzeit hektische Wochen in den chinesisch-europäischen Beziehungen. In der Kommission, im Rat und im Parlament ist China ein Thema in unterschiedlichen Facetten. Ganz grundsätzlich geht es darum, wie man das…

POLITIK I Diplomatische Hauptstadt Tianjin

Das Tianjin Binhai One Hotel ist eines der Top-Hotels in der Stadt Tianjin. Es liegt in der Sonderwirtschaftszone Binhai, fast 50 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, hat 5 Sterne und eine wunderschöne Parkanlage.…

POLITIK I China und Wahlkampf

Das erste Triell zwischen den drei Kandidaten Baerbock, Laschet und Scholz fand am 29. August bei RTL/n-tv statt. Außenpolitisch wurde nur über Afghanistan und die Folgen diskutiert. China fand nicht statt.  +++…

WIRTSCHAFT I Verduftet Chanel No. 5?

Lange Zeit war für viele Chinesinnen Chanel No. 5 der Duft der großen, weiten Welt. Mit schönen Werbefotos von schicken Französinnen im nächtlichen Paris oder am Strand des Mittelmeers versprühte Chanel gleichzeitig…

GESELLSCHAFT I Star Wars

Zhao Wei (45) ist eine bekannte chinesische Schauspielerin. Oder muss man besser sagen: Sie war eine bekannte Schauspielerin? Zhao wurde aus dem Internet verbannt, es gibt keine Links mehr zu ihren Filmen…

NAMEN I Wer Was Wo

Jan Hecker (54), deutscher Beamter, überreichte am 25. August in Beijing sein Beglaubigungsschreiben als neuer deutscher Botschafter in China. Wenige Tage später starb er. Ein herber Verlust, sollte er doch die Merkelsche…

OLD CHINA HANDS I Bernd-Uwe Stucken, Anwalt

China Hands wurden im 19. Jahrhundert die wenigen Ausländer genannt, die sich in China auskannten, dessen Sprache und Kultur verstanden- oder zumindest so taten. Später wurden daraus Old China Hands, Leute mit…

WER MACHT WAS? Deutsch-Chinesisches Mediennetzwerk

2006 startete die Robert Bosch Stiftung ihr China-Programm. Teil dieses Programms war der Journalistenaustausch mit China unter dem Namen „Medienbotschafter China-Deutschland.“ Jedes Jahr fuhren deutsche Journalisten für drei Monate nach China und…

ARTIKEL I Die irre Story des Li Shufu

Wissen Sie wie groß Volvo ist?“ fragte etwas hochnäsig der damalige Ford-Finanzchef den (damals) unbekannten Chinesen Li Shufu, der sich anmaßte, Volvo (damals im Besitz von Ford) kaufen zu wollen. Freundlich wies…

ARTIKEL I Gefährliches Decoupling

Daron Acemoglu  ist Autor des Bestsellers „Why Nations Fail“, der auf Deutsch unter dem Titel „Warum Nationen scheitern“ erschien. Der Professor am MIT (Massachusetts Institute of Technology) in Boston  kennt sich also…

ARTIKEL I Gemeinsamer Wohlstand

Plötzlich ist ein neues Schlagwort in der chinesischen Diskussion: „gongtong fuyu“ oder Common Prosperity oder Gemeinsamer Wohlstand (siehe CHINAHIRN 28). Neu? Von wegen, sagt David Bandurski. Er hat in einem Beitrag für…

BÜCHER I Neuerscheinungen

In The Chinese Question– The Gold Rushes and Global Politics beschreibt die Geschichtsprofessorin Mae Ngai, wie in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts Chinesen dem amerikanischen Goldrausch verfielen (W. W. Norton,464 Seiten,…

DOKU I Kriegsspiele

Wie stark ist das chinesische Militär? Welche Taktiken wendet es an? Darüber machen sich die amerikanischen Militärstrategen Gedanken. Niedergeschrieben sind sie soeben auf 252 Seiten in einer Publikation der US Army mit…

MEDIEN I Taiwan Plattform

Keine Frage: Taiwan rückt immer mehr in den Blickpunkt. Negativ gesehen, weil es sich angesichts der Spannungen zwischen China und den USA zu einem militärischen Hotspot mit Kriegsgefahr entwickelt hat. Positiv gesehen,…

FILM I Doku über die Seidenstraße

Seit 54 Jahren vergibt das Bundeswirtschaftsministerium den „Deutschen Wirtschaftsfilmpreis“. So wurden  auch dieses Jahr am Abend des 1. September preiswürdige Filme in diesem Genre ausgezeichnet. In der Kategorie „Wirtschaft gut erklärt“ setzte die…

RADIO I Wissensmacht China

Auch wenn die Johnson-Regierung die staatliche BBC heftig attackiert: Der traditionsreiche Sender steht nach wie vor für guten, seriösen Journalismus, sowohl im Fernsehen als auch im Rundfunk. Der Beweis: Auf BBC 4…

STUDIE I Fish & Ships

Wir machen uns wenig Gedanken, woher der Fisch auf unseren Tellern kommt und wie lange wir ihn noch genießen können. Sollten wir aber. Vier von fünf Fischen kommen aus dem Pazifischen oder…

STUDIE I Linke Kritik am Mainstream

In Xinjiang werden Uiguren verfolgt und in Umerziehungslager gesteckt. Eine Million sollen sich dort befinden. Diese Schätzung basiert vor allem auf zwei Quellen – Adrian Zenz und ASPI. Zenz empfindet sich in…

STUDIE I Chinas Internetwelt

Wie weit Europa in der digitalen Welt abgehängt ist bzw. gar keine Rolle mehr spielt, wird einem wieder deutlich vor Augen geführt, wenn man den aktuellen „Internet Report 2021“ der South China…

STUDIE I Chinesische E-Autos

Derzeit läuft die IAA, die Internationale Automobilausstellung. Zum ersten Mal findet sie in München statt, nicht wie Jahrzehnte zuvor in Frankfurt. Frankfurt, Genf und Detroit – das waren einst die jährlichen Pilgerstätten…

TV I Crime Crackdown

Am vergangenen Samstag (4. September) ging eine der erfolgreichsten TV-Serien der vergangenen Jahre zu Ende: „Crime Crackdown“. In 28 Episoden – jeweils von Montag bis Samstag bei Dragon TV und Tencent Video…

CHINAHIRN liest…

…Wie viel von diesen Hügeln ist Gold von C Pam Zhang. Die Autorin ist in Beijing geboren, kam aber mit vier Jahren in die USA. 13mal ist sie dort bereits umgezogen und…

AUSSTELLUNGEN

Seladon im Augenmerk – Jadegleiche Porzellane und ihre Meister:innen in Longquan (bis 7. November) Museum Fünf Kontinente, München, Maximilianstraße 42, Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 9.30-17.30 Uhr; Telefon: 089-210136100, www.museum-fuenf-kontinente.de Auf der Website…

Till Ammelburg: Mein Lieblingsessen ist…

…gan bian si ji dou, getrocknete Bohnen nach Sichuan Art. Ein simples, köstliches Gericht aus der Provinz Sichuan. In der klassischen Variante wird unter das Gemisch von Stangenbohnen, Chili, Knoblauch und Ingwer…

CHINAHIRNKulinarium: Käse

China und Käse? Ich verbinde das mit einem sehnsüchtigen Blick auf teuren Käse aus Neuseeland und sündhaft teuren Käse aus Frankreich in chinesischen Supermärkten. Aber Käse aus China? Einen solchen habe ich…

RESTAURANTS I Haidilao auf Sparflamme

Es war eine tolle Erfolgsgeschichte – der Aufstieg der Restaurantkette Haidilao. 1994 gründete Zhang Yong (50) zusammen mit seiner Frau Shu Ping und Shi Yonghong in Sichuan sein erstes Hotpot-Restaurant, das gerade…

EINREISEN I Trübe Aussichten

In den vergangenen Tagen gaben die drei großen chinesischen Fluglinien Air China, China Southern und China Eastern ihre Halbjahreszahlen bekannt und äußerten sich gegenüber Analysten in sogenannten Earning Calls. Was aus diesen…

RUMREISEN I Blog und Buch von Oliver Zwahlen

Der Buchtitel heißt „111 Gründe, China zu lieben.“ In diesen Tagen eine Liebeserklärung an China abzugeben, ist mutig. Aber so heißt nun mal die Reisebuch-Reihe des Verlags Schwarzkopf & Schwarzkopf. „Darf man…

HINREISEN I China Tours: Shoppen statt Reisen

China Tours war mal ein renommierter deutscher Reiseveranstalter.  Er hatte neben der Zentrale in Hamburg Büros in Frankfurt und der Schweiz, ein weiteres in München war geplant. Dann wurde China Tours voll…

POLITIK I Gefährliche Manöver

Es war und ist noch viel los im West-Pazifik in diesem Monat August. Ein Manöver folgt dem andern. Kriegsschiffe kreuzen, Kampfjets düsen. Militärische Aktivitäten, die beweisen, dass diese Region die explosivste der…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

In diesen Tagen ist Afghanistan das große Aufreger-Thema. Neben der humanitären Katastrophe hat das Drama am Hindukusch auch eine geopolitische Dimension. Der Westen hat an Glaubwürdigkeit eingebüßt. Das müssen auch Konservative und…

POLITIK I China und Wahlkampf

Von den Grünen hört man derzeit am meisten zum Thema China. Da ist natürlich Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock, die von Interview zu Interview eilt und nicht jedes Mal was Neues zu China sagen…

WIRTSCHAFT I Wird China sozialistisch?

