ALLE NEUIGKEITEN

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Am 6. Mai hielt Olaf Scholz im Hamburger Rathaus anlässlich des 100. Geburtstages des Übersee-Clubs eine Rede und sagte dabei sogar etwas. Passend zum Ort breitete der Bundeskanzler sein Weltbild aus. Er…

WIRTSCHAFT I Knockdown durch Lockdown?

Die Unzufriedenheit – oder ist es bereits Wut? – in der Expat-Community Chinas nimmt fast täglich zu. Die Lockdowns in Shanghai und Beijing (aber auch in vielen anderen Städten) zehren an den…

NAMEN I Wer Was Wo

Undemokratische Wahl: Erwartungsgemäß wurde am 8. Mai John Lee (64) zum neuen Regierungschef von Hongkong gewählt, allerdings nicht vom Volk, sondern von einem Wahlkomitee aus knapp 1500 handverlesenen Mitgliedern. Der ehemalige Sicherheitschef…

ARTIKEL I China und der Ukraine-Krieg

China will sich im Ukraine-Konflikt auf keine Seite schlagen. Es will weder die USA noch Russland verprellen. „China has choosen a middle path on Ukraine“, schreibt der chinesische Politikwissenschaftler Yan Xuetong (Tsinghua)…

ARTIKEL I Sinologen-Debatte

Die vor allem in der FAZ geführte Debatte über den möglichen Einfluss Chinas auf den deutschen Wissenschaftsbetrieb geht weiter. Am 28. April schrieb Matthias Niedenführ den Artikel „Wie umgehen mit China?“. Darin…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Der ehemalige Chefjurist bei der US-Tochter des chinesischen Telekom-Konzerns ZTE Ashley Yablon  packt aus: Standing Up to China: How a Whistleblower Risked Everything for His Country, 246 Seiten, Brown Books, 24,45$  +++…

DATENBANK I Kredite für Afrika

DATENBANK I Kredite für Afrika Der chinesische Staat vergibt viele Kredite an Afrika. Als Kreditgeber treten meist die staatlichen Geschäftsbanken und Unternehmen auf, aber vor allem die Entwicklungsbanken wie die China Development…

DOKU I Grundsatzrede in London

Liz Truss (46) ist seit September britische Außenministerin. Am 27. April hielt sie im Mansion House eine Grundsatzrede. Ihr Titel: „The Return of Geopolitics“. Die Rede stand natürlich unter dem Eindruck des…

DOKU I Xi-Rede in Boao

Das Boao-Forum auf der Insel Hainan ist nach wie vor ein wichtiges Treffen von Politik, Wirtschaft und Medien, auch wenn es nicht den Kultstatus von Davos erreicht. Diesmal beehrte wieder einmal Xi…

DOKU I Anfrage CDU/CSU

Im Koalitionsvertrag der nicht mehr ganz so neuen Bundesregierung steht ja der an sich erfreuliche Passus: „Asien- und China-Kompetenz wollen wir deutlich ausbauen“. Viel ist bislang in dieser Richtung nicht passiert. Deshalb…

FILM I Festival in Udine

Ende April fand das 24. Far East Film Festival in Udine statt. Hier werden traditionell asiatische Filme einem europäischen Publikum präsentiert. Diesmal wurden 72 Filme aus 15 Ländern im Teatro Nuovo Giovanni…

FOTOS I Shanghai im Lockdown

Am 12. April, der Lockdown war schon seit zwei Wochen über Shanghai verhängt, durften ein paar wenige Menschen ihre Wohnungen verlassen. Einer der Glücklichen war Gao Zheng. Er schnappte seine Kamera. schwang…

FOTOS I Hongkong in Transition

David Clarke (68) ist ein bekannter Name in der Hongkonger Kunstszene. Von 1986 bis 2017 lehrte der Engländer im Department of Fine Arts an der University of Hong Kong, wo er immer…

STUDIE I FDI in Europa

Der Trend der chinesischen ischen Investitionen in Europa zeigt weiter nach unten. Dies ergab die jährliche Auswertung des Mercator Institute for China Studies (Merics) und der Rhodium Group „Chinese FDI in Europe…

STUDIE I Abhängig von China?

Die wirtschaftliche Abhängigkeit Deutschlands und Europas von China rückt immer stärker in die politische und wissenschaftliche Diskussion.  Zwei aktuelle Studien beschäftigen sich mit dem Phänomen. In „Dependence in Europe´s Relations with China“…

STUDIE I US-Decoupling

Lange Zeit waren die USA technologisch weltweit führend, und viele Politiker wie Manager in den USA betrachteten diese Führungsrolle als unangefochten. „They were wrong. A second technological superpower, China, has emerged“, schreibt…

STUDIE I Chinas Aussenpolitik

Fast zehn Jahre ist jetzt Xi Jinping im Amt. Wie hat sich unter ihm die Außenpolitik – inhaltlich wie strukturell – verändert? Dieser Frage widmet sich ein Report des „Istituto per gli…

UMFRAGE I Amerikaner über China

China wird in den USA immer unbeliebter. 82 Prozent – so viele wie noch nie – haben „a unfavorable opinion on China“. Das ergab eine aktuelle und repräsentative Umfrage des amerikanischen Pew…

CHINAHIRN liest…

…Shi Yu – Die Unbezwingbare von Davide Morosinotto. Piraten sind doch nur Männer, die prügelnd, saufend und hurend Meere und Küsten unsicher machen. So das gängige Vorurteil. Doch im fernen China gab…

Matthias Niedenführ: Meine Lieblingsessen sind…

…aus verschiedenen Regionen Chinas. Er sagt: „Mit Douhua aus Taiwan, Xiaolongtangbao aus Jiangnan (südliches Zentralchina), Jiaozi aus dem Nordosten oder Dianxin aus Guangdong habe ich in allen Regionen Sachen auf dieser Liste.“…

CHINAHIRNKULINARIUM I Dongbei-Küche

Dong heißt Ost, bei heißt Nord, also heißt Dongbei Ostnord bzw. – in unserer Reihenfolge – Nordost. Diese Ecke China besteht aus drei Provinzen: Liaoning, Jilin und Heilongjiang. Aber auch Teile Hebeis…

ESSEN I “Heimat” in Hongkong

Peter Find ist in Hongkongs Gastronomie-Szene eine bekannte Größe. Mitte der 90er Jahre fing der gebürtige Hesse im „Pierrot“ im Mandarin Oriental an, um danach seine Wanderjahre nach Singapur, Bahrain und ins…

TRINKEN I Chinas beste Bars

41 Seiten umfasst die Getränkeliste der Coa Bar in Hongkong. Da brummt einem ja schon vor dem ersten Drink der Schädel angesichts der Qual der Wahl. Aber viele Gäste greifen dann doch…

EINREISEN I Auch Taiwan lockert

Ähnlich wie kürzlich Hongkong lockert auch Taiwan seine Einreisebestimmungen. So sind ab dem 9. Mai nur noch – wie auch in Hongkong – sieben Tage Quarantäne nach Einreise vorgesehen. Bislang galten zehn…

RUMREISEN I Nationaler botanischer Garten

Biodiversität ist inzwischen auch in China ein großes Thema. Davon zeugt die große UN-Konferenz zu diesem Thema in Kunming, der Hauptstadt Yunnans, im Oktober 2021, aber auch der gerade eröffnete erste nationale…

VIDEO I Konzert von Cui Jian

Cui Jian (60) ist der Altmeister des chinesischen Rocks. Angefangen hat er allerdings anfangs der 80er Jahre bei den Pekinger Symphonikern ganz klassisch als Trompeter. Doch bald wechselte er das Instrument und…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Ein Land – zwei Systeme. So steht es im Vertrag zwischen Beijing und London über das Schicksal Hongkongs. Nach der Übergabe 1997 sollte diese Maxime noch 50 Jahre gelten. Anfang Juli ist…

POLITIK I “Wahlen” in Hongkong

Am vergangenen Sonntag tauchte John Lee (64) plötzlich morgens um 10 Uhr in der Shanghai Street auf, huschte über den Obst- und Gemüsemarkt, grüßte ein paar Besitzer der Stände und verschwand dann…

POLITIK I Gro´ßmachtstreit um die Salomonen

Im Ukraine-Konflikt betont der Westen stets zu Recht, dass jedes Land, also auch die Ukraine, frei und selbstbestimmt entscheiden kann, welche Bündnispartnerschaft es eingehen will. Aber dieses Credo gilt offenbar nur, wenn…

WISSENSCHAFT I Chinas Vordenker

Sie kennen uns, aber wir kennen sie nicht. Über die Asymmetrie des Wissens zwischen China und Europa wurde schon viel lamentiert, aber passiert ist trotzdem nicht viel, um dieses Defizit auszugleichen. Nach…

NAMEN I Wer Was Wo

Jorge Toledo Albiñana (57) wird neuer EU-Botschafter in Beijing. Er löst im Herbst den Franzosen Nicolas Chapuis ab. Der in Ludwigshafen am Rhein geborene Toledo ist ein erfahrener spanischer Diplomat. Unmittelbar nach…

WER MACHT WAS? China-Expert*innen der DGA

Wenn man die deutschen Medien liest, hat man manchmal den Eindruck, es gebe hierzulande nur ein paar Handvoll China-Experten, die meist beim Mercator Institute for China Studies (Merics) in Berlin sind oder…

ARTIKEL I Neue Ausgabe “Foreign Affairs”

Titel der soeben erschienen Mai/Juni-Ausgabe von Foreign Affairs ist “The World After the War”. Drei Artikel in diesem Themen-Komplex beschäftigen sich direkt und indirekt mit China. Robert Kagan beschreibt den „Price of…

ARTIKEL I EU-China

Am 1. April trafen sich die Spitzen von EU und China zu einem virtuellen Gipfeltreffen. Viel kam dabei erwartungsgemäß nicht heraus. Man redete aneinander vorbei, weil man unterschiedliche Erwartungen an diese Gespräche…

ARTIKEL I Chinas Blick auf die Ukraine

Wie schaut das offizielle China auf den Ukraine-Krieg? Antworten darauf gibt eine Serie, die in der Zeitung PLA Daily veröffentlicht wurde, der Tageszeitung des Militärs (PLA steht für People´s Liberation Army, also…

ARTIKEL I Chinese Way of Innovation

China hat in den vergangenen Jahren im Technologie-Wettlauf mit dem Westen gewaltig aufgeholt. In manchen Bereichen (zum Beispiel Telekommunikation und Künstliche Intelligenz) ist das Land sogar führend oder zumindest auf Augenhöhe mit…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Die Journalistin Louisa Lim ist in Hongkong aufgewachsen, war lange Jahre Korrespondentin in China und lebt jetzt in Australien. Hier schreibt sie über ihre Heimatstadt Hongkong:  Indelible City: Dispossession and Defiance in…

DOKU I Weißbuch Jugend

Zum ersten Mal hat der Staatsrat ein Weißbuch über Chinas Jugend veröffentlicht. Es hat den Titel „Youth in China in the New Era“. Die neue Ära beginnt 2012 mit dem Amtsantritt Xi…

FILM I Die Reise in den Westen

„Die Reise in den Westen“ ist ein Klassiker der chinesischen Literatur. Nun ist ein gleichnamiger Film in die Kinos gekommen, der mit dem geschriebenen Monumentalwerk aber nur den Titel gemein hat. In…

NEWSLETTER I Sinotalks

China ist kein Rechtsstaat in unserem westlichen Sinne, aber es hat Gesetze und ein Justizsystem, in dem Richter Urteile fällen. Einen Überblick über dieses andere System gibt der Newsletter Sinotalks. Sein Anspruch…

STUDIE I Kosten der Covid-Politik

In Zeiten von Corona werden immer wieder ganze Städte in China abgeriegelt und in den Lockdown geschickt. Darunter wirtschaftlich bedeutende Metropolen wie Shenzhen oder Shanghai. Welche Folgen haben diese Schließungen für die…

VIDEO I Cabaret in Shanghai

In den 20er und 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts war Shanghai das „Paris des Ostens“. Es gab damals eine Cabaret-Szene wie in Paris und auch in Berlin. Dann kamen der Krieg und…

CHINAHIRN liest…

…The Avoidable War von Kevin Rudd. Rudd weiß, wovon er redet und schreibt. Der Australier hat Sinologie studiert und spricht Chinesisch. Der Labour-Politiker war Außenminister und zweimal Premierminister seines Landes. Derzeit ist…

Katja Levy: Meine Lieblingsessen sind…

… die leckeren dicken Shanghaier Bratnudeln mit Pak Choi (kleiner grüner Chinakohl), Schweinefleisch und spezieller brauner Soße. Das war mein Leibgericht als ich Anfang der 1990er Jahre in Shanghai studierte. Dazu gab…

CHINAHIRNKulinarium: Chili-Öl

Dieses Öl ist nicht zum Kochen, sondern zum Dippen (zum Beispiel von Dim Sums) und Würzen (von Nudeln). Weil es verschiedene Chilis gibt, gibt es auch verschiedene Chili-Öle. Sie unterscheiden sich vor…

ESSEN I Vegetarisches Essen

Es gibt viele chinesische Gerichte, die auf den ersten Blick vegetarisch aussehen. Mapo Dofu zum Beispiel oder die berühmten und geliebten Fischduft-Auberginen oder auch gebratene Bohnen. Doch stets gehört zu diesen Gerichten…

CHINAHIRN isst…

…vegetarisch in Berlin. Der Viktoria-Luise-Platz in Schöneberg ist für mich einer der schönsten Plätze Berlins. Rund um die grüne Oase gibt es mehrere Lokale, darunter am Beginn der Regensburger Straße das Tianfuzius.…

FLIEGEN I Hongkong öffnet

Über zwei Jahre war Hongkong für Reisende nahezu unerreichbar. Die Besucherzahlen sackten von monatlich fünf Millionen (Februar 2020) auf 2 600 (Februar 2022) ab. Doch am Freitag, den 22. April, verkündete Hongkongs…

RUMREISEN I Weizhou – das neue Hainan?

