TERMINE + ORTE

Hier sollte eigentlich eine Übersicht über China-relevante Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz stehen, jeweils nach Regionen und Städten differenziert. Hingewiesen werden sollte auf Diskussionen, Messen, Konferenzen und Vorträge. Doch dann kam Corona und Veranstaltungen jeglicher Größenordnungen waren von heute auf morgen tabu. Stattdessen trifft man sich virtuell und online, per Zoom, per Skype, per WhatsApp, per WeChat oder per was auch immer. Der neue Veranstaltungsmodus heißt nun Webinar. Eine Flut von Webinars ergießt sich über die China-Interessierten. Es wird schwer, da noch den Überblick zu behalten. Deshalb hier eine Übersicht über demnächst stattfindende Webinars und ähnliche Online-Veranstaltungen. Einige Webinars unterliegen allerdings Zugangsbeschränkungen. Wenn die Welt wieder zur Normalität zurückgekehrt ist, werde ich auf das ursprünglich geplante Format zurückkommen.

AUSSTELLUNGEN

Erleuchtet – Die Welt der Buddhas (bis 23. Januar 2022) Museum der Kulturen Basel, Münsterplatz…

Termine + Orte

7. Januar, 16.15 – 17.45 Uhr: Medien heute in China – eine Typologie der Zensur…

AUSSTELLUNGEN

„Drachen aus goldenen Fäden“ (bis 2. Mai 2021) Deutsches Textilmuseum, Krefeld, Andreasmarkt 8, Öffnungszeiten: Dienstags…

TERMINE

9. Dezember, 8.30 – 9.30 Uhr: Neue Wege zur Sicherung chinesischer Fachkräfte, Webinar mit Li…

AUSSTELLUNGEN

Die Wiener in China: Fluchtpunkt Shanghai (bis 18. April 2021) Jüdisches Museum, 1010 Wien, Dorotheergasse 11,…

Uni Tübingen

Die sinologische Fakultät der Uni Tübingen veranstaltet in diesem Wintersemester ein Colloquium über die Corona…

TU Berlin

Das China Center der TU Berlin hat in diesem Wintersemester zwei Online-Vortragsreihen im Programm, die auch Nichtstudenten…

Veranstaltungen

24. November 15 – 16.15 Uhr; „One Country, two systems” in Hong Kong is dead,…