China ist eine der ungerechtesten großen Gesellschaften der Welt. Nur die USA sind noch ungerechter. Aber dort gehört die Kluft zwischen Reich und Arm zum (kapitalistischen) Geschäftsmodell. Doch in China herrschen Kommunisten.…

MEDIEN I NZZ und Handelsblatt rüsten auf

In der Maschine der Lufthansa, die am 13. August von Frankfurt nach Qingdao flog, waren auch zwei Journalisten der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ): Matthias Kamp und Matthias Sander. Nach ihrer dreiwöchigen Quarantäne…

NAMEN I Wer Was Wo

Roland Busch (56), Vorstandschef der Siemens AG, übernimmt ein weiteres Amt von seinem Vorgänger Joe Kaeser. Im Herbst wird Busch auch Chef des Asien-Pazifik-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft (APA).  Busch ist ein guter…

OLD CHINA HANDS I Jutta Ludwig, Beraterin

China Hands wurden im 19. Jahrhundert die wenigen Ausländer genannt, die sich in China auskannten, dessen Sprache und Kultur verstanden- oder zumindest so taten. Später wurden daraus Old China Hands, Leute mit…

WER MACHT WAS? China Research Group

Im April 2020 gründeten mehrere konservative Abgeordnete des britischen Parlaments die China Research Group (CRG). Ziel: „To promote debate and fresh thinking about how Britain should respond to the rise of China.”…

ARTIKEL I Kluge Stimmen aus Harvard

Joseph S. Nye ist 84 Jahre, William H. Overholt 76 Jahre alt. Beide lehren noch sporadisch an der Harvard Kennedy School. Beide haben sich gerade wohltuend differenziert über die Beziehungen zwischen den…

ARTIKEL I USA soll Russland hofieren

Als sich 1972 die USA unter Richard Nixon China annäherten, taten sie das nicht aus plötzlich entdeckter Nächstenliebe. Es war vielmehr strategisches Kalkül. Der Westen war mitten im Kalten Krieg mit der…

ARTIKEL I Staatsbesuche in China und den USA

Wie viele Staats- und Regierungschefs besuchen China und die USA? Ist das eine relevante Information oder nur eine statistische Spielerei? Für Forscher am australischen Lowy Institute ist die Besucherzahl hochrangiger Gäste mehr…

ARTIKEL I Wettbewerber China

Der Maschinenbau ist – neben der Autoindustrie – die deutsche Vorzeigebranche. Sie hat in den vergangenen Jahren enorm von der Industrialisierung Chinas profitiert. Deutsche Maschinen stehen in vielen Fabrikhallen des Landes. Doch…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Der Managementberater Hermann Simon untersucht in seinem neuen Buch Hidden Champions – Die neuen Spielregeln im chinesischen Jahrhundert (Campus Verlag, 280 Seiten, 39,95 Euro), wie die unbekannten Weltmarktführer gegen die zunehmende Konkurrenz…

DOKU I US-Firmen bleiben

Die politischen Beziehungen zwischen China und den USA sind ja bekanntermaßen nicht die besten. Hat das Auswirkungen auf das Verhalten der amerikanischen Unternehmen in China? Antworten auf diese Frage gibt die jährliche…

DOKU I Transatlantiker unter sich

Seit 40 Jahren gibt es im Auswärtigen Amt den Transatlantikkoordinator. Derzeit heißt er Peter Beyer, Bundestagsabgeordneter der CDU. Zum Jubiläum hat er soeben eine Festschrift herausgegeben. Titel: „Den Neuen Westen schmieden“. Schmieden…

MEDIEN I Neues Magazin

Fast 40 Jahre lang war ich Magazin-Journalist und bin deshalb natürlich ein großer Anhänger des gedruckten Wortes – umgeben von einem schönen Ambiente. Leider musste ich aber in den vergangenen Jahren auch…

STUDIE I Was uns ein Decoupling kostet

Die Debatte fing unter Trump an. Amerikas Wirtschaft sei zu stark von China abhängig. Das wolle er ändern, tönte der ehemalige US-Präsident. Das Wort Decoupling machte die Runde, also eine Entkopplung der…

STUDIE I Chinas Militär

Das National Institute for Defense Studies (NIDS) ist der Thinktank des japanischen Verteidigungsministeriums. Seit elf Jahren gibt es jährlich einen China Security Report heraus. Soeben ist der 2021er Report erschienen mit dem…

CHINAHIRN liest…

…The Long Game: China’s Grand Strategy to Displace American Order von Rush Doshi. Der Autor gehört zu der jungen Garde von China-Experten in der Biden-Administration. Er ist im Nationalen Sicherheitsrat Direktor für…

AUSSTELLUNGEN

Focus China (bis 26. September) Mönchehaus Museum Goslar, Mönchestraße 3, Dienstag – Sonntag 11-17 Uhr. www.moenchehaus.de Der Herforder Unternehmer Heiner Wemhöner besitzt die wohl größte private Sammlung chinesischer Gegenwartskunst in Deutschland. Seine…

RÜCKBLICK I Wie wars?

Allzu häufig wird bei den Beziehungen zwischen China und Deutschland nur auf die politische und wirtschaftliche Dimension geschielt. Der kulturpolitische Aspekt wird häufig vernachlässigt. Die DGAP Baden-Württemberg und die Konrad-Adenauer-Stiftung haben sich…

Susanne Hornfeck: Mein Lieblingsessen ist…

…kalt angemachte Auberginen (liang ban qiezi). Das sei eines ihrer liebsten Sommergerichte, sagt Susanne Hornfeck, eine der renommiertesten deutschen Übersetzerinnen. Gerade hat sie Gedichte von Ai Weiweis Vater, Ai Qing, übersetzt. Das Buch…

CHINAHIRNKulinarium: Wok

In Deutschlands Küchenschränken gehört ein ganzes Kochtopf-Set zur Standardausrüstung. Mindestens vierteilig sollte es sein, aber es gibt auch zwölfteilige Sets. Seltsamerweise fahren viele Chinesen inzwischen auch auf diese Topf-Vielfalt ab. Fissler und…

ESSEN I Carolyn Phillips schreibt und kocht

Regelmäßige Leser dieser Rubrik werden wissen, dass ich eine Lieblingsautorin habe, was Kochbücher über chinesisches Essen anbetrifft: Fuchsia Dunlop. Ihr „Every Grain of Rice: Simple Chinese Home Cooking“ ist mein Lieblingsbuch. Nach…

TRINKEN I Ernüchterung beim Wein

Eine Flasche Bordeaux ist immer noch ein Statussymbol in China. Sie wird gerne verschenkt. Überhaupt sind französische Weine die beliebtesten in China. Danach folgen die chilenischen. Erst auf Platz Neun der Wein-Importliste…

EINREISEN I Hongkong verschärft

Nicole Kidman flog natürlich mit dem Privatflugzeug zu Filmaufnahmen aus Sydney in Hongkongein. Zwei Tage nach der Landung wurde die australische Schauspielerin beim Shoppen gesehen. Wie das? Einreisende müssen doch in Quarantäne?…

RUMREISEN I Weltkulturerbe Quanzhou

Im zweiten Anlauf hat es geklappt. Nachdem Quanzhou 2018 noch abgelehnt wurde, schaffte die chinesische Hafenstadt auf der 44. Sitzung des World Heritage Committee doch noch die Aufnahme in den Kreis der…

FLIEGEN I Starts und Landungen

Mehr Flüge nach Taiwan: Die Bundesrepublik und Taiwan haben ein neues Luftverkehrsabkommen unterzeichnet. Dadurch erhöht sich die Zahl der Passagierflüge zwischen den beiden Ländern von sieben auf elf. Es ist wohl auch…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

es sind keine guten Nachrichten, die derzeit aus verschiedenen Ecken der Welt kommen. Hochwasser in Deutschland, Überflutungen in China, Hitzewellen in Nordamerika. Jetzt können nur noch ein paar notorische Ignoranten den Klimawandel…

POLITIK I Afghanistan: USA raus, China rein?