Die Insel Hainan ist mittlerweile auch vielen Nicht-Chinesen bekannt. Die tropische Insel, die auf der Höhe des nördlichen Vietnams liegt, ist längst ein Touristen-Hotspot geworden. Neuerdings hat sie sich mit ihren vielen…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

In Europa haben sie zu Corona-Zeiten von den Balkonen gesungen, und unten applaudierte das Fußvolk. In Shanghai schreien aus den Fenstern Hilferufe, und von unten wird von Polizisten zurückgebrüllt: Seid ruhig! Verkehrte…

WISSENSCHAFT I Hoffen auf Wasserstoff

China setzt wie viele andere Nationen auf Wasserstoff als neuen umweltschonenden Energieträger. Am 23. März hat deshalb die National Development and Reform Commission (NDRC) zusammen mit der National Energy Administration (NEA) eine…

NAMEN I Wer Was Wo

Christoph Giesen (38), China-Korrespondent der Süddeutschen Zeitung, wechselt zum Spiegel, für den er aber weiterhin aus Beijing berichten wird. Giesen besetzt die Stelle von Bernhard Zand, der ja inzwischen Korrespondent in New…

ARTIKEL I Vermittler China

Kann China als Vermittler im Ukraine-Krieg auftreten? Um diese Frage zu beantworten, bemüht Harvard-Professor Joseph S. Nye in einem Beitrag für Project Syndicate zunächst eine historische Analogie. In den Jahren 1904 und…

ARTIKEL I Die Welt gegen Rußland?

Gerne wird hier in Politik und Medien der Eindruck erweckt, dass im Ukraine-Krieg die ganze Welt oder – wie es so schön heißt – die internationale Staatengemeinschaft geschlossen gegen Russland stehe. Nur…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Bret Hinsch (Professor in Taiwan) widmet sich den Women in Qing China, 222 Seiten, Rowman & Littlefield, 34 $ +++ Aviva Wie Xue und Kate Rose schreiben über den Weibo Feminism: Expression,…

DOKU I EU und China

Am 1. April fand wieder ein EU-China-Gipfel statt, natürlich nur per Videoschalte. Morgens traf sich Europas Führung mit Ministerpräsident Li Keqiang, nachmittags mit Staatschef Xi Jinping. Es waren frostige Treffen. Die Beziehungen…

DOKU I Patente: China holt auf

Das Europäische Patentamt mit Sitz in München legt jedes Jahr eine Bilanz der Patent-Anträge vor. So war es auch Anfang April, als der „Patent Index 20212 vorgestellt wurde. Das vergangene Jahr war…

DOKU I China und die Ukraine

Der Westen – vor allem die USA – beobachtet sehr genau, wie sich China in dem Ukraine-Konflikt positioniert. Wie eng sind sie mit Russland? Hilft das Land gar, die Sanktionen gegen Russland…

FILM I Ascension

Jessica Kingdons Mutter ist Chinesin, ihr Vater Amerikaner. Beide verdienten ihr Geld an der Wall Street. Die Tochter studierte an der Columbia University und wurde Dokumentarfilmerin. Ihren ersten Film „Commodity City“ drehte…

FILM I Snipers von Zhang Yimou

Was ist mit Zhang Yimou los? Gerade kam vom Altmeister des chinesischen Films ein neuer Streifen ins Kino: „Snipers“ (chinesisch: juji shou, deutsch: Scharfschützen). Es ist ein Film, der während des Korea-Krieges…

FOTOS I Huang Qingjun

Durch einen aktuellen BBC-Beitrag bin ich auf Huang Qingjun gestoßen. Der 50jährige ist freier Fotograf, der aus Daqing (Heilongjiang) stammt, aber schon lange in Beijing lebt und arbeitet. Aber dort hält er…

STUDIE I Vom Umgang mit Taiwan

Taiwan rückt immer mehr in den Fokus. Deshalb hat die Stiftung Wissenschaft und Politik (swp) eine aktuelle Studie mit dem Titel „Vom Umgang mit Taiwan“ veröffentlicht. Die beiden Mit-Herausgeber Gudrun Wacker und…

STUDIE I Private Unternehmen

Immer wieder wird kolportiert und berichtet, dass in den vergangenen Jahren gerade unter Xi Jinping die Privatwirtschaft zurückgedrängt und der Staatssektor ausgebaut worden sei. Aber das stimme nicht, schreiben die Autoren Tianlei…

STUDIE I Common Prosperity

Seit Februar 2021 dominieren vier Schriftzeichen oder zwei Worte die politische und gesellschaftliche Diskussion in China: gong tong fu yu oder Common Prosperity (gemeinsamer Wohlstand). Es ist kein ganz neuer Begriff, den…

STUDIE I Wenige Frauen an der Spitze

Frauen sind auf politischen Führungspositionen in China deutlich unterrepräsentiert. Das ergab die Analyse “Women in China´s Leadership” der U.S.-China Economic and Security Review Commission (USCC). Zwar seien 48,7 Prozent der 1,4-Milliarden-Bevölkerung Frauen,…

STUDIE I Yuan holt auf

Der amerikanische Dollar war über Jahrzehnte die globale Reservewährung. Das ist der Greenback immer noch. Aber seine Dominanz bröckelt. Zu diesem Ergebnis kommt ein Working Paper des International Monetary Fund (IMF) mit…

CHINAHIRN liest…

…Quarantäne Updates Shanghai von Christian Y. Schmidt. Am 12. Februar 2020 verließ der Autor Christian Y. Schmidt seine Wohnung in Beijing, um nach Berlin zu fliegen. In Deutschland wollte er sein neues…

AUSSTELLUNGEN

Chinesische Bambusschnitzkunst aus dem Shanghai Museum (bis 8. Mai) Liechtensteiner Landesmuseum, Städtle 43, Vaduz; Dienstag-Sonntag 10-17 Uhr, Mittwoch 10-20 Uhr (Ostermontag geöffnet); www.landesmuseum.li Zum ersten Mal werden in Europa exquisite Schnitzereien vom…

Bernd Reitmeier: Mein Lieblingsessen ist…

…Fischkopf mit Chili (duòjiāo zhēng yútóu). Das ist ein Essen aus der Provinz Hunan, deren Gerichte an Schärfe es mit denen aus der benachbarten Sichuan-Provinz durchaus aufnehmen können. Bernd Reitmeier hat zwar nie…

CHINAHIRNKulinarium: Maotai

Maotai ist eine Gemeinde, die zur Stadt Renhuai gehört. Und die liegt in der südwestlichen Provinz Guizhou. In diesem – für chinesische Verhältnisse – Dorf wird eines der berühmtesten Produkte des Landes…

ESSEN I Spitzenrestaurants in Asien

Letztes Jahr war The Chairman noch auf Platz eins auf der Liste der besten Restaurants in Asien. Doch im neuen Ranking „Asia´s 50 Best Restaurants“ rutschte das Hongkonger Ess-Lokal auf Platz fünf.…

TRINKEN I Neues Tee-Magazin

Olaf Tarmas ist Journalist und Teeliebhaber. Wie kann man das am besten verbinden? Indem man eine Zeitschrift über Tee macht. Das hat der Hamburger Autor soeben mit ein paar Gleichgesinnten getan (darunter…

CHINAHIRN isst…

…im Lao Xiang in Berlin. Früher war hier mal das Tiroler Alpenstadl. Doch statt Schnitzel und Knödel gibt es hier seit Jahren – genauer seit 2013 – chinesische Kost, und zwar wirklich…

EINREISEN I Der Alp-Traum vom Fliegen

Ich bekomme regelmäßig Mails von Finnair mit den aktuellen Flugangeboten. Verlockende Reiseziele werden da wieder zu günstigen Preisen präsentiert: Bangkok 461 Euro, Delhi 483 Euro, Seoul 562 Euro und Los Angeles für…

RUMREISEN I Leinen los für Kreuzfahrten

Kreuzfahrten auf dem Yangtse kennt man, aber Kreuzfahrten vor der langen Küste Chinas gab es bislang eher selten. Das soll sich ändern, hat sich Viking Cruises vorgenommen. Der Anbieter von Luxusschiffsreisen aus…

STUDIE I Fünf-Jahres-Plan

Vor etwas mehr als einem Jahr wurde beim Nationalen Volkskongress der 14. Fünf-Jahresplan verabschiedet. Basierend auf den Zielen dieses Plans erstellten in den vergangenen Monaten die Provinzen und lokalen Behörden sowie die…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Liebe Leserinnen, liebe Leser, Zu gerne wäre ich dabei gewesen, als Annalena Baerbock zum ersten Mal das Foto ihres Parteifreundes Robert Habeck sah, wie er in Qatar leicht gebeugt dem Emir die…

WIRTSCHAFT I Deutsche Abhängigkeit?

Deutschland ist bei der Energie von Russland abhängig. Das wusste man zwar schon vor dem Ukraine-Krieg, aber viele Politiker und Manager haben es verdrängt oder verharmlost. Kaum hat man diese Abhängigkeit zur…

GESELLSCHAFT I Wer ernährt China?

Es war 1995, als Lester Brown (damals Präsident des renommierten Worldwatch Institute) ein kleines Büchlein veröffentlichte mit dem Titel: „Who Will Feed China?“ Auf deutsch erschien es ein paar Jahre später: „Wer…

SPORT I Wie das Boxen nach China kam

Im Winter 1979 besuchte Muhammad Ali zum ersten Mal China. Über Hongkong reiste er nach Guangzhou. Dort wurde ihm eine Einladung nach Beijing überreicht, „to meet an important person“. Ali flog nach…

WER WAS WO

Patricia Flor (60) wird neue deutsche Botschafterin in Beijing. Sie wird Nachfolgerin von Jan Hecker, der Anfang September vergangenen Jahres wenige Tage nach seinem Amtsantritt verstarb. Flor reist auf dem Ticket der…

WER MACHT WAS? Taiwan Center for Mandarin Learning

Die Konfuzius-Institute, die von der Volksrepublik China initiiert und co-finanziert werden, bekommen Konkurrenz. Seit Juni 2021 forciert die taiwanesische Regierung – genauer: Overseas Community Affairs Council (OCAC) – die Etablierung von sogenannten…

ARTIKEL I Sinologen-Debatte

Am 9. März warfen die beiden Sinologie -Professoren Björn Alpermann und Gunter Schubert einer Gruppe von China-Wissenschaftlern in einem Beitrag für die FAZ „Kreuzrittertum“ vor. Eine Woche später durften die „Kreuzritter“ um…

ARTIKEL I Klasse und Masse

Schon 2015 hat China die EU bei der Veröffentlichung von wissenschaftlichen Spitzenstudien überholt. 2019 hängten die Chinesen auch die Amerikaner ab. Das ergab eine Studie, die Anfang März in der Zeitschrift „Scientometrics“…

ARTIKEL I Vor dem Parteitag

Im Herbst dieses Jahres tagt bekanntlich der 20. Parteitag der KP Chinas. Dort wird der derzeitige Parteichef Xi Jinping entgegen bisheriger Gepflogenheiten für ein weitere Amtszeiten wiedergewählt werden. Dies ist sicher die…

ARTIKEL I Chinas Vordenker

Im August 1988 flog ein junger chinesischer Politik-Professor der Fudan Universität in die USA. Ein halbes Jahr tourte er durch das Land und schrieb danach ein Buch „America Against America“, in dem…

BUCH I Mae Ngai: The China Question

Zehn Jahre recherchierte Mae Ngai auf fünf Kontinenten. Ergebnis der langen Recherche war das Buch „The Chinese Question: The Gold Rushes and Global Politics.” Es ist vergangenes Jahr erschienen und dieses Jahr…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Die in Österreich lebende Kunsthistorikerin und Malerin Shuhong Li und der Übersetzer Martin Krott schrieben Die schöne Meng klagt an der großen Mauer – Chinas berühmteste Liebeslegenden neu erzählt, Drachenbuch Verlag 124…

DOKU I Anti-Hate Glossary

In der Mitte des 19. Jahrhunderts tauchten zum ersten Male Chinesen in den USA auf. Sie verdingten sich vor allem beim Eisenbahnbau. Seitdem müssen sie mit Vorurteilen leben, werden mit rassistischen Attributen…

DOKU I Energie und Klima

China hat sich in der Klimapolitik große Ziele gesetzt. Die beiden wichtigsten sind mit zwei Jahreszahlen verbunden. 2030 soll der „Peak“ bei den CO2-Emissionen erreicht sein, und 2060 will das Land Klima-Neutralität…

GRAPHIK I Langes Arbeiten bei Tech-Konzernen

Seit Monaten beherrscht eine Zahl die Diskussion unter den Beschäftigten in Chinas Tech-Unternehmen: 996. Darunter versteht man die Arbeitszeit der jungen Beschäftigten – von morgens 9 Uhr bis abends 9 Uhr, und…

PODCASTS I China und der Krieg

Der Ukraine-Krieg und die Rolle Chinas war und ist ein beherrschendes Thema in den einschlägigen Podcasts, die sich mit China beschäftigen. Hier eine subjektive Auswahl zu diesem Thema: The Emerging China-Russia Alliance;…

STUDIE I Vorsichtige Ökonomen

Für viele Ökonomen in und außerhalb Chinas ist es nur eine Frage der Zeit, wann Chinas Wirtschaft die amerikanische überholt. Sie extrapolieren häufig die aktuellen Wachstumsraten (5-6 Prozent) auf die nächsten Jahrzehnte.…

STUDIE I China und der West-Balkan

Fünf Länder gehören zum sogenannten West-Balkan: Albanien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Nordmazedonien und Serbien. Die letzteren vier sind Teile des ehemaligen Jugoslawiens, das nach 1989 auseinandergebrochen ist. Alle fünf Staaten sitzen im Wartesaal der…

STUDIE I Chinas Marine

Chinas Militär basierte lange Zeit auf seiner Landstreitmacht. Die Marine war eher unterentwickelt. Das änderte sich anfangs der 90er Jahre. Seitdem sind ein Ausbau und eine Modernisierung der chinesischen Seestreitkräfte im Gange,…