Ende August werden die letzten US-Soldaten Afghanistan verlassen haben. Ihren wichtigsten Stützpunkt Bagram haben sie schon geräumt. Auch die Deutschen sind schon weg. Die amerikanische Bilanz des fast 20jährigen Engagements: 2000 Milliarden…

POLITIK I China und Wahlkampf

Was machen eigentlich Armin Laschets ehemalige Rivalen um den CDU-Vorsitz? Friedrich Merz macht ja keinen Hehl daraus, dass er Wirtschaftsminister werden möchte. Dann würde er auch mit China zu tun haben. Er…

WIRTSCHAFT I Der Zug der Zeit

Am 20. Juli rollte der blau-silberne Gigant aus den Fabrikhallen in Qingdao. Er sei der schnellste Zug der Welt, ließen die Hersteller CRRC Qingdao Sifang verkünden. 600 Kilometer in der Stunde könne…

GESELLSCHAFT I Schönheitsoperationen

Am 2. Mai wurde die 33jährige Influencerin in Hangzhou operiert. Die junge Frau war nicht krank, sie war nur unzufrieden mit ihrem Körper. Deshalb begab sie sich in eine Privatklinik – Fettabsaugen,…

GESELLSCHAFT I Kinder, Kinder

2018 verkündete Chinas Regierung das Ende der Ein-Kind-Politik. Im Mai dieses Jahres verabschiedete sie sich gar von der Zwei-Kind-Politik und propagierte eine Drei-Kind-Politik. Doch diese Lockerungen bringen nicht die erwünschten Ergebnisse. Auch…

WER MACHT WAS? Bildungsnetzwerk China

Es gibt wohl keinen schlechteren Starttermin für ein Bildungsprogramm als Anfang 2020 kurz vor Beginn der Pandemie. Das wussten die Gründer des Bildungsnetzwerks China natürlich nicht, als sie dieses am 9. Januar…

ARTIKEL I Foreign Affairs

Die Juli/August-Ausgabe von Foreign Affairs hat China zum Titelthema gemacht. „Can China Keep Rising?“ lautet die Frage auf dem Cover. Mehrere Autoren – amerikanische wie chinesische – antworten. Jude Blanchette (CSIS) sieht…

ARTIKEL I Böse Kohle

Kohlekraftwerke gelten gemeinhin als Dreckschleudern. Und trotzdem werden überall auf der Welt neue gebaut, vor allem in Schwellen- und Entwicklungsländern. Finanziert werden sie zum großen Teil mit Krediten der Chinesen. So der…

ARTIKEL I Peter Hesslers Abschied

Ich habe mich ja schon als Peter-Hessler-Fan geoutet, obwohl ich ihn gar nicht persönlich kenne. Seine Bücher und Artikel haben mich ihm nähergebracht. Eine, die ihn wirklich kennt, ist He Yujia, eine…

ARTIKEL I Adam Tooze

Adam Tooze ist ein britischer Historiker. Er lehrt an der Columbia University in New York. Davor war er in Yale und Cambridge. Er ist in der Geschichtswissenschaft also eine Koryphäe, aber er…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Nach einem Jahrzehnt Abwesenheit kommt Liang Hong in ihr Heimatdorf in Henan zurück. Was sie dort sieht und erlebt, hat sie in China in One Village aufgeschrieben. Vor Jahren schon ein Bestseller…

DATENBANK I Wohin Chinas Führer reisen

Chinas Führer reisen viel. Das Central European Institute for Asian Studies (CEIAS) hat sich mal die Mühe gemacht, alle Auslandsreisen der beiden ranghöchsten Chinesen – Staatspräsident/KP-Chef und Ministerpräsident – seit 1949 zu…

DOKU I Zentralbank und E-Yuan

China wird – zu dieser Prognose gehört freilich nicht viel Hellseherei und Wagemut – die erste bargeldlose Gesellschaft sein. Jetzt schon werden die meisten Zahlungen im Alltag mit dem Handy getätigt. Nur…

DOKU I BDI und Autokratien

Deutsche Unternehmen kommen zunehmend wegen ihres Engagements in China unter Druck, von Seiten der Öffentlichkeit und der Politik. Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) sah sich deshalb genötigt, seine Position in einem…

INTERVIEW I Felix Wemheuer

Der Kölner Sinologie-Professor Felix Wemheuer hat dem SPIEGEL ein Interview gegeben. Das klingt zunächst banal. Na und? werden manche fragen. Es ist nicht so sehr der Inhalt des Interviews, der überrascht, sondern…

PLATTFORM I China und Osteuropa

Der Einfluss Chinas in Mittel- und Osteuropa ist ein heiß diskutiertes Thema. Will China durch sein Engagement im Osten Europas den Kontinent spalten? Stichwort: 17+1 – oder nach Litauens Ausscheiden – nur…

STUDIE I Nasser und wärmer

In den vergangenen Jahren war ich oft im Juli/August in China. Es war meist unerträglich heiß. Ich hatte das Gefühl, es wird von Jahr zu Jahr schlimmer. Meine persönliche Erfahrung bestätigte jetzt…

STUDIE I Chinas Wachstum

Das Jahr 2035 hat in China – warum eigentlich? – eine magische Kraft entwickelt. In einigen Plänen taucht diese Jahreszahl auf. Auch Xi Jinping nennt sie immer wieder. Beobachter fragen sich: Will…

CHINAHIRNliest…

…“The Huawei Moment“, ein Policy Brief  des Center for Security and Emerging Technology an der Georgetown University in Washington (CSET). Der Titel ist bewusst gewählt. Er soll an den Sputnik Moment erinnern.…

MEINUNGSMACHER I China Media Project

Heute schreibe ich in dieser Rubrik nicht über Meinungsmacher, sondern über Beobachter von Meinungsmachern, genauer: von chinesischen Meinungsmachern. Die Rede ist heute vom China Media Project mit Sitz in Hongkong. Dort wurde…

AUSSTELLUNGEN

Taiwan ACTS!  (bis 3. Oktober) Architekturmuseum der TU München, Pinakothek der Moderne München, Barer Straße 40, Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10-18 Uhr (donnerstags bis 20 Uhr). In dieser Ausstellung wird gezeigt, wie…

Marc Bermann: Mein Lieblingsessen ist…

…leng mian. Also kalte Nudeln, von denen es verschiedene Variationen gibt. Mal heißen sie leng mian, mal liang mian. Es gibt Variationen aus Sichuan, Taiwan und Korea, aber meist sind neben den…

CHINAHIRNKulinarium: Heißes Wasser

Es ist Sommer, es ist heiß, es durstet nach einem kalten Getränk. So denkt der Westler, aber nicht der Chinese. Wer in China selbst bei Gluthitze ein Glas Wasser ordert, bekommt ein…

ESSEN I Spitzenrestaurants

China-Reisende müssen noch warten, bis sie in Shanghai speisen können. Deshalb hier schon mal einen Vorgeschmack auf ein Restaurant, das gerade vom Michelin Guide zu „The World´s Most Luxurious Restaurants“ gekürt wurde:…

TRINKEN I Whisky

In diesen Tagen schippert gerade eine Fabrik – in Einzelteile zerlegt – über die Ozeane. Verschifft wurde sie im schottischen Buckie, ausgeladen wird sie in Tianjin. Und von dort wird sie nach…

RUMREISEN I Camping

Corona hat das Reiseverhalten der Chinesen verändert. Man bleibt, man muss im Lande bleiben. Man sucht nach Alternativen zu den Hotels, man wird abenteuerlustiger und entdeckt dabei das Campen und Caravaning (siehe…

FLIEGEN I Neuer Flughafen Qingdao

Noch einen neuen Flughafen in einer chinesischen Metropole gilt es zu vermelden: Nach Chengdu (Siehe CHINAHIRN 26) hat nun auch Qingdao, die Hafenstadt in Shandong, einen neuen gigantischen Flughafen, den Qingdao Jiaodong…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Es war eine Nacht-und-Nebel-Aktion, die sich just in den Juli-Tagen vor 50 Jahren abspielte. Morgens um 4 Uhr bestieg der amerikanische Sicherheitsberater Henry Kissinger mit Sonnenbrille und hochgeschlagenem Mantelkragen im pakistanischen Islamabad…

POLITIK I Uneiniges Europa

Am 8. Juli verabschiedete das Europäische Parlament eine Resolution gegen China. „Europaparlament für Boykott der Olympischen Spiele in China“ titelten danach viele Blätter. Im Kleingedruckten liest sich das dann weniger dramatisch an.…

POLITIK I Schweizer Diskussion

Die Schweiz sonnt sich gerne in ihrer Neutralität. Das Land ist deshalb kein EU-Mitglied. Erst seit 2002 ist es Mitglied in den Vereinten Nationen. Die Eidgenossen wollen möglichst zu allen Ländern gute…

POLITIK I China und Wahlkampf

Es ist ein bisschen ruhiger geworden im Wahlkampf, was das Thema China anbetrifft.  Andere unwichtigere Themen stehen im Vordergrund. Annalena Baerbocks Aufenthalte in diversen Fettnäpfchen sind offenbar wichtiger als Inhalte. +++ Armin…

POLITIK I Der grüne Rebell aus Shanghai

Jürgen Kurz ist Manager in Shanghai. Dort leitet er das Asien-Geschäft von Heuft, einem dieser vielen deutschen Mittelständler, die unter dem Rubrum Hidden Champion firmieren. Das Unternehmen stellt High-Tech-Geräte zum Abfüllen und…

WIRTSCHAFT I Wird Tesla ausgebremst?