VIDEO I Single-Frauen

Die Fotografin Dai Xianjing war 28 Jahre alt, als sie ein doppelter Schlag ereilte. Nahezu gleichzeitig verlor sie ihren Job bei einem Shanghaier Magazin, das dicht machte, und die Partnerschaft mit ihrem…

CHINAHIRN liest…

…Die Transatlantische Illusion von Josef Braml. Die Illusion ist, dass Europa und die USA meinen, sie hätten ausschließlich gemeinsame Interessen. Eine etwas unzeitgemäße These in Zeiten des Ukraine-Krieges, der doch den Westen…

Benjamin Wahl: Meine Lieblingsessen sind…

…gong bao ji ding und yu xiang qie zi. Auf Deutsch Hähnchen mit Erdnüssen und Chili sowie Fischduft-Auberginen. Das sind zwei Klassiker aus der chinesischen Küche. Genauer: Sie stammen aus Sichuan. Von…

CHINAHIRNKulinarium: Instant-Nudeln

In bunter Vielfalt stehen die Becher aus Kunststoff in den oft meterlangen Regalen der Supermärkte und Convenience Stores. In keinem Land gibt es eine größere Auswahl an Instantnudeln wie in China. Es…

ESSEN I Kleine Portionen, hohe Preise

Es gibt keine Speisekarte. Was auf den Tisch kommt oder auf den Teller, entscheidet der Koch. „Omakase“ heißt dieser Typus von Restaurant, der in Japan seinen Ursprung hat. Omakase heißt übersetzt „Ich…

EINREISEN I Hongkong kapituliert und lockert

Ab dem 1. April dürfen wieder Flugzeuge aus Frankreich, Großbritannien, den USA, Australien und weiteren fünf Staaten in Hongkong landen. Seit Anfang Januar hatten sie dort Landeverbot, weil die Regierung vermutete, dass…

RUMREISEN I Junge Chinesen unterwegs

Junge Chinesen, die nach 1990 geboren wurden, reisen anders als ihre Eltern. Das schreibt Qing Na in dem Beitrag „How are young tourists reforming China´s tourism industry?“, der bei Daoinsights veröffentlicht wurde.…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

der Krieg in der Ukraine dauert an, das Elend im Land nimmt zu, ebenso die Angst vor einer Eskalation. Immer wieder mal wird zwischen der Ukraine und Russland verhandelt. Macron und Scholz…

POLITIK I Der Kongress tagte

Am Samstag, den 4. März, begann um 9 Uhr der Nationale Volkskongress (NVK) mit einer Rede von Premierminister Li Keqiang (66). Am Freitag, dem 11. März, um 10.15 Uhr endete der Kongress…

POLITIK I Nach der Ukraine nun Taiwan?

„Heute die Ukraine, morgen Taiwan“ – nur wenige Stunden nach der russischen Invasion in der Ukraine tauchte dieser Slogan in den Medien Taiwans auf und verbreitete sich weltweit. Donald Trump meldete sich…

WIRTSCHAFT I China Post greift Starbucks an

Am Valentinstag passierte in Xiamen, der Hafenstadt in der südlichen Provinz Fujian, etwas Unpassendes. Ausgerechnet am Tag der Verliebten ging jemand fremd. Der jemand ist freilich keine Person, sondern ein staatlicher Moloch:…

GESELLSCHAFT I Senioren auf Partnersuche

Dating Shows liegen schon seit Jahren in China im Trend. Auf vielen Kanälen – ob im offiziellen Fernsehen oder in privaten Streaming-Diensten – laufen Sendungen, wo Frauen und Männer vor laufender Kamera…

ARTIKEL I Die Mearsheimer-Debatte

In den USA ist – zumindest auf akademischer Ebene – eine Debatte über den Umgang mit China im Gange. Ausgelöst hat sie John J. Mearsheimer, Politik-Professor an der University of Chicago und…

ARTIKEL I Erfahrungen in der Pandemie

China hatte – Stand Ende Februar – 4912 Corona-Tote zu beklagen, Deutschland dagegen über 120 000. Zwei Zahlen, die für den Autor und Journalisten Christian Y. Schmidt Beweis genug sind, um zu…

ARTIKEL I Gut in Mathe, aber…

Junge Chinesen und Chinesinnen schneiden bei internationalen Bildungsvergleichen – so auch bei der weltberühmten Pisa-Studie – vor allem im Fach Mathematik immer bestens ab. Bei der International Mathematical Olympiad (IMO) hat China…

BUCH I Chinese Soft Power

Soft Power ist ein Begriff, der im Westen um das Wendejahr 1990 geprägt wurde. Als sein Kreator gilt Harvard-Professor Joseph S. Nye. Er basiert auf der Idee, dass Macht und Ansehen einer…

BÜCHER I Zeitgenössische Literatur

Was wissen wir über zeitgenössische chinesische Literatur, was über die dortige Autoren-Szene? Wenig bis gar nichts. Das will eine Gruppe von (englischsprachigen) Übersetzern ändern. Schon 2007 gründeten sie deshalb in Beijing die…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Die amerikanische Autorin Lan Samantha Chang beschreibt in The Family Chao eine Familiensage in Wisconsin (WW Norton, Pushkin Press, 320 Seiten, 27.50 Euro) +++ Der FAZ-Journalist Christian Geinitz sieht reichlich verspätet Chinas…

DOKU I US-Handelspolitik

Die US-Handelsbeauftragte hat soeben zwei wichtige Dokumente über die Handelsbeziehungen des Landes veröffentlicht. Zum einen einen Rückblick: “2021 Annual Report of the President of the United States on the Trade Agreements Program”.…

DOKU I Menschenrechte

Es gehört inzwischen zum Ritual, dass China auf verbale Angriffe der USA oder des gesamten Westens mit Gegenattacken reagiert. So antwortet China auf die jährlichen Berichte der US-Administration über Menschenrechtsverletzungen in China…

NEWSLETTER I Shuang Tan

Liu Hongqiao ist eine renommierte chinesische Umweltjournalistin. Sie arbeitete früher für Southern Metropolis Daily und Caixin Media, beides angesehe investigative Medien. Schon in jungen Jahren bekam sie zahlreiche Preise für ihre Reportagen…

STUDIE I Digitale Währung

Digitale Währung ist ein großes Thema unter den Zentralbanken dieser Welt. Über 90 von ihnen arbeiten an einer Central Bank Digital Currency (CBDC). Ein Land ist freilich am weitesten bei der Einführung…

STUDIE I Chinesische Elite-Unis

In den USA gibt es die Ivy League, zu der die acht bedeutendsten Hochschulen des Landes gehören. In China sprach man lange Zeit von der C9-League, also den neun Elitehochschulen des Landes.…

TV I Pride and Price

Auf den ersten Blick geht es in der TV-Serie „Pride and Price“ um einen Machtkampf zwischen zwei Frauen. Auf der einen Seite Chen Kaiyi (gespielt von Song Jia). Sie trägt stets eine…

WEBSITE I Interpret: China

Eine neue Informationsquelle, eine neue Webseite gilt es zu vermelden, Sie heiß Interpret: China. Seit Februar ist sie online. Ihr Ziel definieren die Macher so: „…to enable a more objective understanding of…

CHINAHIRN liest….

…China im Blickpunkt. Es ist kein Buch, sondern ein neues Magazin. Aber es wird nicht online ins Netz gestellt, sondern ganz altmodisch gedruckt und seit dem 11. März am Kiosk verkauft! Wer…

Rudolf Scharping: Meine Lieblingsessen sind…

…Kung Pao Shrimps und Dan Dan Mian. Das sind zwei Gerichte aus der Sichuan-Küche, die der ehemalige SPD-Vorsitzende Rudolf Scharping am liebsten in China verspeist. Dort is(s)t er übrigens sehr häufig. Allein…

CHINAHIRNKulinarium: Tausendjährige Eier

Sie sind natürlich nicht 1000 Jahre alt. Kein Mensch stellt etwas her, dass erst in 1000 Jahren verkauft werden kann. Im Englischen werden sie auch oft century eggs, also 100jährige Eier, genannt.…

ESSEN I Höchstes Restaurant der Welt

Nun haben sie es sozusagen auch amtlich. Am 22. Februar bekam Jenny Zhang, Managerin des J Hotel in Shanghai, von den Guinness-Juroren die Urkunde überreicht: Das in dem Hotel befindliche „Heavenly Jin“…

FLIEGEN I Weitere AHK-Flüge

Einer der begehrtesten Flüge in Deutschland hat die Flugnummer LH 786. Es ist trotz des LH gar kein regulärer Flug der Lufthansa, sondern ein Charterflug. Er startet in Frankfurt und landet in…

FLIEGEN I Probleme für Finnair

Vor Jahren hat die Fluglinie Finnair eine strategische Entscheidung getroffen: Sie will sich bei ihren transkontinentalen Flügen sehr stark auf Asien konzentrieren. Vor allem zwei Gründe führten zu dieser Entscheidung: Erstens ist…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Nein, das Verhältnis zwischen dem Bären und dem Drachen – sorry für diese Klischee – ist keine Liebesbeziehung, sondern war und ist eine Zweckgemeinschaft, wirtschaftlich wie politisch. Russland und China ergänzen sich…

POLITIK I Chinas Ukraine-Problem

Bevor sich Xi Jinping am 4. Februar zur Eröffnung der Olympischen Winterspiele ins Nationalstadion begab, empfing er im staatlichen Gästehaus Diaoyutai einen wichtigen Gast: Wladimir Putin. Informierte Putin damals seinen Gastgeber über…

POLITIK I Amerikas neue Indo-Pazifik-Strategie

Es hat etwas länger gedauert als erwartet. Die Abstimmungsprozesse innerhalb der US-Regierung, aber auch mit den Alliierten und Partnern forderten den zeitlichen Tribut. Aber am 11. Februar konnte die Biden-Regierung endlich ihre…

WIRTSCHAFT I Wie hoch wird das Wachstum?

Ab dem 5. März tagt – wie jedes Jahr um diese Zeit – der Nationale Volkskongress (NVK). Die Wirtschaft spielt dabei eine wichtige Rolle. Die Beobachter reduzieren die Diskussion auf eine Zahl:…

KULTUR I Beutekunst aus China

Beutekunst hat eine lange unrühmliche Geschichte. In Kriegen erbeuteten die Sieger Kunstwerke des besiegten Landes und schleppten sie nach Hause in private Sammlungen oder auch in öffentliche Museen. Vor allem die europäischen…

CHINAHIRNLexikon: Boxeraufstand

In den allerletzten Jahren des 19. Jahrhunderts formierte sich in der Provinz Shandong ein „Verband für Gerechtigkeit und Harmonie“. Besser bekannt waren dessen Anhänger unter dem Namen Boxer, weil sie die verschiedenen…

NAMEN I Wer Was Wo

Carrie Lam (64), Hongkongs Regierungschefin, bekommt mehr Zeit zum Nachdenken. Die für Ende März vorgesehenen „Wahlen“ wurden wegen Corona auf den 8. Mai verschoben. Lam hat sich noch nicht entschieden, ob sie…

WER MACHT WAS? China Macro Group (MCG)

Markus Herrmann (41) ist Halb-Chinese, wie er sich selbst bezeichnet. Mutter ursprünglich aus Jiangsu, Vater aus der Schweiz. Er verkörpert also das Interkulturelle, das auch das Leitmotiv der Beratung China Macro Group…

ARTKEL I Die Fledermausfrau

Shi Zhengli arbeitet am mittlerweile weltberühmten Wuhan Institute of Virology (WIV). Sie arbeitet seit Jahren daran, virale Genome von Fledermausviren zu sequenzieren. Über 20 000 Proben von Fledermauskolonien in ganz China hat…

ARTIKEL I Die Systemfrage

Was ist das für ein politisches System in der Volksrepublik China? Kommunistisch, sozialistisch, staatskapitalistisch oder gar faschistisch? Und ist diese Systemfrage überhaupt wichtig – oder ist sie doch nur Bestandteil einer akademischen…

ARTIKEL I Wirtschaftliche Menschenrechte

Wenn Politiker im Westen von Menschenrechten reden, meinen sie meist politische Menschenrechte, als da sind zum Beispiel das Recht auf freie Meinungsäußerung, die Rechte der Minderheiten und die Abschaffung der Todesstrafe. Diese…

ARTIKEL I Analyse der Joanna Chiu

Die Kanadierin Joanna Chiu ist eine renommierte Journalistin und China-Kennerin. Sie arbeitet derzeit beim Toronto Star. Davor war sie sieben Jahre in Beijing und Hongkong, schrieb von dort unter anderem für AFP,…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Die Journalistin Megan Walsh erklärt in The Subplot: What China Is Reading and Why It Matters, Columbia Global Reports, 133 Seiten, 16 $ +++ Die in Hongkong geborene Journalistin Karen Cheung beschreibt…

FILM I B for Busy oder Aiqing Shenhua

Der Film „Aiqing Shenhua“ kam an Weihnachten in die chinesischen Kinos und bekam binnen weniger Tage die besten Bewertungen auf Douban. Das Info-Portal SupChina urteilt: “One of the best commercial movies made…

FILM I Return to Dust

Der chinesische Film “Return to Dust” (siehe CHINAHIRN 39) hat bei der Berlinale zwar keinen Preis bekommen, aber durch seine Vorführunf auf der dortigen Filmbühne erlangte er internationale Aufmerksamkeit. Der Regisseur Li…

GRAPHIK I Handelsmacht China

Anders Sundell ist Politikwissenschaftler und Assistenz-Professor an der Uni Göteborg. Er hat eine Vorliebe für „data visualization“, also die Umsetzung von Daten in aussagekräftige Graphiken. Diesmal hat er über einen Zeitraum von…

INTERVIEW I Klassische Musik aus China

Wer bei klassischer Musik aus China nur an Lang Lang denkt, denkt zu kurz. Klassische westliche Musik hat eine lange Tradition in China. Darüber redet in einem aufschlussreichen Interview die Heidelberger Professorin…

INTERVIEW I Jennifer Morgan über China

Da ist Außenministerin Annalena Baerbock eine Überraschung gelungen, als sie am 8. Februar Jennifer Morgan als „Sonderbeauftragte für internationale Klimapolitik“ präsentierte. Diesen Job wird Morgan am 1. März antreten. Später soll die…

STUDIE I Deutsche Abhängigkeit?