Per Twitter gratulierte kürzlich Elon Musk der KP Chinas zum 100. Geburtstag: „The economic prosperity that China has achieved is truly amazing, especially in infrastructure!” Der Tesla-Gründer hat solche Lobhudeleien nötig, denn…

GESELLSCHAFT I Mädchen schlagen Jungs

Anfang Juni war ganz China wieder mal im Ausnahmezustand. An zwei Tagen versammelten sich knapp 11 Millionen junge Chinesen, um ihr gaokao – vergleichbar unserem Abitur – zu absolvieren. Schulen waren abgesperrt,…

NAMEN I Wer Was Wo

Pit Heltmann, noch Botschafter in Nordkorea, wird neuer Generalkonsul in Shanghai. Er folgt auf Christine Althauser, die inzwischen den Ruhestand in ihrer badischen Heimat verbringt. Simon Rabinovitch, China-Korrespondent von The Economist, geht…

ARTIKEL I Die Jungstars der KP

Noch sitzt Xi Jinping fest auf dem Thron. Es ist nicht bekannt, dass jemand an diesem vornehmen Stuhl sägt. Gleichwohl wird sich irgendwann auch Xi dort verabschieden müssen und ein Nachfolger tritt…

ARTIKEL I Langfrist-Planung

Ich gebe zu, dass ich die Chinesen oft wegen ihres langfristigen Denkens bewundert und gelobt habe. Aber nun kommt Michael Schumann daher und schreibt in einem Essay für “The Atlantic”: „The country…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Schon 1995 schrieb der taiwanesische Autor Chi Ta-wei ein Science-Fiction-Roman, der zu Beginn des 22. Jahrhunderts spielt. Jetzt ist das Werk mit dem Titel The Membranes auf Englisch erschienen (Columbia University Press,…

DOKU I Japanisches Weißbuch

Am 13. Juli stellte Japans Verteidigungsminister Nobuo Kishi das jährliche Weißbuch “Defense of Japan” vor. Wie nicht anders zu erwarten war, spielt China eine prominente Rolle in dem Papier. Schon im Vorwort…

DOKU I Karliczek spendiert Geld

Auf ihre alten Tage (als Bildungsministerin) entdeckt Anja Karliczek noch China. „Wir brauchen mehr unabhängige China-Expertise in Deutschland“ schrieb völlig zu Recht (und reichlich spät)  die Ministerin in einer Pressemitteilung ihres Ministeriums…

FILM I Auftritt in Cannes

Derzeit laufen die letzten Tage der Filmfestspiele in Cannes. Normalerweise im Mai finden sie dieses Jahr pandemiebedingt im Sommer statt. China ist mit mehreren Filmen vertreten, aber nicht im Hauptwettbewerb. In der…

FILM I Die weiblichen Stars

Das Film-Business boomt in China. Hollywood ist nicht mehr der einzige Ort, wo Stars und Sternchen raketenartig in den Himmel schießen (und manchmal auch schnell wieder verglühen). Chinafilmsider veröffentliche gerade die Liste…

MUSIK I Rock in China

Beijing zu Beginn der 90er Jahren hatte noch etwas Subversives. Eine Rockszene begann sich gerade zu entwickeln. Die ersten Musikkneipen starteten. Per Mund-zu-Mund Propaganda erfuhr man, wann und wo zum Beispiel Cui…

STUDIE I China und Chips

China ist bei Chips extrem vom Ausland abhängig. Gerade mal 16 Prozent der in China verarbeiteten Chips stellen die Chinesen selbst her, der große Rest muss importiert werden, vor allem aus Korea,…

STUDIE I Nach Covid-19

In Europa ist die Covid-19-Pandemie noch nicht zu Ende, aber in China schon. Nur noch vereinzelt kommt es dort zu Hotspots, die dann sofort mit Brachialgewalt eliminiert werden. China war das erste…

TV I Xi-Jinping-Doku

Die französische Dokumentarfilmerin Sophie Lepault hat bereits 2018 mit dem kritischen Porträt „Die Welt des Xi Jinping“ Aufmerksamkeit erzielt. Jetzt legt sie zusammen mit Romain Franklin in einem Folgefilm nach. Er heißt…

UMFRAGE I Schlechtes Image

Seit 2005 befragt das amerikanische Pew Research Center in führenden Wirtschaftsnation Amerikas, Asiens und Europas die Bevölkerung zu China. Dieses Jahr taten sie das während des Zeitraums vom 12. März bis 26.…

CHINAHIRN liest…

…China´s Leaders von David Shambaugh. Die Idee zu diesem Buch habe er schon lange im Kopf gehabt, sagt David Shambaugh(68), Politik-Professor an der George-Washington University und einer der besten amerikanischen China-Experten. Durch…

AUSSTELLUNGEN

Zeichen der Zukunft. Wahrsagen in Ostasien und Europa (bis 5. September 2021)   Germanisches Nationalmuseum Nürnberg, Kartäusergasse 1, Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 10-18 Uhr. Was wird werden? In der Ausstellung „Zeichen der…

Françoise Hauser: Mein Lieblingsessen ist…

…Tudou si. Das sind gebratene Kartoffelstreifen. Ein einfaches Gericht aus Sichuan, das deshalb durch Chilis eine gewisse Schärfe bekommt. Meist wird ebenfalls in Streifen geschnittene grüne Paprika untergemischt. Diese Variante mag Françoise…

CHINAHIRNKulinarium: Tsingtao-Bier

Als ich zum ersten mal in Qingdao war, fiel mir auf, dass hier einige Leute mit Plastikbeutel brauner Flüssigkeit durch die Straßen liefen. Was da wohl drin ist? fragte ich zuerst mich…

ESSEN I Shanghai-Kochbuch

Als Betty Liu den heimischen Herd verließ und zum Medizin-Studium nach Boston ging, versuchte sie im Studentenwohnheim zum ersten Mal selbst zu kochen: Eier mir Tomaten. Eigentlich ein simples Gericht. „Aber es…

CHINAHIRN isst in Berlin…

…im Jolly. Die größte Attraktion des Restaurants steht nicht auf der Speisekarte, sondern sitzt öfters da. Bundeskanzlerin Angela Merkel speist ab und zu dort, denn sie wohnt dort zwei Häuser weiter um…

EINREISEN I Flüge und mehr

Die Daten für die von der Deutschen Außenhandelskammer (AHK) organisierten Flüge nach China stehen fest. An folgenden Tagen startet eine Maschine der Lufthansa mit der Flugnummer 786 von Frankfurt nach Qingdao: 23.…

RUMREISEN I Der Nachfahrer Maos

Der lange Marsch, den Mao und seine Genossen in den 30er Jahren unternehmen, ist legendär. Rund 12 500 Kilometer waren sie unterwegs von Rujin (Jiangsu) nach Yan´an (Shaanxi). Der junge Däne Mads…

ANSTECKEN I Malariafrei

China ist nun offiziell malariafrei. Das bestätigte die Weltgesundheitsorganisation WHO. Dieses Attest bekommt man, wenn in den vergangenen vier Jahren kein Fall aufgetreten ist. Und das war in China der Fall. In…

FLIEGEN I Neuer Flughafen Chengdu

Am Morgen des 27. Juni hob die der A350 von Sichuan Airlines mit 262 Passagieren an Bord Richtung Beijing ab. Es war der erste offizielle Flug vom neuen Flughafen in Chengdu, der…

CHINAHIRNlos

Ausgerechnet in der Jubiläumsausgabe schlichen sich in zwei Artikeln völlig sinnentstellende Fehler ein, so dass manch Leser sicher meinte, diese besagten Passagen wären unter übermäßigem Konsum von Moutai oder ähnlich entstanden. Aber…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Der heutige 1. Juli ist ein besonderer Tag – für mich und für China. Denn zwei Jubiläen gilt es zu vermelden: Ein Jahr CHINAHIRN und 100 Jahre Kommunistische Partei China. Zugegeben –…

POLITIK I 100 Jahre KP Chinas

China ist im Feierrausch. Banner und Billboards säumen die Straßen. Feuerwerkskörper knallen. In den Nachthimmel der großen Städte steigen Drohnen, um dort bunte Bilder zu zeichnen. Die Parteiprominenz eilt von Jubelfeier zu…

POLITIK I China im Wahlkampf

Am 21. Juni hat die CDU/CSU endlich ihr Wahlprogramm vorgestellt. „Das Programm für Stabilität und Erneuerung“ startet gleich im ersten Kapitel mit der Außenpolitik. In Punkt 1.6 heißt es dann unter der…

GESELLSCHAFT I Flachliegen

Kurz vor der Pandemie hielt ich mich mehrere Monate in Shenzhen auf. Im Stadtteil Nanshan dieser Metropole gegenüber Hongkong herrscht eine der größten Dichten an Tech-Unternehmen auf engstem Raum. Große Konzerne wie…

NAMEN I Wer Was Wo

Li Ying (28), Fußballnationalspielerin, outete sich als Lesbierin. Ihre Partnerin ist die Influencerin Chen Leilei. Eine mutige Offensivaktion in dem nicht gerade LBGT-freundlichen Land. Liu He (69), stellvertretender Ministerpräsident, hat noch eine…

YOUNG CHINA HANDS I Kevin Johannes Wörner

China Hands wurden im 19. Jahrhundert die wenigen Ausländer genannt, die sich in China auskannten, dessen Sprache und Kultur verstanden- oder zumindest so taten. Später wurden daraus Old China Hands, Leute mit…

ARTIKEL I Nicht mehr nach China reisen?