Im aktuellen „Kiel Policy Brief“ des Instituts für Weltwirtschaft (IfW) analysiert Rolf J. Langhammer die unterschiedlichen Investitionsstrategien Deutschlands und der USA in Ostasien und speziell in China. Dabei kommt er zu dem…

STUDIE I Investitionen überwachen?

Investitionen aus dem Ausland werden in den USA schon länger kritisch überprüft, vor allem wenn sie aus China kommen. Dafür gibt es das CFIUS, das Committee on Foreign Investment in the United…

UMFRAGE I Wie Südostasien tickt

Südostasien ist die Region, die am meisten von dem Konflikt zwischen China und den USA betroffen ist. Die zehn Länder der Region sind in der Zwickmühle:  Wirtschaftlich sind sie alle von China…

CHINAHIRN liest…

…KI 2041 von Kai-Fu Lee und Qiufan Chen. Die beiden Autoren waren einst zusammen bei Google in China. Danach gingen sie unterschiedliche Wege: Lee gründete die Risikogesellschaft Sinovation Ventures, mit der er…

DAS MUSS MAN GESEHEN HABEN

David Beckham kocht und spricht Chinesisch: https://m.weibo.cn/status/4732002869972815?utm_medium=email&_hsmi=203613809&_hsenc=p2ANqtz-_UwLh64HZzwmLZWkrwy6MoYeM_75KDEpU4wbRN-tcOZBgc3yKy_jUb0l_P5dnm7TGxE5y9Zj_reGAG18Ju9_oWxh3LaQ&utm_content=203613809&utm_source=hs_email#&video

AUSSTELLUNGEN

Urban Ergonomics – Vom Stahlwerk über die Olympischen Spiele zum öffentlichen Raum (bis 10. März) Aedes Architekturforum, Christinenstraße 18-19, Berlin; Dienstag-Freitag: 11 – 18.30 Uhr/Sonntag bis Montag: 13-17 Uhr. Im Westen Beijings…

Doris Fischer: Meine Lieblingsessen sind…

…Jaozi und Nudelsuppen. Die Professorin für Chinas Wirtschaft an der Universität Würzburg schreibt: „Ich bin ein hoffnungsloser Fall für chinesische Feinschmecker: Meine Lieblingsgerichte sind Jiaozi, Nudelsuppen (gerne Dan Dan Mian oder La…

CHINAHIRNKulinarium: Reisnudeln

China ist ja ein Nudelland mit einer Vielfalt, vor der selbst die Italiener neidvoll erblassen. Ganz grob ist China dabei zweigeteilt. Im Norden dominieren die Weizennudeln, im Süden die Reisnudeln. Reisnudeln werden…

ESSEN I Kettengeschäfte

Lange Zeit waren Kentucky Fried Chicken (KFC) und McDonalds die einzigen Restaurantketten in China. Sie sind bereits seit 1987 bzw. 1990 auf dem Markt und haben seitdem Millionen von (jungen) Chinesen verführt,…

TRINKEN I Kaffee-Metropole Shanghai

Shanghai ist Chinas Boomtown, aber auch Chinas Bean Town. In keiner Stadt des Landes, vielleicht sogar der Welt gibt s so viele Cafés. Rund 7000 sollen es sein, heißt es in dem…

EINREISEN I Taiwan öffnet – langsam

Während die Volksrepublik China nach wie vor die Grenzen dicht macht und Hongkong gerade einen massiven Corona-Ausbruch erleidet, beginnt Taiwan die Grenzen schrittweise zu öffnen. Nach dem 7. März können unter anderem…

RUMREISEN I Neue Airline in Hongkong

Hongkong hat eine neue Airline. Das ist seit dem 21. Februar amtlich. An diesem Tag erteilte die Hongkonger Air Transport Licensing Authority (ATLA) der Greater Bay Airlines (GBA) die erforderliche Lizenz zum…

RUMREISEN I Lieblingsstadt Chongqing

Manchmal werde ich gefragt, welches meine Lieblingsstadt in China sei. Ich antworte: Chongqing, was meist ungläubiges Staunen bei den fragenden Chinesen auslöst. Sie wundern sich, weil die Stadt doch so hügelig sei.…

POLITIK I Indo-Pazifik: Das große Buhlen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron liebt die großen pompösen Auftritte. Am 22. Februar wird er dazu wieder Gelegenheit haben. In Paris wird der rote Teppich ausgerollt. Über ihn werden 30 Regierungschefs oder Minister…

POLITIK I Exodus in Hongkong?

Am 27. Januar trat Honkongs Regierungschefin Carrie Lam vor die Presse und verkündete, dass die Quarantäne bei Einreise von drei auf zwei Wochen verkürzt würde. Eine kleine Erleichterung, vor allem für die…

WIRTSCHAFT I Ein Trio gegen Tesla

Ende Januar verkündete Lautsprecher Elon Musk ausnahmsweise mal eine eher kleinlaute Botschaft: Dieses Jahr werde sein Unternehmen Tesla nicht mit einem neuen Modell auf den Markt kommen. Prompt sackte der Tesla-Kurs ab.…

CHINAHIRN fragt David Spröer, Fußballexperte

Herr Spröer, Sie waren Jugendtrainer in Shanghai und haben dadurch Feldforschung im chinesischen Fußball betreiben können. Warum sind die chinesischen Männer so schlecht? Da gibt es viele Gründe. Ein Grund, der sicher…

WISSENSCHAFT I Die Story des Gang Chen

Am Morgens des 14. Januar 2021 um 6.30 Uhr klingelte es an der Wohnungstür von Gang Chen in Boston. Der renommierte Forscher für Nanotechnologie am MIT (Massachusetts Institute of Technology) war gerade…

ARTIKEL I Neue China-Politik?

Im politischen Berlin ist derzeit viel von einer neuen China-Politik der Scholz-Regierung die Rede. Sie werde härter gegenüber China sein, nicht mehr so „liebedienerisch“ wie unter Merkel. Aber kommt es zu einer…

ARTIKEL I Eislaufen

Im Vorfeld der Olympischen Winterspiele wurde nahezu unisono behauptet, China sei keine Wintersportnation. Das stimmt in dieser Absolutheit nicht. Es gibt zumindest im Norden des Landes eine Eislauf-Tradition. Davon berichtet die Anthropologin…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Der in Berlin lebende Dissident Liao Yiwu hat einen Dokumentarroman geschrieben: Wuhan, S. Fischer Verlag, 352 Seiten, 24 Euro +++ Und noch ein Buch über Wuhan, diesmal mehr Dokumentation, und zwar von…

DOKU I Rede des FBI-Chefs

Ronald Reagan war ja bekanntlich Präsident in der Endphase des Kalten Krieges, der mit seiner berühmten Berliner-Mauerrede selbige zum Einsturz brachte. So erzählen es gerne stolze Republikaner. Und diese Story verbreitete auch…

DOKU I Chinas Digital-Plan

China ist bei der Digitalisierung sicher weiter fortgeschritten als Deutschland. Diese Diskrepanz wird deutlich, wenn man den 14th Five-Year Plan for National Informatization liest, der Ende 2021 von der Central Commission for…

MEDIEN I Bilanz von Steffen Wurzel

Sechs Jahre lang war Steffen Wurzel als Hörfunk-Korrespondent für die ARD in Shanghai. Mitte Dezember kam seine Nachfolgerin Eva Lamby-Schmitt. Er wäre gerne noch bis zu den Olympischen Winterspielen geblieben. Aber –…

MEDIEN I Probleme der Korrespondenten

Es ist kein angenehmes Leben als Korrespondent in China. Die Arbeitsbedingungen werden von Jahr zu Jahr schwieriger, so der aktuelle Bericht „Locked Down or Kicked Out“ des Foreign Correspondents´ Club of China…

STUDIE I China und der Techno-Krieg

Wang Jisi (73) ist einer der renommiertesten chinesischen Politikwissenschaftler. Er ist Leiter des Institute of International and Strategic Studies an der Peking University (Beida). Und dieses Institut hat am 30. Januar einen…

STUDIE I Gelder für die BRI

Es wird viel über das Projekt Seidenstraße (offiziell: Belt and Road Initiative/BRI) geredet, aber wohin welche Gelder in diesem Mega-Projekt fließen, wissen die wenigsten. Klarheit verschafft der „China Belt & Road Initiative…

STUDIE I Investitionen überwachen?

Investitionen aus dem Ausland werden in den USA schon länger kritisch überprüft, vor allem wenn sie aus China kommen. Dafür gibt es das CFIUS, das Committee on Foreign Investment in the United…

UMFRAGE I Merics China Forecast 2022

Das Mercator Institute for China Studies (Merics) fragte im Dezember 850 China-Experten und -Watcher, wie sich China und die Beziehungen Europas zu China entwickeln werden. Das Ergebnis der Umfrage ist auf 15…

CHINAHIRN liest…

…China für Anfänger von Karl-Heinz Pohl. 2008 hat der emeritierte Trierer Professor Pohl im Herder-Verlag dieses Einstiegswerk für China-Interessierte veröffentlicht. Aber – so der Autor – „angesichts der rasanten Entwicklung in China…

DAS MUSS MAN GESEHEN HABEN

Mit Kitsch und Pomp: die alljährliche Neujahrs-Gala im chinesischen Fernsehen: https://www.youtube.com/watch?v=MZ8MpS6tLcY Und dazu der kommentierende Live-Blog von Manya Koetse bei „What´s on Weibo“: https://www.whatsonweibo.com/chunwan-2022-the-cmg-spring-festival-gala-liveblog-by-whats-on-weibo/

BEWERBUNGEN

Auch dieses Jahr bietet der Verein Bildungsbrücke China-Deutschland das Stipendienprogramm „Bildungsbrücke MINT“ an. Es richtet sich an deutsche Studierende und Auszubildende in MINT-Fächern (MINT ist das Kürzel für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und…

Wolfgang Ehmann: Meine Lieblingsessen sind…

…Dim Sum. Dass Wolfgang Ehmann diese kantonesischen Häppchen mag, ist eigentlich keine allzu große Überraschung, denn Wolfgang Ehmann lebt seit über 35 Jahren in Hongkong, erst als stellvertretender Leiter der deutschen Außenhandelskammer,…

CHINAHIRNKulinarium: Din Tai Fung

Wenn sie eine Schlange hungriger Menschen vor einem schicken Restaurant in einer x-beliebigen chinesischen Großstadt sehen, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass sich diese vor einem Restaurant namens Din Tai Fung befindet.…

ESSEN I Feuertöpfe

In Berlin haben in den vergangenen Monaten zwei weitere Feuertopf-Restaurants aufgemacht (siehe CHINAHIRN 35 und 36). Ich frage mich, ist das der Beginn eines Trends hierzulande? Schön wär´s, denn dieses Versammeln um…

CHINAHIRN isst in Würzburg in…

…der Gnade. In der unterfränkischen Metropole gibt es jede Menge Gaststätten mit den schmackhaften Spezialitäten der Gegend, inklusive einem Schoppen fränkischen Weins. Aber gute Chinesen? Gut, es gibt die Mainkuh, das schwimmende…

RUMREISEN I Glamping

Camping – das bedeutet, Heringe in den Boden rammen; in Spirituskochern Ravioli heiß machen und diese auf Klapptischen servieren. Diese Camper-Romantik gab es in China nie. Dieses Zeitalter des individuellen Reisens haben…

CHINAHIRNlos

Was zwei Buchstaben an der falschen Stelle anrichten können, konnte man in meinem letzten Editorial sehen. Steht da doch tatsächlich „Handel durch Wandel“. Und das gleich zweimal. Nein, „Handel durch Wandel“ ist…

Liebe Leserinnen, liebe Leser

Meine ersten Olympischen Spiele erlebte ich 1964 – im heimischen Wohnzimmer. Just für dieses Ereignis – das Wort Event gab es damals im Deutschen noch nicht – hatten wir zu Hause den…

WIRTSCHAFT I Digitaler Yuan

Die wenigen ausländischen Besucher der Olympischen Winterspiele brauchen kein Geld zu wechseln. Sie müssen nicht ein Bündel 100-Yuan-Scheine mit sich herumschleppen. Es reicht ein Handy, auf das sie den digitalen Yuan (oder…

WIRTSCHAFT I Teure Neujahrsgala

Um 20 Uhr am 31. Januar geht sie los – die größte Fernsehshow der Welt. 500 bis 600 Millionen Chinesen werden dann am Vorabend des chinesischen Neujahrsfestes vor den Bildschirmen sitzen und…

CHINAHIRNLexikon: JD.com

JD.com ist ein chinesisches E-Commerce-Unternehmen mit Sitz in Beijing. JD steht für Jingdong. Jing bedeutet Hauptstadt, Dong Osten. Das Unternehmen wurde 2004 von Richard Liu (48) gegründet. JD.com machte 2021 einen Umsatz…

WISSENSCHAFT I Künstlicher Mond, künstliche Sonne

Zwei aufsehenerregende Forschungsergebnisse meldeten zu Jahresbeginn – unabhängig voneinander – zwei Forscher-Teams aus China. Das eine kreierte eine künstliche Sonne, das andere einen künstlichen Mond. Die Sonne auf Erden könnte die Energieerzeugung…

NAMEN I Wer Was Wo

Stefanie Schoeneborn, ZDF-Korrespondentin in Beijing, kehrt in die Zentrale auf dem Mainzer Lerchenberg zurück. Dort wird sie künftig das „auslandsjournal“ leiten.  Schoeneborn war vier Jahre lang auf Posten in China – neben…

ARTIKEL I China-Politik der EU

Wir brauchen eine europäische China-Politik. Wie ein Mantra wird diese Forderung in Berlin, aber auch in Brüssel und diversen anderen europäischen Hauptstädten vorgetragen. Nur sie kommt und kommt nicht, diese gemeinsame China-Politik.…

ARTIKEL I US-China Technologiekrieg

Manchmal sagen Graphiken mehr als viele Worte. Man kann dort meist auf den ersten Blick Trends erkennen.  So ist es auch bei den Charts, die die „Washington Post“ soeben veröffentlicht hat: „Nine…

ARTIKEL I Flexibler Tom Enders

Thomas („Tom“) Enders (63) war lange Jahre Airbus-Chef. In dieser Funktion war er sehr erfolgreich. Auch weil er das Geschäft mit China forcierte. Mittlerweile hat Airbus in China bei Passagierflugzeugen einen Marktanteil…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Der SPD-Grande Klaus von Dohnanyi analysiert die geopolitische Großwetterlage: Nationale Interessen. Orientierung für deutsche und europäische Politik in Zeiten globaler Umbrüche. Siedler, 240 Seiten, 22 Euro +++Der Sportjournalist Mark Dreyer beschreibt in…

DOKU I Südchinesisches Meer

Das Südchinesische Meer ist neben Taiwan der Hotspot mit Eskalationspotential zwischen China und den USA. China meldet – aus seiner Sicht – legitime Ansprüche für einen Großteil des Südchinesischen Meeres an. Die…

DOKU I Chinas globaler Einfluss

China ist eine aggressive Macht. Das scheint die Mehrheitsmeinung unter Politikern, Thinktankern und Journalisten im Westen zu sein. In dieser Annahme macht auch Frankreich keine Ausnahme. Auf 654 Seiten haben zwei Autoren…

FILM I China auf der Berlinale

Vom 10. bis 20. Februar findet die Berlinale statt, zwar mit ausgedünntem Programm, aber immerhin in Präsenz. In den Wettbewerb um den Goldenen Bären gehen dieses Mal 18 Filme, kündigte der künstlerische…

STUDIE I Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) ist ja eine der wichtigsten Querschnitts-Technologien, die in den kommenden Jahren und Jahrzehnten eine dominierende Rolle spielen wird. Zwei Nationen sind dabei führend: China und die USA. Auf sie…

STUDIE I Umstrittener Uiguren-Report

Anfang 2020 veröffentlichte das Australian Strategic Policy Institute (ASPI) eine Studie mit dem Titel: „Uygurs for Sale: re-education, forced labour and surveillance and beyond Xinjiang.“ Darin werden viele internationale Unternehmen namentlich angeklagt,…

TV I Die Farben Chinas

Fünf Farben spielen in China seit Jahrtausenden eine wichtige Rolle: Grün, rot, gelb, weiß und schwarz. Sie werden alle mit jeweils fünf Elementen und fünf Lebensphasen in Verbindung gebracht. So steht grün…

TV I “Die Rivalen” im ZDF

Kurz vor den Olympischen Spielen strahlt das ZDF eine Doku über „Die Rivalen – China versus USA“ aus. Die einstündige Sendung läuft am 2. Februar 2022 abends um 22.15 Uhr. In den…

FILM I Happy Camp, happy End?

“Happy Camp” war eine der populärsten Samstagabend-Shows im chinesischen Fernsehen. Zu bester Sendezeit um 20 Uhr wurde sie ausgestrahlt. Jetzt ist sie nach über 1000 Sendungen von der Bildfläche verschwunden. Warum? Offiziell…

UMFRAGE I Vertrauen in China und der Welt

Das Vertrauen der Chinesen in ihre Regierung ist 2021 deutlich gewachsen, während das Vertrauen der Bevölkerung in die politische Führung in Ländern wie Deutschland oder den USA gesunken ist. Das sind keine…

UMFRAGE I Deutsche Firmen in China

Die deutsche Wirtschaft setzt weiter auf China und lebt auch davon ganz gut. Das sind die Ergebnisse des alljährlichen „Business Confidence Survey“, den die Deutsche Handelskammer in China zusammen mit der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft…

CHINAHIRN liest…

…Die lange Reise des Yong Sheng von Dai Sijie. Vor über 20 Jahren schrieb Dai Sijie mit „Balzac und die kleine chinesische Schneiderin“ einen Welt-Bestseller. Darin verarbeitete er seine Erfahrungen in der…

DAS MUSS MAN GESEHEN HABEN

Ein Roboter mixt und serviert Drinks im Mediencenter der Olympischen Spiele:https://www.scmp.com/video/technology/3164593/robot-bartender-serves-drinks-beijing-winter-games?utm_medium=email&utm_source=cm&utm_campaign=enlz-today_hk&utm_content=20220125&tpcc=enlz-today_hk&UUID=31a53991-e894-499b-ae88-70eac9a00340&article_id_list=3164514,3164586,3164552,3164557,3164575,3164580,3164574,3164569&tc=14&CMCampaignID=cc240f85b04a60ce212f09167045e550

Eberhard Sandschneider: Meine Lieblingsessen sind…

….Gongbao Jiding und Mapo Tofu. „Ich bin da ganz klassisch aufgestellt“, schreibt mir Eberhard Sandschneider, einer der renommiertesten deutschen China-Experten, der bis zum Sommersemester 2021 Professor für Politikwissenschaft an der FU Berlin…

CHINAHIRNKulinarium: Niangao, Neujahrskuchen

Während am letzten Tag des chinesischen Jahres jede Menge an Jaozi (Teigtaschen) verspeist werden, steht am ersten Tag des neuen Jahres neben vielen anderen Köstlichkeiten traditionell niangao, der Neujahrskuchen, auf dem Speiseplan.…

ESSEN I Trends für 2022

Nähern sich die Ernährungstrends in China und den Westen einander an? Diesen Eindruck kann man bekommen, wenn man den Artikel von Lu Zhao im Online-Magazin Radii liest. Dort hat die Journalistin sechs…

CHINAHIRN isst in Leipzig…

…im Chinabrenner. Margrit Manz ist freie Journalistin in Berlin, aber sie muss öfter nach Leipzig, weil sie dort die Chefredaktion des Magazin Konfuzius Institut hat. Wenn sie in Leipzig ist und isst,…

EINREISEN I Gestrichene Flüge

China schottet sich immer mehr ab, nachdem inzwischen die Zahl der Corona-Infektionen stetig steigt (wenn auch im Vergleich zu Europa auf sehr niedrigem Niveau). Das hat massive Auswirkungen auf den internationalen Flugverkehr…

CHINAHIRNlos

Manche Leser stießen sich an dem Ausdruck „Schlitzaugen“, den ich in der kurzen Personalnotiz über das Model Cai Niangniang verwendet habe. Dieser Ausdruck ist rassistisch konnotiert. Da ich kein Rassist bin, werde…

LUFTFAHRT I Hochfliegender Plan

Die Luftfahrt liegt auch in China wegen Corona am Boden. Vor allem viele internationale Flüge sind schon seit vielen Monaten gestrichen.  Wie lange soll das noch so weitergehen? Mitten in diese Phase…

CHINAHIRN isst in Hannover…

…im Restaurant Fernost. Nomen est Omen – in Fernost kennt sich Thomas Awe aus. In dieser Region verbrachte er an verschiedenen Standorten fast vier Jahrzehnte als Vertreter der Konrad-Adenauer-Stiftung (siehe CHINAHIRN 17).…

CHINAHIRN liest…

…18/4 – Der Hauptmann und der Mörder von Zhou Haohui. Ich muss zugeben, ich bin kein Krimi-Fan. Früher hatte ich mal eine Wallander-Phase. Aber danach mied ich dieses Genre. Auch die sehr…

RADIO I Von der Kunst des Übersetzens

Karin Betz ist einer der bekanntesten deutschen Übersetzerinnen aus dem Chinesischen. Sie hat zum Beispiel Werke des Nobelpreisträgers Mo Yan, des Science-Fiction-Stars Liu Cixin und des in Berlin lebenden Dissidenten Liao Yiwu…

ARTIKEL I Neue Führungsgeneration

Alle Augen werden sich beim kommenden 20. Parteitag auf Xi Jinping und seine Wiederwahl richten. Aber genauso interessant wird sein, was sich unterhalb der Top-Ebene ereignen wird. Dort steht nämlich ein Generationswechsel…

POLITIK I Alte und neue Staatssekretäre

Nachdem die parlamentarischen Staatssekretäre relativ schnell nach der Regierungsbildung ernannt wurden, stehen nun auch die beamteten Staatssekretäre fest. Es sind zum Teil alte, aber noch mehr – in dieser Funktion zumindest –…

POLITIK I Symbolischer Olympiaboykott

„Teilnehmen ist wichtiger als Siegen“ – hieß einmal das von Baron Pierre de Coubertin ausgegebene Olympische Motto. Das gilt freilich schon lange nicht mehr für die Athleten und dieses Mal auch nicht…

POLITIK I Litauen versus China

Das kleine Litauen gegen das große China – da ist doch klar, wo in diesem David-Goliath-Kampf die Sympathien liegen: Beim Balten-Staat natürlich, sagen viele, die die Geschichte dieses ungleichen Duells nicht kennen…

WIRTSCHAFT I Essen auf Flügeln

Essen auf Rädern kennt man ja hierzulande, aber Essen auf Flügeln? In den beiden Städten Shanghai und Shenzhen wird dies gerade vom Essenslieferant Meituan getestet. Dort liefert Meituan Pizzen, Teigtaschen oder den…

ARTIKEL I EU als Vermittler

Welche Rolle soll die EU in dem aufkommenden Konflikt zwischen China und den USA spielen? Soll sie mit den USA in den Kalten Krieg gegen China ziehen? Oder soll sie Äquidistanz zu…

ARTIKEL I Peter Hesslers Klasse

Der junge Amerikaner Peter Hessler kam im Herbst 1996 nach Fuling, einer Stadt am Yangtse in der Nähe von Chongqing. Der Peace Corp hatte ihn dorthin geschickt, um angehende Lehrer, die unwesentlich…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Die Freiburger Sinologin Nicola Spakowski beschreibt die Entwicklung der Volksrepublik nach Maos Tod in „China seit 1978: Politik, Wirtschaft, Gesellschaft“ (Kohlhammer, 185 Seiten, 32 Euro) +++ Ji Xianlin studierte in den 30er…

DOKU I Xis Neujahrsrede

Am 31. Dezember wurde wie immer via Fernsehen und Internet die Rede des Staatspräsidenten (und KP-Chefs) übertragen. Xi Jinping sitzt immer monumental an einem leeren Schreibtisch (vor Jahren waren noch rote, museumsreife…

FILM I Chinesische Kunst

Im deutschsprachigen Raum ist viel chinesische Kunst zu sehen – in Galerien, Museen und privaten Kunstsammlungen. Eine Übersicht über diese Kunststücke versucht derzeit ein interessantes und lobenswertes Filmprojekt zu geben. In insgesamt…

FILM I Hitlisten 2021

Der Engländer James Marsh ist Filmkritiker und lebt seit 2001 in Hongkong. Für die „South China Morning Post“ hat er gerade ein Ranking der zwölf besten Filme Asiens erstellt. Kein Streifen aus…

NEWSLETTER I War Drums

Im Indo-Pazifischen Raum wird kräftig aufgerüstet. Und es sind nicht nur die Chinesen, die das tun. Fast wöchentlich liest man Meldungen über neue Kriegsschiffe und -flugzeuge, die irgendeine asiatische Nation mal wieder…

PODCAST I Inside NIO, dem Tesla-Angreifer

Der Amerikaner Michael Dunne ist einer der besten Kenner des chinesischen Automarktes. Er lebte lange in China. Inzwischen hat er eine Beratungsfirma (ZoZoGo) im kalifornischen San Diego. Und er betreibt nebenbei auch…

PODCAST I Marketing Made in China

Thomas Derksen und Damian Maib sind – so Derksen – „zwei junge Jungs aus dem Rheinland“. Aber seit Jahren ist Shanghai ihre Heimat. Derksen ist unter dem Namen Afu einer der bekanntesten…

RADIO I Unterberichtetes Taiwan

Taiwan rückt immer mehr in den Fokus der Weltöffentlichkeit. Das Wissen über diese Insel der chinesischen Demokratie ist allerdings umgekehrt proportional zu seiner Bedeutung. Das führt zur Frage: Warum kommt Taiwan so…

STUDIE I Techno-Trends

Dem Online-Konzern Alibaba gehören nicht nur hunderte von Firmen, die im World Wide Web unterwegs sind. Das Unternehmen aus Hangzhou hat auch eine eigene Denkfabrik, die Damo Academy. Damo steht für Discovery,…

MEINUNGSMACHER I TechNode

In Chinas Technologie- und Startup-Szene herrscht ein Kommen und Gehen, wobei das Kommen überwiegt. Ständig werden neue Trends kreiert, und wenn einer von ihnen erfolgreich ist, springen Dutzende, wenn nicht gar Hunderte…

DAS MUSS MAN GESEHEN HABEN

Das Architektur-Magazin Dezeen hat aus dem vergangenen Jahr zehn der beeindruckendsten Projekte in China  zusammengestellt. Hier sind deren Fotos: https://www.dezeen.com/2021/12/17/chinese-architecture-review-2021/

AUSSTELLUNGEN

Chapter Germany – Alltagserfahrungen Tübinger Studierender aus China (22. Januar bis 1. Mai) Linden-Museum Stuttgart, Hegelplatz 1, Telefon: 0711-2022-3, www. https://www.lindenmuseum.de/ In dieser Ausstellung berichten 25 Studierende aus China von ihren Erfahrungen…

Xifan Yang: Meine Lieblingsessen sind…

…“natürlich Jaozi“, sagt Xifan Yang, China-Korrespondentin der Wochenzeitung „Die Zeit“.  Aber die in Beijing lebende Journalistin schickt nach dem Bekenntnis für die kleinen omnipräsenten Teigtaschen noch zwei Gerichte hinterher: suan cai yu…