Derzeit darf niemand nach China einreisen. Deshalb ist diese Debatte ziemlich theoretisch. Angestoßen hatte sie Thorsten Benner, Direktor des Berliner Thinktank Global Public Policy Institute (GPPi). Im Tagesspiegel erklärte er „Warum ich…

ARTIKEL I Alte Demokraten gegen Biden

Wenn es gegen China geht, sind sich in den USA Demokraten und Republikaner nahezu einig. Es herrscht der viel zitierte „bipartisan consensus“.  Doch es gibt ein paar Abweichler von dieser gemeinsamen Linie,…

ARTIKEL I Spione in Hongkong

Hongkong war seit der Übernahme der Briten Mitte des 19. Jahrhunderts immer ein Tummelplatz von Agenten, Piraten und Spionen. Der renommierte britische Autor Paul French hat in der South China Morning Post…

ARTIKEL I Cold War 2.0 – eine Übersicht

Ein Ausdruck macht Karriere: Systemischer Rivale. Keine Ahnung, wer ihn kreiert hat. Im berühmten BDI-Papier vom Januar 2019 ist zum ersten Mal von China als systemischem Wettbewerber die Rede. Im noch berühmteren…

BÜCHER I Über die KP Chinas

Es ist schon verwunderlich, wie wenig Literatur es über die größte Partei der Welt gibt. So etwas wie ein moderner Klassiker ist das Buch von Richard McGregor mit dem Titel Der rote…

BÜCHER I Neuerscheinungen

In seinem neuen Roman erzählt Yan Lianke von einer verbotenen Liebe zweier Revolutionäre zu Zeiten der Kulturrevolution: Hard Like Water (Grove Press,  432 Seiten, rund 20 Euro) +++ Der langjährige Beijing-Korrespondent Jasper…

FILM I Blossoms Shanghai

Acht Jahre lang hat Wong Kar-wai keinen Film mehr gedreht. Gierig wartet deshalb die Fan-Gemeinde des Hongkonger Star-Regisseurs auf sein neues Werk. Es wird kein Kinofilm sein, sondern eine TV-Serie mit dem…

FILM I Tibetisches New Wave Cinema

In Shanghai ging gerade das Internationale Filmfestival zu Ende. Lhapal Gya (32) zeigte dort seinen zweiten Film „The Great Distance Delivers Crane“. Gya, dessen auch auf der Berlinale gezeigter Debütfilm „Wandrak´s Rain…

STUDIE I Einflusszonen

Chinas Einfluss in der Welt – so wird immer wieder behauptet – nimmt zu. Stimmt das? Und überhaupt: Wie misst man Einfluss? An der University of Denver haben Forscher den Formal Bilateral…

STUDIE I NATO und China

Was will die NATO, will sie sich gar Richtung Asien ausdehnen? Im Moment wissen es die Strategen des Militärbündnisses selbst nicht so richtig und begeben sich deshalb auf einen Selbstfindungstrip. Im nächsten…

UMFRAGE I Transatlantische Trends

Die Bertelsmann Stiftung und The German Marshall Fund (GMF) haben „Transatlantic Trends 2021“ vorgelegt. Dazu haben sie Personen aus elf Ländern befragt – darunter sind neun europäische Länder  sowie Kanada und die…

VIDEO I Doppelzüngiger Biden

Es wird kräftig spekuliert, wann sich die Präsidenten der beiden Supermächte China und USA treffen werden. Aktueller Favorit: Der G20-Gipfel im Rom. Dabei haben sich Joe Biden und Xi Jinping früher schon…

CHINAHIRNliest…

….Xi Jinping – Der mächtigste Mann der Welt von Stefan Aust und Adrian Geiges. Der Titel verspricht eine Biographie über den aktuellen, dauerregierenden KP-Chef. Doch es ist mehr als das. Es ist…

CHINAHIRNfragt…Stefan Aust und Adrian Geiges

Stefan Aust (75) ist einer der renommiertesten deutschen Journalisten. Er war jahrelang Chefredakteur des SPIEGEL. Heute ist er Herausgeber der WELT. Soeben erschien seine Autobiographie „Zeitreise.“ Adrian Geiges (60) war u.a. Manager…

MEINUNGSMACHER I Qiushi

Qiushi heißt „Suche nach Wahrheit“. Alle 14 Tage begibt sich die Redaktion dieses Blattes auf die Suche und findet meist nur die eine Wahrheit, die die KP Chinas verbreitet. Das ist nicht…

ESSEN I Lamian-Boom

Lanzhou ist die Hauptstadt der Provinz Gansu im Nordwesten Chinas. Bekannt ist sie als Ausgangspunkt von Reisen in die Wüste und dann weiter die Seidenstraße entlang. Aber viele Chinesen kennen sie aus…

CHINAHIRNKulinarium: Stäbchen

Warum essen die Chinesen nicht mit Messer und Gabel, sondern mit Stäbchen? Weil es praktisch ist. Die chinesische Küche zerstückelt Fleisch wie Gemüse zum Kochen. Mit Stäbchen sind sie danach leichter zu…

CHINAHIRN isst in London…

…Hotpot. London kann sicher als die europäische Metropole mit der größten Vielfalt an chinesischen Restaurants bezeichnet werden. Hier bekommt man die vielen Küchen Chinas in guter und oft auch authentischer Qualität aufgetischt.…

EINREISEN I Wieder Charterflüge

Der Außenhandelskammer (AHK) und der Deutschen Botschaft ist es in Gesprächen mit dem chinesischen Außenministerium gelungen, wieder Charterflüge zwischen Deutschland und China zu ermöglichen. Wie schon im vergangenen Jahr wird nur die…

EINREISEN I Warten auf Herdenimmunität

Am 22. Juni zerstörte ein Bericht des Wall Street Journal die Hoffnung vieler, die bald nach China reisen wollen. Erst in der zweiten Jahreshälfte 2022 werde das möglich sein, meldete das amerikanische…

RUMREISEN I Höchste Eisenbahn

Es ist schon irre, wo die Chinesen überall Eisenbahngleise verlegen. Vergangenen Freitag wurde die Strecke zwischen der tibetischen Hauptstadt Lhasa und dem östlich gelegenen Nyingchi eingeweiht. 435 Kilometer ist die Strecke lang.…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Außenpolitik ist in der Regel kein Aufreger in deutschen Wahlkämpfen. So wird es wohl auch dieses Mal sein. In den noch verbleibenden drei Monaten bis zur Wahl am 26. September wird deshalb…

POLITIK I Gipfelwanderung

Drei Gipfeltreffen hintereinander dominierten die politische Agenda der vergangenen sieben Tage. Zunächst der G7-Gipfel vom 11. bis 13. Juni im englischen Cornwall. Dann folgte das NATO-Spitzentreffen am 14. Juni in Brüssel und…

POLITIK I China und der Wahlkampf

Annalena Baerbock hat nach ihrer Nominierung zur Kanzlerkandidatin der Grünen am 12. Juni eine rund 40minütige Rede gehalten. Nachdem sie ein transatlantisches Bekenntnis abgegeben hatte ging sie am Schluss auch auf das…

POLITIK I Amerikanische Kampfansage

Sage und schreibe 1445 Seiten umfasst ein voluminöses Gesetzeswerk, das der US-Senat am 9. Juni verabschiedet hat. Sein Titel: „U.S. Innovation and Competition Act of 2021.“ Es ist ein vor allem gegen…

WIRTSCHAFT I Batterien: Laden oder Tauschen?

Elektroautos sind weltweit auf der Überholspur. Sie sollen in den nächsten Jahren die „Verbrenner“ verdrängen. Darüber sind sich alle Auto-Nationen einig. Nicht einig sind sie sich dagegen, wie sie den alltäglichen Umgang…

GESELLSCHAFT I Antiasiatischer Rassismus

Wenn man im Westen von Rassismus sprach, dann meinte man meist Diskriminierungen gegenüber Menschen dunkler Hautfarbe oder muslimischen Glaubens. Asiaten waren eher selten im Fokus von Rassisten. Sie galten lange Zeit als…

NAMEN I Wer Was Wo

Poon Ho-tak (43), Textilunternehmer, kaufte für 1,53 Millionen Dollar einen Parkplatz in Hongkongs nobler Gegend am Peak. Weil das für ihn offenbar ein Schnäppchen war, kaufte er gleich noch zwei weitere Plätze…

ARTIKEL I Fregatte Bayern

Im August wird die Fregatte Bayern zu einer sechsmonatigen Reise Richtung Asien aufbrechen. Aber jetzt schon schlägt der Besuch in ungewohnten Gewässern Wellen. Michael Paul und Göran Swistek, beide bei der Stiftung…

ARTIKEL I Podcast-Boom

Auch in China boomt das Podcast-Business. Darüber berichtet „Sixth Tone“. Im Frühjahr 2020 gab es danach rund 10 000 Podcasts. Zwischen April und Dezember sind weitere 6000 dazugekommen. Es bildeten sich mehrere…

BLOG I Der Rikscha-Reporter

Zwei Jahrzehntelang war Jürgen Kremb beim Nachrichtenmagazin Der Spiegel. Der studierte Ostasienwissenschaftler war für das Blatt Korrespondent in Beijing, Singapur und Wien. Damals schrieb er die Kolumne Rikscha-Reporter, die nach seinem nicht…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Der taiwanesische Autor und Illustrator Yu-Jan Chang nimmt in dem Kinderbuch Das blaue Kleid seine jugendlichen Leser mit auf einen Waldspaziergang in die wunderbare Landschaft Taiwans, sensibilisiert sie für die Schönheiten der…

DATENBANK I Chinesische Unternehmen

Von den 500 größten Unternehmen der Welt haben mittlerweile 124 ihren Sitz in China. Doch wir kennen – wenn überhaupt – nur wenige dieser Firmennamen. Alibaba oder Huawei sind sicher die bekanntesten.…

DOKU I Positionspapier Europäische Handelskammer

Während die Politiker in Europa zunehmend China-kritischer werden, setzt die europäische Wirtschaft weiter auf China. Das ergab der Business Confidence Survey 2021, den die Europäische Handelskammer in China (EUCCC) alljährlich zusammen mit…

PODCAST I China HotPod

Xiaolong Hu (44) kam Anfang der 90er Jahre als Austauschschüler zum ersten Mal nach Deutschland. In Shanghai wohnte er mit seinen Eltern in einer Ein-Zimmer-Wohnung, in Hamburg war er bei einer Gastfamilie…

PODCAST I Äbbelwoi und Dumplings

Ich trinke gerne Äbbelwoi (für Nicht-Hessen: Apfelwein) und ich esse gerne Dumplings, aber nicht beides zusammen. Da würden meine Geschmacksnerven rebellieren. Aber hier geht es nicht um Fusionsküche, sondern lediglich um den…

PODCAST I China Global

Der German Marshall Fund of the United States (GMF) startete soeben einen Podcast mit dem Titel „China Global“. Gastgeberin ist Bonnie S. Glaser, Direktorin des Asien-Programms bei dem in Washington ansässigen Thinktank.…

STUDIE I Münchner Sicherheitskonferenz

Normalerweise stellt Wolfgang Ischinger den jährlichen Munich Security Report im Winter kurz vor der berühmten Münchner Sicherheitskonferenz vor. Aber was ist in diesen Pandemie-Zeiten schon normal. Es gab dieses Jahr im Januar…

STUDIE I Armutsbekämpfung

Im November 2020 hat sich Chinas Regierung stolz auf die Schulter geklopft und verkündet, dass die extreme Armut im Lande besiegt sei. Stimmt das wirklich? fragte sich Bill Bikales. Er ist Entwicklungsökonom,…

STUDIEN I EU-China

Das Verhältnis zwischen der EU und China ist schwieriger geworden. Sind sie Partner oder Rivalen? Oder beides gleichzeitig? Diese Fragen sind beliebter Gegenstand von Studien außenpolitischer Thinktanks in Europa, aber auch in…

TV I Überwachungsstaat oder Digitallabor?