CHINAHIRNKulinarium: Jinhua-Schinken

Chinas berühmtestes Schwein ist das schwarz-weiße Jinhua-Schwein. Das Tier ist am Kopf und Hinterteil schwarz, dazwischen ist der Körper weiß. Durch diese Farbkombination wird es auch das Panda-Schwein genannt. Es stammt aus…

ESSEN I Neue Restaurants in Hongkong

Susan Jung kennt sich in Hongkongs vielfältiger Restaurantszene aus wie kaum ein anderer. Die gebürtige Kalifornierin ist Food & Drink Editor bei der „South China Morning Post“. Davor arbeitete sie als Konditorin…

BAHNFAHRTEN I Rasender Fortschritt

Für meine letzte Bahnreise im Sommer 2019 von Shanghai nach Shenzhen brauchte ich quälende elf Stunden. Jetzt – das entnehme ich dem ab 10. Januar gültigen neuen Fahrplan – rast der Hochgeschwindigkeitszug…

CHINAHIRNlos

Wir im Westen haben den Jahreswechsel soeben hinter uns gebracht. Den Chinesen steht er noch bevor. Am 1. Februar wird dieses Jahr Chinesisch Neujahr gefeiert. Dann beginnt das Jahr des Tigers und…

POLITIK I Bundeswehr im Indo-Pazifik

Am 20. Dezember legte die deutsche Fregatte „Bayern“, die ja seit August 2021 auf Indo-Pazifik-Tour ist, in Singapur an. Am nächsten Tag marschierte dort Vizeadmiral Kay-Achim Schönbach in das vornehme Fullerton Hotel,…

CHINAHIRN liest…

…China schreibt anders von Lothar Ledderose. Ist die chinesische Schrift „das komplizierteste System von Formen, welches die Menschheit geschaffen hat“? In „China Schreibt Anders“, wagt Lothar Ledderose (Seniorprofessor für die Kunstgeschichte Ostasiens)…

POLITIK I Bundestag und China

Nach der Regierung sind nun auch im Parlament und den Fraktionen die Posten verteilt. Die Bundestagsausschüsse sind besetzt, deren Vorsitzende gewählt.  Für das Verhältnis zu China sind vor allem zwei Ausschüsse von…

WIRTSCHAFT I Asien formiert sich neu

Nein, Rcep ist nicht der Vorname des türkischen Präsidenten Erdogan. Der lautet Recep. Nein, Rcep – meist großgeschrieben: RCEP – ist das Kürzel für einen Wirtschaftsraum, der ab 1. Januar startet. RCEP…

WISSENSCHAFT I Macht mehr Chinesisch!

Das Wissen über China ist hierzulande nicht sehr weit verbreitet. Die Versäumnisse fangen schon an den Schulen an, wo die Sprache, aber auch die Kultur und Geschichte Chinas eher selten vermittelt werden.…

NAMEN I Wer Was Wo

Hu Xijin (61), Chefredakteur von Global Times, tritt zurück. Das englische Blatt aus dem Medienimperium der KP ist immer einen Ton schriller und aggressiver als die Partei. Und Hu war der oberste…

ARTIKEL I Die Modeworte 2021

Es gehört offenbar weltweit zur Routine gegen Jahresende die Modeworte des Jahres zu küren. Da macht auch China keine Ausnahme. Zwei Listen mit diesen am häufigsten verwendeten Begriffen oder Slogans wurden kürzlich…

ARTIKEL I Realpolitiker Trittin

Kaum als neuer außenpolitischer Sprecher der Grünen-Bundestagsfraktion im Amt hat Jürgen Trittin gleich mal ein paar grundsätzliche Worte zur Außenpolitik zu Papier gebracht, und zwar auf dem Papier der Handelsblatt-Ausgabe vom 16.…

ARTIKEL I Dating in China

Wie findet man den richtigen Partner? Das ist eine weltbewegende Frage, aber in China wird sie besonders häufig gestellt. Wie dort Frauen und Männer zueinander finden, hat Pan Weng, Sozialforscherin an der…

BÜCHER I Die besten Bücher 2021

Am Ende des Jahres zieht auch der „Asian Review of Books“ Bilanz und wählt die 50 besten Bücher des vergangenen Jahres mit Asien-Bezug. Allerdings ist das Kriterium nicht, dass die Bücher in…

DOKU I Scholz und China

Die karge Pressemitteilung 445, am 21. Dezember herausgegeben vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung, bestand aus einer Überschrift und einem Satz. Die Überschrift lautete: „Bundeskanzler Olaf Scholz hat heute mit dem chinesischen…

DOKU I Demokratie auf Chinesisch

Der Begriff Demokratie wird derzeit heftig diskutiert, interpretiert und instrumentalisiert. Joe Biden veranstaltete Anfang Dezember einen Gipfel der Demokraten, zu dem er über 100 – darunter auch nicht ganz lupenreine – Demokratien…

DOKU I Tipps für Olympia

Auch wenn unter den Lesern dieses Newsletters wohl keine Teilnehmer der Olympischen Winterspiele in Beijing sein werden, finde ich, dass diese beiden Dokumente auch für die Sessel-Sportler eine interessante Lektüre sind. Die…

FILM I Noch ein Korea-Kriegsfilm

Am 19. Oktober 1950 überquerten die Truppen der Chinese People´s Volunteer forces (CPV) den Yalu Fluss, der die Grenze zwischen China und Nordkorea bildet. Damit trat China in den Korea-Krieg ein, der…

STUDIE I Industriepolitik

Industriepolitik ist hierzulande ein verpönter Begriff. Für lupenreine Marktwirtschaftler ist es Teufelszeug, wenn der Staat sich in das Wirtschaftsleben einmischt und bestimmte Industrien fördert. Diese Berührungsängste hat der chinesische Staat nicht. Er…

STUDIE I China in 2021

In der Studie „China in 2021“ lassen die Berater von EAC international Consulting nochmals das vergangene Jahr Revue passieren. Ausführlich und anschaulich werden die makroökonomischen Entwicklungen in China dargestellt, aber auch das…

STUDIE I Und noch ein Ausblick

Seit ein paar Jahren gibt der amerikanische Newsletter SupChina zum Iahresende sein „Red Paper“ heraus. Darin enthalten sind Prognosen für das kommende Jahr. So auch im aktuellen „The Red Paper 2022“. Chefredakteur…

TV I Delicious Romance

Drei Frauen, ein Thema: Männer. Liu Jing, Fang Xin und Xia Meng sind erfolgreiche Frauen im chinesischen Großstadtdschungel. Wie sie dort leben und überleben, zeigt eine gerade zu Ende gegangene 20teilige TV-Serie,…

VIDEO I Werbung für Blinde

In China gibt es rund 85 Millionen behinderte Menschen, davon 17 Millionen Blinde. Sie haben es schwer, viel schwerer jedenfalls als hierzulande. Sie werden geächtet. Blinde werden beispielsweise in Cafés wegen ihres…

MEINUNGSMACHER I Stuart Lau und Finnbar Bermingham

China-Politik wird zunehmend nicht mehr in den europäischen Hauptstädten gemacht, sondern in Brüssel. Bestes Beispiel: Das Investitionsabkommen CAI. Es liegt vorerst in den Schubladen, weil die Mehrheit der Europaparlamentarier es so will.…

DAS MUSS MAN GESEHEN HABEN

Hier sind zwei architektonische Wunderwerke zu besichtigen. Zuerst eine Konzerthalle, die in die Landschaft nahe der Chinesischen Mauer gebaut wurde:  https://www.archdaily.com/972823/monolithic-concert-hall-open-architecture Danach geht es in die südchinesische Metropole Shenzhen, wo zunehmend die…

Jochen Schultz: Meine Lieblingsessen sind…

… suanla tudou si und Jaozi. Jochen Schultz stammt aus Friolzheim. Das liegt hart an der badisch-schwäbischen Grenze, ist aber auf der schwäbischen Seite. Klar, dass er deshalb Maultaschen mag. Und wer…

CHINAHIRNKulinarium: Kaiserliche Küche

Auch die Kaiser Chinas haben, wie die Herrscher an den europäischen Höfen, einst opulent getafelt. Völlerei war hier wie dort ein Distinguierungsmerkmal gegenüber den Massen. Thomas O. Höllmann berichtet in seinem Buch…

ESSEN I M on the Bund schließt

Ende der 90erJahre war der berühmte Bund in Shanghai alles andere als eine Glamour-Meile. „Er war dunkel und schäbig“, erinnert sich Michelle Garnaut (64) gegenüber „Australian Financial Review“ (AFR). Trotzdem eröffnete die…

CHINAHIRN isst in…

…in Berlin im Ting Song. Ziemlich abseits vom Ku´damm-Trubel liegt in einer Seitenstraße des Berliner Boulevards das Ting Song. Trotzdem ist das Restaurant an diesem Dezember-Abend voll. Die Mehrzahl der Gäste sind…

EINREISEN I Penny´´´s Bay

Brian Rhoads ist leitender Redakteur bei der „South China Morning Post“ in Hongkong. Anfang Dezember reiste er zu einer Trauerfeier in die USA. Während seiner Abwesenheit wurden die USA von den Hongkonger…

RUMREISEN I Die kälteste Stadt Chinas

Harbin ist die Hauptstadt von Heilongjiang, der nördlichsten Provinz Chinas. Bekannt ist Harbin für sein Bier, aber noch bekannter für sein Eis-Festival, bei dem die verrücktesten Skulpturen aus Eis präsentiert werden. Das…

DOKU I Blinkens Grundsatzrede in Jakarta

Am 14. Dezember hielt US-Außenminister Antony Blinken an der Universitas Indonesia in Jakarta eine Grundsatzrede zur amerikanischen Strategie im Indo-Pazifik. Zunächst attackierte er Chinas Auftreten in der Region: „Es gibt so viel…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

China ist Partner, Wettbewerber und Rivale – dieser Dreiklang darf inzwischen in keinem politischen Papier und Statement zu China mehr fehlen. Alle Parteien, die EU-Kommission, aber auch der BDI nutzen dieses verbale…

POLITIK I Die neue Regierung und China

Die neue Koalition steht und ist vereidigt. Viele neue Gesichter prägen das Kabinett. Nachdem im Koalitionsvertrag China ein wichtiges Kapitel gewidmet wurde, wird nun interessant sein, wie diese neue China-Politik umgesetzt wird-…

POLITIK I EU fährt auf die Seidenstraße ab

Vor acht Jahren startete China unter Xi Jinping das Projekt Neue Seidenstraße. Damals hieß es noch „One Belt, One Road“. Inzwischen firmiert es unter „Belt and Road Initiative“ (BRI). Egal, wie das…

WIRTSCHAFT I Probleme und Prognosen

Wie jedes Jahr um diese Zeit versammelte sich – diesmal vom 8. bis 10. Dezember – die Führungselite des Landes zur „Central Economic Working Conference“. In diesem Rahmen werden die Leitlinien für…

SPORT I Fußball in der Krise – wieder einmal

Am Abend des 1. Dezember konnte die chinesische Fußballnationalmannschaft das Ende ihrer 14tägigen Quarantäne feiern und die Spieler konnten anschließend endlich nachhause fahren. Über vier Monate hatten sie zuvor in den Vereinigten…

NAMEN I Wer Was Wo

Ralf Brandstätter (53)), aufstrebender VW-Manager, wird ab Mitte kommenden Jahres der neue starke Mann für das China-Geschäft. Er rückt dann in den Vorstand auf und übernimmt das China-Portfolio von Konzernchef Herbert Diess.…

ARTIKEL I Hat Xi globale Ambitionen?

Ist China eine expansive Macht? Will das Land unter Xi Jinping die herrschende Weltordnung neugestalten? Und will er das chinesische Modell exportieren? Das sind weltbewegende Fragen, die – so scheint es –…

ARTIKEL I China Leadership Monitor

Am 1. Dezember kam die neue Ausgabe des vierteljährlichen Online-Periodikums „China Leadership Monitor“ heraus. Wie immer ist sie lesenswert, weil sie – wie immer – Artikel bekannter amerikanischer China-Experten beinhaltet. Michael D.…

ARTIKEL I Fliehende Wissenschaftler

Das amerikanische Justizministerium (Department of Justice /DOJ) startete im Herbst 2018 unter Donald Trumps Präsidentschaft eine sogenannte China Initiative. Getreu der unausgesprochenen Trump-Devise, dass den Chinesen nicht zu trauen ist, sollten durch…

ARTIKEL I Junge Chinesen

Die chinesische Jugend übernimmt immer mehr westliche Werte. Sie wird individualistischer, sie legt Wert auf Selbstentfaltung, sie schätzt die freie Meinungsäußerung, sie ist für Umweltschutz und sie zeigt weniger Respekt vor Autoritäten.…

ARTIKEL I Chinas neue Klassen

Früher waren das noch übersichtliche Zeiten: Es gab Arbeiter, Bauern und Intellektuelle. Diese Klasseneinteilung ist längst passé.  „Viele neue Klassen sind inzwischen entstanden“, schreibt Li Qiang, der ehemalige Dean der School of…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Hier eine kleine, natürlich subjektive Liste von Neuerscheinungen auf Deutsch, die für das erste Quartal des kommenden Jahres angekündigt sind.  Das bereits auf Englisch veröffetnlichte Enthüllungsbuch von Desmond Shum erscheint am 1.…

DOKU I Dakar Declaration

China justiert seine Afrika-Politik neu. Zu dieser Erkenntnis gelangt man, wenn man die Ergebnisse der 8. FOCAC-Konferenz vom 29./30. November in Dakar analysiert. Beim Forum on China-Africa Cooperation reduzierte China sowohl seine…

DOKU I Geheimdienstchef redet

Geheimdienstchefs reden – das bringt ihr Beruf so mit sich – wenig in der Öffentlichkeit. Das galt auch für Richard Moore, den Chef des britischen Secret Intelligence Service (SIS), den man eher…