Schon der erste Satz in der ARD-Reportage zu diesem Thema lautet: „Jeder Bürger ist überwacht“. Damit ist die Frage schon beantwortet, den die Sendung in ihrem Titel führt: „Überwachungsstaat oder Digitallabor?“  Sind…

CHINAHIRN liest…

….China Leadership Monitor. Regelmäßig wie die vier Jahreszeiten erscheint der China Leadership Monitor CLM). Am 1. Juni kam die Sommer-Ausgabe des Online-Mediums heraus, das dank der Unterstützung der Smith Richardson Foundation umsonst…

MEINUNGSMACHER I The Sixth Tone

Es gibt vier Töne in der chinesischen Sprache. Und einen fünften, der ein stimmloser Auslaut ist und deshalb oft vernachlässigt wird. Und es gibt neuerdings einen sechsten Ton. Dies ist keine späte…

DAS MUSS MAN GESEHEN HABEN…

Auf dem Einrad: https://www.scmp.com/video/china/3134047/chinese-man-gains-internet-fame-his-unicycle-tricks?utm_medium=email&utm_source=mailchimp&utm_campaign=enlz-scmp_international&utm_content=20210519&tpcc=enlzscmp_international&MCUID=e20551bdd9&MCCampaignID=924550eca1&MCAccountID=3775521f5f542047246d9c827&tc=14 Sechsjährige Fotografin: http://www.sixthtone.com/news/1007489/She%E2%80%99s%20China%E2%80%99s%20Newest%20Photography%20Star.%20She%E2%80%99s%20Also%206%20Years%20Old./ Fußballtrainer wechselt seinen 126 Kilogramm schweren Sohn ein: https://www.scmp.com/sport/china/article/3134340/truth-about-chinese-football-club-owners-126kg-son-viral-story?utm_medium=email&utm_source=mailchimp&utm_campaign=enlz-scmp_international&utm_content=20210521&tpcc=enlz-scmp_international&MCUID=e20551bdd9&MCCampaignID=0237591432&MCAccountID=3775521f5f542047246d9c827&tc=41

AUSSTELLUNGEN

Brennpunkt Asien: Europäische Reisediplomatie und Kolonialismus in Fernost. Museum für Ostasiatische Kunst, Köln, Di-So, 11-17 Uhr. Hans Wilhelm Siegel (1903-1997) war ein Kaufmann, der zwischen 1926 und 1955 deutsche Handelsfirmen in China…

Christian Sommer: Mein Lieblingsessen ist…

…kao fu. Nie gehört, nie gesehen, nie gegessen. Was ist das? „Das ist eine kalte (oder auch warme) Vorspeise mit den schwammähnlichen Quadraten und schwarzen Pilzen, Mohrrübenstreifen, Erdnüssen, etc. – so würde…

CHINAHIRNKulinarium: Shanghai Küche

Die Shanghai-Küche zählt nicht zu den bedeutenden acht Regionalküchen Chinas. Die ursprüngliche Shanghai-Küche war die benbang cai (die lokale Küche). Sie besteht aus dicken Suppen, viel Öl und Soßen. Typische Gerichte dieser…

REZEPTE-APP I Kitchen Stories

Mengting Gao ist in Dalian geboren und kam im Alter von vier Jahren mit ihren Eltern nach Deutschland, genauer nach Moers am Niederrhein. Inzwischen ist sie 31 Jahre alt und Jung-Unternehmerin in…

CHINAHIRN isst in Berlin…

…in der Ming Dynastie. Jetzt bin ich schon bei der 24. Ausgabe und erst jetzt weise ich auf die Ming Dynastie hin. Dabei ist die Ming Dynastie eine meiner ersten Adressen in…

EINREISEN I Quarantäne

Nach wie vor sind die Grenzen Chinas für die „Normalsterblichen“ dicht. Aber es gibt natürlich Ausnahmen, vor allem für Vertreter der Wirtschaft oder VIPs – wie immer sie von chinesischer Seite definiert…

RUMREISEN I Taiwan

Normalerweise werfe ich die Hochglanz-Beilagen von Tageszeitungen ungelesen weg, weil sie doch nichts anderes als journalistisch aufgemotzte Werbung sind. Vergangenen Donnerstag blätterte ich aber doch durch die Beilage „séduction“ der Süddeutschen Zeitung…

ÜBERNACHTEN I Steigenberger

Albert Steigenberger gründete einst – 1930 um genau zu sein – eine kleine feine Hotelkette. Sohn Egon führte sie weiter, ehe dessen Kinder übernahmen. Diese verkauften aber das Familienunternehmen 2009 erst an…

CHINAHIRNlos

Auf zwei Fehler in dem Artikel über Zongzi (Klebreis) machte mich Han Chang aufmerksam. Die vegetarische Variante heißt auf Chinesisch “su zong” nicht “so zong”. Und der Dichter, zu dessen Ehren das…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Politiker schauen gerne auf Meinungsumfragen und richten danach zumindest teilweise ihre Politik aus. Im Falle Chinas hören die Entscheidungsträger freilich nicht auf Volkes Stimme. Zwei aktuelle Studien, basierend auf Umfragen in Europa,…

POLITIK I Vor dem G7-Gipfel

Die Betten sind gemacht, die Gäste können kommen. Im Carbis Bay Hotel sowie im nahen Tregenna Castle Hotel an der Küste Cornwalls werden vom 11. bis 13. Juni hohe Gäste tagen, tafeln…

POLITIK I Laschet und China

Es ist die Zeit der außenpolitischen Grundsatzreden der Kanzlerkandidaten. Nach der grünen Annalena Baerbock trat Armin Laschet (CDU) am 19. Mai auf der 9. Adenauer Konferenz der Konrad-Adenauer-Stiftung auf. „Einige Grundgedanken“ wollte…

POLITIK I Kampf um den West-Balkan

In Serbiens Hauptstadt Belgrad wird demnächst ein 55 Millionen Dollar teures chinesisches Kulturzentrum eingeweiht. Es steht an der Stelle der einstigen chinesischen Botschaft, die von der NATO im Mai 1999 versehentlich zerbombt…

WIRTSCHAFT I Modemarke Shein

H&M, Primark, Zara – diese Marken der Fast-Food-Fashion kennt man inzwischen, schließlich sind ihre Shops nahezu überall auf der Welt vertreten. Doch diese globalen Modeketten haben inzwischen einen großen Herausforderer aus China:…

WIRTSCHAFT I Robotaxis

Früher standen im Westen Beijings Stahlwerke, die kräftig zur legendären Umweltverschmutzung der Stadt beigetragen haben. Aber drei Jahre vor den Olympischen Spielen 2008 wurden die Shougang Stahlwerke einfach in die benachbarte Provinz…

GESELLSCHAFT I Teure Bräute

Heiraten ist in China ein teures Vergnügen. Die Familie des Mannes muss den sogenannten Brautpreis (chinesisch caili oder auch pinli oder pincai) bezahlen. Das hat Tradition in China. Der Brautpreis sollte einst…

NAMEN I Wer Was Wo

Zhang Yiming (38), Gründer von Bytedance/TikTok, trat überraschend als Unternehmenschef zurück. Er sei nicht der ideale Manager, schrieb er an seine Mitarbeiter. So schlecht kann er aber nicht gewesen sein, denn sein…

WER MACHT WAS? Kiel Institute China Initiative

China ist wirtschaftlich eine Weltmacht. Doch was wissen deutsche Ökonomen über Chinas Rolle in der Weltwirtschaft? Zu wenig. „Die Intensität der Forschung zu China in der Weltwirtschaft hinkt der zunehmenden Bedeutung Chinas…

ARTIKEL I Xi – der neue Mao?

Staats- und KP-Chef Xi Jinping wird häufig als der neue Mao Zedong dargestellt. Er sei so egomanisch und so mächtig wie einst Mao, der das Land von 1949 bis 1976 führte. Auch…

ARTIKEL I Armes, reiches China

Das BIP – das Bruttoinlandsprodukt – ist der Maßstab für die Stärke eines Landes. In diese Zahl fließen alle Waren und Dienstleistungen ein, die eine Volkswirtschaft im Laufe eines Jahres erzeugt hat.…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Die beiden Ökonomen Markus Hans-Peter Müller und Jonas Polfuß haben einen interessanten Vergleich der Wirtschaftssysteme angestellt:  Deutschland und China zwischen Kooperation und Konkurrenz – eine vergleichende Analyse der Sozialen und Sozialistischen Marktwirtschaft,…

DOKU I Biden und das Virus

Woher stammt das Covid-19-Virus? Diese weltbewegende Frage interessiert vor allem die Virologen, aber sie ist auch längst zum Gegenstand der politischen Auseinandersetzung zwischen den beiden Weltmächten China und USA geworden. Vor allem…

DOKU I APA-Papier zu Asien-Pazifik

Papiere zum Indo-Pazifischen Raum sind derzeit groß in Mode. Einige europäische Regierungen – darunter auch die deutsche – haben Strategien für diese Gegend entwickelt und veröffentlicht. Die EU-Kommission will spätestens im Herbst…

FILM I Chinesische Klassiker

Im Jahr 1916 begann die chinesische Filmproduktion. Aber aus dieser Frühzeit ist nichts mehr erhalten. Der früheste Film, den man heute noch sehen kann, ist die „Romanze des Obstverkäufers“ aus dem Jahre…

INTERVIEWS I Beijing Lights

Huang Chenkuang ist eine Journalistin, die als Free-Lancerin in Beijing arbeitet. Sie kommt aus einem kleinen Dorf und ist eher zurückhaltend. „Wenn ich in einer Gruppe von mehr als fünf Person bin,…

PODCAST I Schröder zu China

Gerhard Schröder war ja schon immer ein Freund klarer Worte. Vom Amte befreit spricht der Altkanzler noch deutlicher aus, was er denkt.  Dazu hat er einen Podcast mit dem beziehungsreichen Titel „Die…

RANKING I Chinas größe Einhörner

Das Einhorn ist ein Fabelwesen. Seit ein paar Jahren geistert es auch durch die wirtschaftliche Debatte. Unicorns (englisch für Einhörner) werden junge Unternehmen genannt, deren Marktwert über einer Milliarde Dollar liegt. Der…

STUDIE I Frauen und Geburten

Vor 70 Jahren, also zu Beginn der Volksrepublik China, sah die Bilanz ziemlich katastrophal aus: von 1000 Neugeborenen starben 200 in den ersten Tagen nach ihrer Geburt. Heute sind es nur noch…

STUDIE I Investitionen

Seit Jahren untersucht die amerikanische Rhodium Group die Investitionsströme zwischen den USA und China. Soeben veröffentlichte sie in der Studie „Two-Way Street: US-China Investment Trends“ die Zahlen für das Jahr 2020. Amerikas…

VIDEO I Ende des Engagement

Kurt Campbell ist in der Biden-Administration einer der zentralen Architekten der Asien- und China-politik. Er befasst sich seit Jahrzehnten mit der Region und ist derzeit Coordinator for Indo-Pacific Affairs on the National…

VIDEO I Mahner Lee Hsien Loong

Es gibt wenige Staatsmänner, die im Großmachtkonflikt zwischen China und den USA neutral sind und zudem von beiden Mächten akzeptiert werden. Einer davon ist Lee Hsien Loong (69), ehemaliger Premierminister Singapurs und…

CHINAHIRN liest…

…Die ewige Supermacht von Michael Schumann. Reiche kommen und gehen. Griechen, Römer, Perser und wie sie alle im Laufe der Jahrhunderte hießen – alle sind verschwunden oder verzwergt. Nur ein Reich hat…

MEINUNGSMACHER I Finn Mayer-Kuckuk

Finn Mayer-Kuckuk (47) sitzt wie so viele derzeit im Home Office in Berlin-Kreuzberg. Von dort leitet er die Redaktion des relativ neuen täglichen Newsletters China.Table, der unter dem Dach der Trafo Media…

Nora Frisch: Mein Lieblingsessen ist…

…schwer zu bestimmen. Als ich Nora Frisch, die Gründerin und Inhaberin des Drachenhaus-Verlages, nach ihrem chinesischen Favoriten frage, antwortet sie zunächst zurückhaltend: „EIN Lieblingsessen, das ist natürlich eine sehr schwierige Frage!“. Doch…

CHINAHIRNKulinarium: Zongzi

Am 14. Juni ist dieses Jahr das Drachenbootfest. Es ist immer am 5. Tag des 5. Monats des chinesischen Sonne-Mond-Kalenders. An diesem Tag, den man seit über 2000 Jahren zu Ehren des…

ESSEN I Eiszeit

Es ist Sommer in China und mit ihm beginnt die Eiszeit. Das Schlecken von Eis ist inzwischen auch in China sehr populär. China ist bereits der größte Eismarkt der Welt, aber auch…

CHINAHIRN isst in Hannover in…

…im Ginkgo. Den Tipp gab mir Frances Yang, die in der niedersächsischen Landeshauptstadt den Canton Chamber of Commerce in Germany e. V. leitet. Yang stammt zwar aus der Provinz Hubei, lebte nach…

EINREISEN I Taiwan

Nun hat es Taiwan doch noch erwischt. Regierung und Volk waren so stolz, dass sie auf einer Insel der Gückseligen lebten und dank effizienter Vorsichts- und Schutzmaßnahmen von dem Covid-19-Virus kaum betroffen…

RUMREISEN I Agrotourismus

Immer mehr Chinesen strömen in die Städte. Dieser Trend wird auch aktiv von der Regierung gefördert. Sie will damit den Urbanisierungsgrad erhöhen, da er unter dem vergleichbarer Länder liegt, erhöhen. Und so…

CHINAHIRNlos

Das von Florence Schultz empfohlene Restaurant Yulan in München wird leider nach Ende der Pandemie nicht mehr öffnen. Darauf hat mich Stefan Geiger vom Chinaforum Bayern aufmerksam gemacht. +++ Eine posthume Korrektur: Dem berühmten…

TERMINE + ORTE

20. Mai, 15 Uhr: The Role of Human Capital in U.S.-China Competition, u.a. mit Andy Kim (Congressman) und Ryan Hass (Brookings), Veranstalter: CSIS, Anmeldung: https://www.csis.org/events/role-human-capital-us-china-competition 20. Mai, 17-18 Uhr: Dinner Special mit…

WER WAS WO?

Robin Zeng (53), Gründer des Batteriekonzerns CATL, ist laut „Forbes“ reichster Hongkonger. Mit einem Vermögen von 34,5 Milliarden Dollar löste er den ewigen Spitzenreiter Li Ka-shing (92) ab, der aber mit 34,3…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

vor kurzem fand eine – von der Europa-Union und der Universität Tübingen veranstaltete – sehr interessante und vorbildliche Diskussion statt. Es traten an: der Europaparlamentarier Reinhard Bütikofer und der emeritierte Berliner Politik-Professor…

CHINAHIRNlos

General Zuo Zongtang habe ich richtigerweise mit General Tso (nach dem das berühmte Chicken-Essen genannt wird) transkribiert. Falsch ist aber, dass dies die Pinyin-Schreibweise sei. Vielmehr ist das die Wade-Giles-Schreibweise. +++ Manchmal…

BEZAHLEN I E-Yuan

Was bargeldloses Bezahlen anbetrifft, ist China sicher eines der fortgeschrittensten Ländern der Welt. Mit Scheinen bezahlen hier nur noch Touristen und ein paar alte Menschen, die kein Handy haben. Ansonsten dient just…

RUMREISEN I Roter Tourismus

Shaoshan wäre ein unbedeutender Flecken in China geblieben, wäre dort nicht ein gewisser Mao Zedong am 26. Dezember 1893 geboren. Sein Geburtsort ist heute Kultstätte. Millionen Chinesen pilgern zu Maos Geburtshaus und…

CHINAHIRN isst…in München

…in „Asia Leckerbissen“. Das unauffällige kleine Restaurant, das zuvor China Nudeln Haus hieß, bietet zwar nur wenige Sitzplätze aber dafür wirklich authentische Jiaozi und Nudelsuppen aus China. Die Jiaozi sind etwas kleiner…

FOODBLOG I Omnivores Cookbook

Maggie Zhu ist in Beijing aufgewachsen, hat in Japan studiert und für eine Bank gearbeitet. Und jetzt lebt sie zusammen mit ihrem amerikanischen Ehemann Thomas in New York. Aber egal, wo sie…

CHINAHIRNKulinarium: Tee-Eier

Man bekommt sie an fast jeder Straßenecke: Die marmorierten Eier oder auch Tee-Eier genannt. Sie sind ein idealer Snack für zwischendurch. Häufig werden sie zum Frühstück gegessen. Tee-Eier werden sie deshalb genannt,…

MEINUNGSMACHER I China Digital Times

Wenn Sie wissen wollen, welche Themen in China tabu sind, weil die chinesischen Medien nicht darüber schreiben dürfen, dann müssen Sie China Digital Times lesen. Unter der Rubrik Minitrue werden dort regelmäßig…

CHINAHIRNliest…

….Geschichte des modernen China von Klaus Mühlhahn. Viele meinen, Chinas Aufstieg sei gerade mal 40 Jahre alt und habe 1978 mit Deng Xiaoping begonnen. Falsch, viel zu kurz gedacht, sagt Klaus Mühlhahn.…

WÖRTERBUCH I Schlagworte

Was ist ein nackter Offizieller, auf Chinesisch: luoti guangyuan? Diese Erklärung steht in dem CMP Dictionary, das „buzzwords and phrases“ des offiziellen und offiziösen China vorstellt und deutet. CMP steht für China…