NEWSLETTER I China Charts

Oft können Zahlen und daraus resultierende Kurven und Diagramme auf einen Blick mehr aussagen als viele Worte. Diese Idee griffen ein paar Finanzexperten auf und gründeten den Newsletter „China Charts“. Seit Ende…

NEWSLETTER I Chinapolitan

Huch, noch ein Newsletter in Deutsch. Aber Konkurrenz belebt das Geschäft. Seit Ende November erscheint jeden Dienstag der Newsletter „Chinapolitan“. Herausgeber ist das China-Institut für die deutsche Wirtschaft (CIDW) mit Sitz in…

RANKING I Die 5O größten Einhörner

2013 führte die amerikanische Investorin Alleen Lee den Begriff des „Unicorn“ in die Wirtschaftswelt ein. Unicorns, also Einhörner, sind danach junge Unternehmen, die in relativ kurzer Zeit einen Marktwert von über einer…

STUDIE I Journalisten in China

Journalisten sind wohl neben Spionen die am wenigstens gelittene Berufsgruppe in China. Dabei ist egal, ob man Ausländer oder Chinese ist – es sei denn, man arbeitet bei Staatsmedien. Die Arbeitsbedingungen für…

STUDIEN I China setzt Standards

Standardisierung? Da denkt jeder in Deutschland an DIN und sagt: Ach, wie langweilig. Falsch gedacht. Standardisierung ist ein enorm wichtiges Thema mit inzwischen geoökonomischen Dimensionen. Wer Standards setzt, hat Startvorteile und kann…

STUDIE I Asia Power Index

Wer sind die mächtigsten Staaten in Asien? Diese Frage untersucht regelmäßig das australische Lowy Institute und erstellt anhand verschiedener Kriterien den sogenannten Asia Power Index. Gerade kam der Index 2021 heraus.  Wenig…

CHINAHIRN liest…

…The Great Tech Rivalry: China vs the U. S. von u.a. Graham Allison. Der Harvard-Historiker Allison ist Autor des berühmten Buches “Destined for War”, in dem er die Frage stellt, ob China…

Frank Sieren: Meine Lieblingsessen sind…

…zweimal gebratenes Rindfleisch (Sichuan) und Feuertopf. Letzterem habe ich in diesem Newsletter schon häufig gehuldigt, deshalb will ich es hier nicht nochmals tun und mich auf das erste Lieblingsgericht von Frank Sieren…

CHINAHIRNKulinarium: Zimt

Kaum ein Gewürz ist so eng mit Weihnachten verbunden wie Zimt, das sich in diversen Plätzchen wiederfindet. Aber woher kommt Zimt? Vor allem aus zwei Ländern – Sri Lanka und China. Entsprechend…

CHINAHIRN isst in…

…Berlin im Shoo Loong Kan. Ich muss vorweg etwas verraten: Mein Traum war immer, ein Feuertopf-Restaurant zu eröffnen. Oder sagen wir es so: Es war eher eine spinnerte Idee. Natürlich war ich…

FLIEGEN I Frust in Hongkong

Früher war Hongkong für Piloten ein begehrter Arbeitsplatz. Renommierte Airline (Cathay Pacific), gute Bezahlung, attraktiver Wohnort. Alles vorbei – dank Corona. Cathay Pacific ist in schweren Turbulenzen, auch weil es keinen Heimatmarkt…

RUMREISEN I Kunst in der Metro-Station

Die reiselustigen Chinesen können schon fast zwei Jahre nicht mehr außer Landes reisen. Das stört sie, aber auch vor allem die touristischen Profiteure dieses Booms der vergangenen Jahre. Aber wenn die Chinesen…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping reist schon seit fast zwei Jahren nicht mehr ins Ausland, aber er schickt seine Emissäre. So waren in den vergangenen Tagen nahezu unbemerkt von Medien und…

POLITIK I Der Koalitionsvertrag und China

178 Seiten umfasst der Wunschkatalog, sorry: Koalitionsvertrag. Erst gegen Ende des umfangreichen Werkes findet sich – wie nach den Sondierungs- und Koalitionsgesprächen fast nicht anders zu erwarten war – das Kapitel über…

GESELLSCHAFT I Begehrte Beamtenjobs

Am vergangenen Sonntag, dem 28. November, war es mal wieder soweit. In 77 chinesischen Städten strömten über 1,4 Millionen junge Leute in große Hallen an Behörden, Schulen und Universitäten. Dort mussten sie…

WISSENSCHAFT I Selbstzweifelnde Sinologen

Imke Vidal berichtet von der Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Chinastudien (DVCS), die am 19./20. November in Freiburg unter dem Motto „Wissensasymmetrien- China als Akteur und Objekt (globaler) Debatten“ stattfand. Das Thema…

ARTIKEL I Chinas Covid-Strategie

Was wäre eigentlich passiert, wenn China eine so laxe, zum Teil irrlichternde Corona-Strategie gefahren hätte, wie einige westliche Länder? Eine sehr interessante, wenn auch hypothetische Frage, die vier Forscher des Chinese Center…

WIRTSCHAFT I Probleme bei Volkswagen China

Volkswagen-Chef Herbert Diess (63) ist angeschlagen. Wieder einmal. Wegen interner Querelen, wegen Knatsch mit dem Betriebsrat. Aber auch wegen Problemen auf seinem wichtigsten Markt – China. Dort macht der Konzern aus Wolfsburg…

SPORT I Tragedy on Ice

Es waren zwei Geisterspiele, die da Mitte November in einem Eisstadion vor den Toren Moskaus ausgetragen wurden. Obwohl fast keine Zuschauer anwesend waren, wurden die beiden Spiele sehr intensiv beäugt – von…

NAMEN I WER WAS WO

Ignazio Cassis (60), Schweizer Außenminister, kam nur bis Nowosibirsk. Er war auf dem Weg zu einem Treffen mit dem chinesischen Kollegen Wang Yi, als die Maschine des Bundesrats Probleme bekam. Cassis musste…

ARTIKEL I Kein Kollaps

Manche China-Experten interpretieren Xi Jinpings Aktivitäten der vergangenen Monate (Angriff auf die Techno-Konzerne, aggressiveres Verhalten gegenüber Taiwan und diversen Staaten) als Zeichen von Schwäche oder sprechen gar von einem bevorstehenden Kollaps der…

ARTIKEL I Von Japan lernen?

Für Noah Barkin, der in Berlin für die Rhodium Group die europäisch-chinesischen Beziehungen analysiert (siehe CHINAHIRN 30), ist eine der größten außenpolitischen Herausforderungen der neuen deutschen Regierung „to find the right balance…

ARTIKEL I Die gelbe Gefahr 2.0

Am 27. Juli 1900 hielt Kaiser Wilhelm II in Bremerhaven seine berühmte Hunnenrede, als er das deutsche Ostasiatische Expeditionskorps Richtung China verabschiedete. Es war eine zutiefst militaristische und rassistische Rede eines Monarchen,…

BÜCHER I Neuerscheinungen

In vier Bänden beschreibt die Designerin Xiang Yao The Art of Chinese Living: An Inheritance of Tradition (Harper Collins, 1104 Seiten, 110 $) +++ Die beiden Anthropologen Franck Billé (Berkeley) und Caroline…

DOKU I Gute Länder, böse Länder

Am 9. und 10. Dezember findet ein „Summit für Democracy“ statt, allerdings nur virtuell. Eingeladen dazu hat der Präsident der USA Joe Biden, der dieses Treffen schon früh in seiner Amtszeit angekündigt…

DOKU I Historische Resolution

Nun ist er also da – der vollständige Text der historischen Resolution, die auf dem sechsten Plenum des Zentralkomitees der KP Chinas verabschiedet wurde. Zuerst wurde nach der Sitzung, die vom 8.…

DOKU I Neuer USCC-Report

Jedes Jahr veröffentlicht die U.S.-China Economic and Security Review Commission (USCC) ihren “Report to Congress”. In fünf Kapiteln auf 551 Seiten werden diesmal die amerikanisch-chinesischen Beziehungen analysiert und seziert. Darin wird –…

MEDIEN I Peoples Daily

Wenn Manoj Kewalramani morgens im indischen Bangalore aufwacht, geht er als erstes an seinen Computer und liest die neueste Ausgabe der People´s Daily, der Zeitung der KP Chinas. Er liest nicht nur…

STUDIE I Subnationale Diplomatie

In den vergangenen zwei Jahrzehnten hat sich auf landes- und kommunaler Ebene ein dichtes Netz an Kooperationen zwischen China und Deutschland gebildet. Fast alle Bundesländer (einzige Ausnahme: Mecklenburg-Vorpommern) haben Partnerschaften mit Provinzen…

STUDIE I Entwicklungs-zusammenarbeit

China und Deutschland haben schon 2009 die bilaterale Entwicklungszusammenarbeit eingestellt. Das Überweisen von Geldern aus der deutschen Entwicklungshilfe hatte immer wieder zu Kritik geführt, weil China – so die Kritiker – doch…

STUDIE I Ursprung von Covid-19

Woher stammt das Virus, das die ganze Welt erfasst hat? Das ist längst eine brisante politische Frage. Interessierte Kreise in den USA vertreten gerne die Laborthese, wonach das Virus aus einem Labor…

UMFRAGE I Wie Afrikaner China sehen

Wir wissen, dass China in Afrika sehr stark engagiert ist. Aber wir wissen wenig, was die Afrikaner über dieses Engagement denken. Der Afrobarometer gibt darüber alle paar Jahre Auskunft. Die beiden Forscher…

CHINAHIRN liest…

…Welt im Lockdown von Adam Tooze. „Das Buch war nicht geplant“, sagt der britische Historiker Adam Tooze, der an der Columbia University in New York lehrt. Die Aktualität hat ihm aber dieses…

AUSSTELLUNGEN

La Chine. Die China-Sammlung des 18. Jahrhunderts im Dresdner Kupferstich-Kabinett (bis 13. Februar 2022) Residenzschloss, Taschenberg 2, Dresden; täglich 10-17 Uhr (außer Dienstag) In den ersten Jahrzehnten des 18. Jahrhunderts herrschte in…

RÜCKBLICK I Wie war es?

Sie kennen sich seit 1973. Damals waren Reinhard Bütikofer (heute Europaabgeordneter der Grünen) und Thomas Heberer (Senior Professor an der Uni Duisburg-Essen) – beide maoistisch angehaucht – noch ziemlich einer Meinung. Heute…

Conrad Ziesch: Meine Lieblingsessen sind…

…gebratener Blumenkohl (ganguo hua cai), gebratener Schweinebauch (huiguo rou) und Eier mit Tomaten (fan qie chao dan), Die ersten beiden Gerichte sind definitiv aus Sichuan, letzteres ist eines der simpelsten, aber schmackhaftesten…

TRINKEN I Konkurrenz für Starbucks?

Ich hatte einmal das Glück, den Gründer der Starbucks-Kette, Howard Schultz, zu treffen. Das ist lange her. Es war im Frühjahr 2001 in Seattle. Damals hatte Starbucks rund 5000 Filialen, davon die…

CHINAHIRN isst in London…

…gleich vier Restaurants.London hat die höchste Chinese Community von allen britischen Städten. Ein Drittel der britischen Chinesen lebt im Großraum London. Das sollte sich eigentlich auf die Authentizität und Qualität der Restaurants…

FLIEGEN I Fixe Finnair

Finnair setzt weiter auf Asien und insbesondere auf China. Die finnische Fluglinie, die aufgrund des geographischen Vorteils die zeitlich kürzesten Flüge von Europa nach China anbieten kann, will nach Ende der Pandemie…

CHINAHIRNlos

In meinem Beitrag über die Hochschule Bremen habe ich eine wichtige Person, die zum Erfolg des Studiengangs Wirtschaftssinologie wesentlich beigetragen hat, nicht erwähnt: Luo Minyan. Darauf haben mich Ursula Schrammel, die in…

POLITIK I Rückblick Weltklimagipfel

Die Überraschung war gelungen. Der Glasgower Klima-Gipfel neigte sich langsam dem Ende zu, die Delegationen beugten und stritten sich bereits über die anstehende Abschlusserklärung. Da verblüfften China und die USA am 10.…

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

In der Nacht von Montag auf Dienstag deutscher Zeit haben sie miteinander geredet. Nur per Video, aber immerhin. Dreieinhalb Stunden saßen sich die beiden mächtigsten Männer der Welt, Joe Biden und Xi…

POLITIK I Rückblick: Sechstes Plenum

Vier Tage lang haben die 348 Damen und Herren im Jingxi-Hotel im Nordwesten Beijings getagt. Sie bilden das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh). Am vierten und letzten Tag ihres Treffens, dem…

POLITIK I Ausblick: China-Afrika-Gipfel

Das diesjährige Gipfeltreffen zwischen China und den afrikanischen Staaten Ende November in Dakar wird etwas anders sein als die anderen zuvor. Kein chinesischer Staatschef wird in Senegals Hauptstadt reisen. Die Veranstaltung im…

CHINAHIRNLexikon: FOCAC

FOCAC steht für Forum on China-Africa Corporation. Sie wurde 2000 mit einer ersten Ministerkonferenz vom 10. bis 12. Oktober in Beijing gegründet. In der Folgezeit fanden alle drei Jahren Ministerkonferenzen statt, immer…

WIRTSCHAFT I 1075 statt 996 – oder doch 965?

Seltsame Zahlenkolonnen wandern durch die chinesische Diskussion. Erst machte die Kombination 996 die Runde, nun ist plötzlich 1075 die neue Zahl, auf die viele schielen. Hinter diesen Zahlen verbirgt sich ein wichtiges…

NAMEN I Wer Was Wo

Yoshimasa Hayashi (60), japanischer Politiker, ist neuer Außenminister Japans. Der erfahrene Hayashi gilt als China-freundlich. Als Gegengewicht ernannte Premier Kishida den China-kritischen Gen Nakatani als Berater für Menschenrechte. Zhang Rumin (72), Gründer…

STUDIE I Chinesisch im Studium

Wie steht es um den Chinesisch-Unterricht an deutschen Universitäten? Wie gut können Studierende der Sinologie Chinesisch sprechen und schreiben? Diesen Fragen gingen Andreas Guder (FU Berlin) und Vincent Burckhardt (Studienstiftung des deutschen…

ARTIKEL I Schlafwandelnd in den Krieg?