TV I A Love of Dilemma

Eine TV-Serie namens Xiao She De – oder auf Englisch: A Love of Dilemma – ist derzeit in China großes Gesprächsthema, denn sie behandelt ein Problem, das viele Familien umtreibt: die Kindererziehung.…

STUDIE I Maritime Seidenstraße

Rund 80 Prozent des Welthandels werden verschifft und über die Meere geschippert. Deshalb sind Häfen bedeutende Umschlagplätze. Unter den zehn größten Häfen der Welt sind sieben in China. Shanghai ist schon seit…

STUDIE I Vertrauen in Xi

Wie viel Vertrauen haben die Chinesen in ihre Regierenden? Das wollte Cary Wu wissen, Soziologie-Professor an der York University in Ontario/Kanada. Zusammen mit 17 chinesischen Wissenschaftlern und 600 Studenten ging er dieser…

PODCASTS I 21 Empfehlungen

Podcasts sind in.  So ist es nicht verwunderlich, dass es auch immer mehr Podcasts über und aus China gibt. Da kann man schon mal den Überblick verlieren. Gut, dass es deshalb das…

DOKU I Internationale Organisationen

Lange Zeit war China in den internationalen Organisationen unterrepräsentiert. Zum einen, weil China kein Interesse an einer Repräsentanz hatte. Und zum anderen, weil die USA und Europa sich die Spitzenjobs gegenseitig zuschanzten.…

DEBATTE I Münklers Weltbild

Herfried Münkler gilt als politischer Vordenker. Gerade hat er in der NZZ den Abzug der amerikanischen Truppen aus Afghanistan zum Anlass genommen, sein Weltbild zu zeichnen. Für ihn ist dieser Abgang ein…

BÜCHER I Aus den Vorschauen

Der berühmte Science-Fiction-Autor Cixin Liu (“Die drei Sonnen”) erzählt in Supernova vom letzten Tag der Menschheit. Der erste Tag, an dem es sein Buch (Heyne, ca. 400 Seiten, 14,99 Euro) zu kaufen…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Harro von Senger hat Die Kunst des Krieges von Sun Zi neu übersetzt und kommentiert. Und zum ersten Mal gibt es dieses rund 2500 Jahre alt Werk auch als Hardcover: Reclam, 170…

BUCH I Shenzhen

Vorweg: Ich bin befangen. Vor etwas mehr als einem Jahr habe ich das Buch „Shenzhen- Weltwirtschaft von morgen“ geschrieben, das im Campus Verlag veröffentlicht wurde. Nun kommt Frank Sieren mit „Shenzhen –…

ARTIKEL I Emissionen

China pustet die meisten Treibhausgase in die Atmosphäre. 27 Prozent aller globalen Emissionen dieser klimaschädlichen Gase stammen aus China, das damit weit vor den USA (11 Prozent) und Indien (6,6 Prozent) liegt.…

ARTIKEL I Design in China

Hartnäckig hält sich hierzulande das Vorurteil, dass China nur kopieren könne. Stimmt längst nicht mehr. Chinesen sind innovativ und kreativ. Der Journalist Florian Siebeck hat sich in der chinesischen Möbeldesignszene umgesehen und…

ARTIKEL I Arbeitgeber China

China investiert in Kraftwerke, Straßen und Schienen entlang der Seidenstraße und Afrika, fliegt seine eigenen Arbeiter ein und für die Einheimischen bleiben nur – wenn überhaupt – Mini-Jobs. Das hört man und…

ARTIKEL I Fregatte Bayern

Im August soll die Fregatte Bayern auf große Reise gehen. Zuerst wird sie an einem NATO-Manöver im Mittelmeer teilnehmen. Das ist problemlos, weil Routineübung in heimischen Gewässern. Dann geht es an das…

GESELLSCHAFT I Delivery Men

Wang Lin ist im richtigen Leben ein ganz normaler Bürokrat in der Behörde der Stadt Beijing und dort für Arbeitsbeziehungen zuständig. Kürzlich hat er seinen warmen bequemen Bürostuhl verlassen, sich auf ein…

GESELLSCHAFT I Volkszählung

Alle zehn Jahre zählt China durch. 2020 war es wieder soweit. Im letzten Quartal des Jahres klopften die Volkszähler an die Tür und machten anschließend eine Bestandsaufnahme. Ergebnis: 1,411 Milliarden Menschen leben…

POLITIK I Baerbock und China

Wie tickt Annalena Baerbock außenpolitisch? Das will man schon gerne von einer möglichen künftigen Kanzlerin wissen. Bislang war sie in diesem Politikbereich ein relativ unbeschriebenes Blatt. Nun wird es sukzessive mit Inhalt…

POLITIK I EU-China

Die Beziehungen zwischen der EU und China sind derzeit nicht die besten. Die beiden befinden sich in einer Spirale von Sanktionen und Gegensanktionen. Das am Jahresende ausgehandelte Investitionsabkommen CAI wird wohl deshalb…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

vor kurzem fand eine – von der Europa-Union und der Universität Tübingen veranstaltete – sehr interessante, vorbildliche Diskussion statt. Es traten an: der Europaparlamentarier Reinhard Bütikofer und der emeritierte Berliner Politik-Professor Eberhard…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

„Wir brauchen eine China-Strategie“ tönt es überall: in den deutschen Parteien, rund um das Berlaymont in Brüssel und um das Weiße Haus in Washington. Strategie hört sich immer gut an. Das klingt…

POLITIK I Chinas Klimaziele

Ma Jun (52) gilt als Chinas bekanntester Umweltschützer. Seit über 20 Jahren ist der Gründer des Institute of Public and Environmental Affairs in Beijing das ökologische Gewissen des Landes. Seine Worte haben…

POLITIK I Regierungskonsultationen

Es lag etwas Wehmut über diesem Treffen am Morgen des 27. April. Angela Merkel saß im Internationalen Konferenzsaal des Bundeskanzleramtes und las ihre kurze Eingangsrede ab. Ein Satz darin lautete: „Das sind…

WIRTSCHAFT I Autoverkäufer Huawei

Manche Kunden rieben sich verwundert die Augen, als sie am Morgen des 22. April an den Schaufenstern von Huawei Flagship Stores in diversen chinesischen Städten vorbeiliefen:  Sind das nicht zwei Autos, die…

GESELLSCHAFT I Junge Männer

Wenn sie in China „xiao xian rou“ (kleines frisches Fleisch) sehen wollen, müssen sie nicht zum Fleischer gehen, sondern Fernsehen und Filme schauen oder die omnipräsenten Billboards und Werbeplakate in den Städten.…

WER WAS WO

Qin Gang (55), Vize-Außenminister, wird neuer Botschafter Chinas in den USA. Er löst den sehr respektierten Cui Tiankai (68) ab, der in den Ruhestand geht. Qin gehört trotz manch schriller Töne nicht…

ARTIKEL I Zivilgesellschaft

Gibt es eine Zivilgesellschaft in China? Ja, aber sie ist anders als hierzulande. Wie anders sie ist, beschreiben Joanna Klabisch und Christian Straube (Asienhaus) in ihrem Artikel „Zivilgesellschaft China – weniger Raum,…

ARTIKEL I Akzeptanz von Innovationen

Im März 2014 erschien im Harvard Business Review der Artikel „Why China Can´t Innovate“. Sechs Jahre später veröffentlichte dieselbe Publikation einen Beitrag mit der Überschrift „China´s New Innovation Advantage“. Autor Zak Dychtwald…

ARTIKEL I Grüne Investitionen

In welchem Land werden inzwischen die meisten grünen Anleihen emittiert? In China. Welche Banken sind weltweit führend bei der Kreditvergabe für grüne Investments? Die chinesischen. Die beiden Weltbank-Ökonomen Martin Raiser und Sebastian…

BUCH I ANU Yearbook

Seit 2012 gibt das Australian Centre on China in the World an der Australian National University (ANU) ein dickes Jahrbuch heraus. Das China Story Yearbook 2020 ist gerade erschienen, hat satte 398…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Derzeit ist kein australischer Korrespondent mehr in China. Die Zeiten waren schon mal besser. Von diesen erzählen 25 ehemalige Korrespondenten in dem Buch von Trevor Watson und Melissa Roberts: The Beijing Bureau:…

DOKU I Strategic Competition Act

Bei keinem Thema sind sich Demokraten und Republikaner mehr einig – als im Umgang mit China. Jüngstes Beispiel: der Strategic Competition Act. Eingereicht wurde er von den Senatoren Robert Menendez (Demokrat) und…

DOKU I Twitternde Botschaften

Chinas Diplomaten nutzen zunehmend ein soziales Medium, das in ihrem Land gar nicht erlaubt ist: Twitter. Viele Botschaften und Botschafter der Volksrepublik haben inzwischen ein Twitter-Account, über das sie ihre Sicht der…

DOKU I Neue Gesetze

China ist kein Rechtsstaat in unserem westlichen Sinne, aber das heißt nicht, dass es ein gesetzloser Staat ist. Der Ständige Ausschuss des Nationalen Volkskongresses hat am 16. April seinen jährlichen „legislative plan…

DOKU I EU und Indo-Pazifik

Deutschland, Frankreich und die Niederlande haben bereits ihre Indo-Pazifik-Strategie zu Papier gebracht. Nun hat die EU nachgezogen. Der Europäische Rat hat am 16. April ein zehnseitiges Papier mi