Der britische Historiker Christopher Clark hat vor sechs Jahren das Buch „Die Schlafwandler“ geschrieben. Darin beschreibt er, wie die damaligen Großmächte in den Ersten Weltkrieg förmlich hineinschlidderten. Diese Schlafwandler-These hat der amerikanische…

ARTIKEL I Konfuzius-Institute

An den Konfuzius-Instituten (KI) in Duisburg und Hannover wurde vor kurzem auf chinesischen Druck eine gemeinsame Veranstaltung abgesagt, bei der das Buch „Xi Jiping – der mächtigste Mann der Welt“ von Adrian…

ARTIKEL I Neue Parteichefs in den Provinzen

Nicht weniger als acht neue Parteichefs wurden in den beiden Monaten August und September in diversen Provinzen etabliert. In alphabetischer Reihenfolge sind das: Li Ganjie (56/Shandong), Lin Ning (59/Guangxi), Wang Junzheng (58/Tibet),…

BÜCHER I Experten empfehlen

Gegen Ende des Jahres fragt die Zeitschrift „Internationale Politik“ (die von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik/DGAP herausgegeben wird) schon traditionell Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Journalismus: „Welches Buch zur internationalen Politik…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Elizabeth C. Economy (bis vor kurzem an der Stanford University, jetzt Beraterin im US-Handelsministerium) beschreibt in The World According to China das Weltmachtstreben Chinas, das eine weniger freie Welt zur Folge habe…

DOKU I Pentagons Konkurrenzanalyse

Seit 2020 gibt das US-Verteidigungsministerium jedes Jahr einen Bericht über das chinesische Militär heraus. So auch dieses Jahr: „Military and Security Developments Involving the People´s Republic of China 2021”.  Die größte mediale…

DOKU I Korrespondenten kritisieren

Fast gleichzeitig haben sich die Korrespondenten in China und Hongkong in eigener Sache zu Wort gemeldet. Zuerst kritisierte der Foreign Correspondent Club China (FCCC) in Beijing die Umstände der Berichterstattung im Vorfeld…

FILM I Die drei Sonnen

Liu Cixin ist der Star der chinesischen Science-Fiction-Literatur. Seine Trilogie ist inzwischen aber auch weltberühmt. Auf Deutsch heißen die drei Bücher: „Die drei Sonnen“, „Der dunkle Wald“ und „Jenseits der Zeit“ (alle…

NEWSLETTER I Slow Chinese

Wer Chinesisch lernt weiß, dass das eine Lebensaufgabe ist. Es ist ein permanentes Lernen, das eigentlich nie aufhört. Seit ein paar Monaten gibt es einen Newsletter, der dieses Lernen auf unterhaltsame Weise…

NEWSLETTER I South China Sea Brief

Das Südchinesische Meer ist sicher einer der Orte mit der größten Kriegsgefahr in dieser Welt. Die Chinesen, die Anrainerstaaten, die Japaner, die pazifische Macht USA und zunehmend auch die Europäer sind dort…

PODCAST I Bill Bishop spricht

Nun ist auch der Herausgeber des besten Newsletters über China (Sinocism) unter die Podcaster gegangen. Bill Bishop startete am 4. November den Sinocism Podcast. Erster Gast war Chris Johnson, mit dem er…

STUDIE I Verschwendete Milliarden

China will zur High-Tech-Nation aufrücken. Um das zu erreichen, wurden in den vergangenen Jahren viele ehrgeizige Programme aufgelegt. Und der Staat gibt dafür viel, viel Geld aus, oft in Form von Subventionen…

STUDIE I Kampf um Talente

Die USA waren über viele Jahrzehnte das innovativste Land der Welt. Denn sie haben Top-Universitäten,   und Talente aus aller Welt strömen an diese Unis – vor allem im Bereich STEM. Dieses Kürzel…

STUDIE I Wer macht Außenpolitik?

Außenpolitik wird in China ganz oben – das heißt im Politbüro der KP – gemacht. Diese gängige Annahme sei falsch, schreiben die beiden Autoren Yu Jie und Lucy Ridout in der Chatham-House-Studie…

TV I People´´ s Property

Eine TV-Serie ist derzeit ein großer Hit. Auf Englisch ist der Titel „People´s Property“, auf Chinesisch „ren min de cai chan“. In 45 Folgen, die zwischen dem 21. Oktober und dem 15.…

CHINAHIRN liest…

….Last Call von Daniela Schwarzer. Der Untertitel lautet: Wie Europa sich zwischen China und den USA behaupten kann. Schwarzer konstatiert eine „neue geoökonomische Welt“, in der die EU einen relativen Gewichtsverlust hinnehmen…

AUSSTELLUNGEN

Geister, Geld und Kindersegen – Chinesische Wertvorstellungen in volkstümlichen Holzdrucken (bis 27. März 2022) Art:Futurum, Gerhart-Hauptmann-Straße 3, Nordhausen/Thüringen, Öffnungszeiten: jeweils sonntags von 11-17 Uhr, www.artfuturum.com Elisabeth Kurz kam vor rund 40 Jahren…

RÜCKBLICK I Wie wars?

Wie geht es mit der deutschen China-Politik nach der Bundestagswahl weiter? Diese Frage diskutierten bei einer Veranstaltung des China Netzwerks Baden-Württemberg (CNBW) vier Baden-Württemberger, und zwar Klaus Mühlhahn (Zeppelin Universität), Wolfgang Stopper…

Katja Hellkötter: Meine Lieblingsessen sind…

…Sichuan Dan Dan Mian, Yuxiang Jiezi und Tangyuan. Das ist ja – im westlichen Sinne – fast ein Menü, das Katja Hellkötter da zusammengestellt hat. Die Wirtschaftssinologin (Hochschule Bremen) kam 1994 als…

CHINAHIRNKulinarium: Hongshao

Hong = rot, shao = kochen, also heißt hongshao Rotkochen. Warum rot?  Wie kommt diese Farbe in den Wok? Weil die Sauce, in der Fleisch, Fisch und Gemüse stundenlang geschmort werden, eine…

ESSEN I Bao Private Dining

Wenbao Lin ist ein aufstrebender Gourmetkünstler in der Berliner Szene. Ich treffe den jungen Koch aus China im exklusiven KPM Hotel & Residences. Hier residiert nicht nur der alteingesessene Berliner Prozellanhersteller, sondern es…

CHINAHIRN isst in…

…Tübingen im El Pecado. Hat der Autor zu viel Sangria in sich hineingeschüttet? El Pecado ist doch spanisch und heißt die Sünde. Dort gibt es auch spanische und mexikanische Gerichte neben zahlreichen…

EINREISEN I Von Hongkong nach China

Die einfachste Art nach China einzureisen, war stets über Hongkong. Hier war es immer etwas leichter ein Visum zu bekommen. Hier wurde in den vergangenen Jahren am Grenzübergang zu Shenzhen sogar ein…

ÜBERNACHTEN I Kleine Luxushotels

Die Villa am legendären Westsee in Hangzhou ist rund 100 Jahre alt. Der Gründer der Shanghai News, Shi Liangcai, hat sie damals für seine Frau bauen lassen. Seit Anfang August ist die…

RUMREISEN I Spaziergang auf dem Sofa

Sie waren noch nie in Shanghai – oder Sie würden gerne mal wieder hin, können das aber derzeit wegen Corona nicht? Kein Problem, setzen Sie sich auf Ihr Sofa, machen Sie es…

CHINAHIRNlos

Wer aus Deutschland nach Hongkong einreist, muss zwei und nicht – wie ich schrieb – drei Wochen in Quarantäne. Darauf machte mich Anwalt Björn Etgen (Graf von Westfalen) aufmerksam. Zudem empfiehlt Etgen,…

POLITIK I Gutes Klima, schlechtes Klima

Am Sonntag begann in Glasgow die COP26, die Weltklimakonferenz. In den ersten Tagen halten die angereisten Staatschefs ihre Reden, danach wird auf Arbeitsebene um ein Abschlusspapier mit hoffentlich hehren Zielen gerungen. Zentral…

POLITIK I Sechstes Plenum, dritte Resolution

Vom 8. bis 11. November tritt das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas zu einer wichtigen Sitzung zusammen. Es ist das sechste Treffen des rund 370köpfigen Gremiums zwischen den Parteitagen und wird deshalb…

POLITIK I Koalitionsgespräche

Vergangenen Mittwoch ging es los mit den Koalitionsgesprächen zwischen SPD, Grünen und FDP. In 22 Arbeitsgruppen wird getagt. Sie sind fein durchnummeriert. Erst ganz hinten als Nummer 20 kommt der Ausschuss für…

WISSENSCHAFT I Neuer Atomreaktor

In Wuwei am Rande der Wüste Gobi läuft derzeit ein Experiment, das die globale Energieversorgung revolutionieren könnte. In der Stadt wird ein sogenannter Thorium-Flüssigkeitsreaktor getestet. Er benutzt nicht – wie in herkömmlichen…

SPORT I Basketball an einem Ort

Zhuji gehört nicht zu den bekannten Städten Chinas. Und auch nicht zu den größten. Etwas mehr als eine Million Einwohner zählt das Städtchen in der Provinz Zhejiang. In diesen Wochen steht Zhuji…

NAMEN I Wer Was Wo

Jack Ma (57), Alibaba-Gründer, wurde in Europa – erst in Spanien, dann in den Niederlanden – gesichtet. Über den Reisegrund streiten die publizistischen Paparazzi: Segeltörn oder Studientour? Egal: Dem Aktienkurs von Alibaba…

CHINAHIRNLexikon: Sinologie in Deutschland

Einige Jahrzehnte später als in Frankreich etablierte sich in Deutschland die Sinologie, die wissenschaftliche Erforschung Chinas. Leipzig entwickelte sich in den 1880er Jahren unter Georg von der Gabelentz zum ersten Zentrum der…

ARTIKEL I Der beobachtete Beobachter

Matthias Sander ist seit ein paar Wochen Korrespondent für die Neue Züricher Zeitung (NZZ) in Shenzhen. Er ist damit einer der ersten westlichen Berichterstatter in der High-Tech-Metropole direkt gegenüber Hongkong.  In dem…

ARTIKEL I Kalter Krieg? Ja!

Eine Abrechnung mit der amerikanischen China-Politik des Engagements unter Bush, Clinton und Obama serviert der Politik-Professor John Mearsheimer – ein Vertreter der neorealistischen Schule der internationalen Beziehungen, die einst von Kenneth Waltz…

ARTIKEL I Kalter Krieg? Nein!

Beijings Einfluss ist derzeit im Niedergang. Das konstatieren die beiden Politikwissenschaftler Maximilian Mayer (Junior-Professor an der Uni Bonn) und Emilian Kavalski (Jagiellonian Universität Krakau) in ihrem Politico-Artikel „Have we reached peak China?“.…

BÜCHER I Neuerscheinungen

Der Reiseschriftsteller Colin Thubron trieb sich im Grenzgebiet zwischen China und Russland herum und präsentiert als Treibgut das Buch The Amur River (Chatto & Windus, 304 Seiten, 23,99 Euro) +++ Zwei Journalisten…

DOKU I USA wollen Technlologien schützen

Die US-Geheimdienste haben fünf Technologien definiert, die vor ausländischen Kräften geschützt werden müssen. In dem Dokument „Protecting Critical and Emerging U. S. Technologies from Foreign Threats” nennt The National Counterintelligence and Security…

DOKU I EP zu Taiwan

Am 21. Oktober vollbrachte das Europäische Parlament etwas Historisches. Es verabschiedete mit großer Mehrheit (580 Ja- gegen 26 Nein-Stimmen) zum ersten Mal einen Bericht zu den Beziehungen zwischen der EU und Taiwan.…

FILM I Found

Die drei amerikanischen Teenager heißen Chloe, Sadie und Lily. Sie sind Cousinen, wurden in China geboren und dann zur Adoption freigegeben. Jetzt leben sie in Tennessee und Oklahoma City. Sie sprechen kein…

STUDIE I Schottet sich China ab?

Im April 2020 verkündete Xi Jinping eine neue Wirtschaftsdoktrin mit dem Namen „Dual Circulation Strategy“ (DCS), die Zwei-Kreislauf-Theorie. Der erste Kreislauf zirkuliert durch den Binnenmarkt. Den will China künftig stärken. Der inländische…

STUDIE I China in Zentralasien

Bislang lautete die westliche Erzählung über Chinas Engagement in Zentralasien so: Chinesische Firmen bauen dort vor allem große Infrastrukturprojekte und bringen dazu ihre eigenen Beschäftigten mit. Diese Ansicht, die noch in Washington…

TV I Anti-asiatischer Rassismus

Lisa Ling (48) erinnert sich noch gut an die Tage, als der damalige US-Präsident Donald Trump das Corona-Virus als „China virus“ bezeichnete. Auf ihrem Handy bekam sie damals Nachrichten wie diese: „I…

UMFRAGE I Ausgewogene US-Diskussion

Da kann man als Europäer schon neidisch werden, wenn man diese Phalanx von China-Experten in den USA sieht, die von der Zeitschrift „Foreign Affairs“ zum amerikanisch-chinesischen Verhältnis befragt wurden. Eigentlich stellte Foreign…

UMFRAGE I Bedrohung durch China?

Wie schätzen die Deutschen ihre Sicherheit ein? Diese Frage versuchte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in einer repräsentativen Umfrage zu ermitteln, deren Ergebnisse nun in der Studie „Gemeinsam oder allein? Deutschlands Sicherheit“ vorliegen. China…